ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Frau bleibt trotz Totalschaden unverletzt

Frau bleibt trotz Totalschaden unverletzt

Themenstarteram 11. Dezember 2004 um 13:19

Ettlingen - Heute Vormittag ist es zu einem Unfall auf der L562 gekommen. Eine 63-jährige Frau war mit ihrem Opel Corsa vom Bahnhof Busenbach in Richtung Karlsruhe unterwegs und wollte kurz vor dem Wattkopftunnel im zweispurigen Bereich einen Langholztransporter überholen. Als sie bermerkte, dass die Fahrbahn wieder auf einen Fahrstreifen verengt wurde, übersteuerte die Frau in Höhe des Lkw nach rechts. Sie geriet gegen einen Reifen, der Kleinwagen drehte sich, prallte gegen das Drehgestell und schoss unter dem Auflieger hindurch. Dann prallte er gegen eine Sandsteinmauer und kam zum Stehen.

Wie durch ein Wunder blieb die Frau nahezu unverletzt. Sie zog sich lediglich eine Prellung an einem Finger und einen blauen Fleck am Schienbein zu. An ihrem Wagen entstand Totalschaden.

Das zum Thema Autosicherheit in Kleinwagen...

Ähnliche Themen
37 Antworten

Schön dumm, anstatt zu beschleunigen die Kontrolle zu verlieren!

So viel zum Thema Frauen am Steuer!

Schade, das hätte die Rentenkasse prima entlasten können...

Nana, jetzt mal halblang...jemandem den Tod zu wünschen ist nicht unbedingt das wahre in einem öffentlichen Forum. Und zum Thema hätte sie halt weiterbeschleunigt: wartet mal ab, bis ihr 63 seid und zufällig in so eine brenzlige Situation geratet, möchte wissen, ob ihr dann auch einen kühlen Kopf bewahrt, und euch reaktionsschnell aus der Situation befreit....

würd mal sagen, glück gehabt, unsre Kleinen halten scho viel aus :D und das jemand in panik gerät, wenn so ein riesen Sattelschlepper neben einem auftaucht, is keine seltenheit, kommt in allen altersklassen vor...

Zitat:

Original geschrieben von shadow78

Nana, jetzt mal halblang...jemandem den Tod zu wünschen ist nicht unbedingt das wahre in einem öffentlichen Forum. Und zum Thema hätte sie halt weiterbeschleunigt: wartet mal ab, bis ihr 63 seid und zufällig in so eine brenzlige Situation geratet, möchte wissen, ob ihr dann auch einen kühlen Kopf bewahrt, und euch reaktionsschnell aus der Situation befreit....

Genau DESWEGEN bin ich dafür, genau wie bei LKW-Fahrern auch bei Privatleuten einen regelmäßigen Test der Führerscheintauglichkeit einzuführen.

Wenn ich sehe, was da manchmal mit 40 vor mir herschleicht, oder vor jeder Kurve bis auf 10 runterbremst......Das ist zum Großteil ein Opa mit Hut oder ne Frau. Frauen kann man das Autofahren leider nicht verbieten (da ist uns der Irak und Dubai voraus) aber älteren Mitbewohnern, die im Bus oder zumindest auf der Rückbank eines Autos besser aufgehoben wären. Ich seh es ja an meiner Oma:

Auf einem Auge blind, das andere nur zu 30%, und auf einer Seite taub, fährt auch noch mit ihrem Ford Taunus durch die Gegend. Ich finde so etwas ist ein rollendes Verkehrshinderniss und gehört verboten. Immer tun sie was, um junge Fahrer zu beuteln (Probezeit, verstärkte Kontrollen etc. pp.) Jedoch schauen sie nie der Wahrheit ins Gesicht und holen mal die Rentner von der Straße! Es gibt ein Mindestalter für den Schein, warum kein Höchstalter???

Zitat:

Original geschrieben von CorsaRica

Genau DESWEGEN bin ich dafür, genau wie bei LKW-Fahrern auch bei Privatleuten einen regelmäßigen Test der Führerscheintauglichkeit einzuführen.

Wenn ich sehe, was da manchmal mit 40 vor mir herschleicht, oder vor jeder Kurve bis auf 10 runterbremst......Das ist zum Großteil ein Opa mit Hut oder ne Frau. Frauen kann man das Autofahren leider nicht verbieten (da ist uns der Irak und Dubai voraus) aber älteren Mitbewohnern, die im Bus oder zumindest auf der Rückbank eines Autos besser aufgehoben wären. Ich seh es ja an meiner Oma:

Auf einem Auge blind, das andere nur zu 30%, und auf einer Seite taub, fährt auch noch mit ihrem Ford Taunus durch die Gegend. Ich finde so etwas ist ein rollendes Verkehrshinderniss und gehört verboten. Immer tun sie was, um junge Fahrer zu beuteln (Probezeit, verstärkte Kontrollen etc. pp.) Jedoch schauen sie nie der Wahrheit ins Gesicht und holen mal die Rentner von der Straße! Es gibt ein Mindestalter für den Schein, warum kein Höchstalter???

JA! Danke! Volle Zustimmung!

Warum müssen wir mit unglaublich hohen Versicherungsprozenten anfangen? Weil wir angeblich ein hohes Unfallpotential haben.

Ich will hier keine Gefechtsgräben ziehen, aber wenn ich mich nach mehreren hunderttausend Kilometern unfallfreier Fahrt und Besitz der Führerscheinklassen 1, 3 und einem Personenbeförderungsschein hinsichtlich Fahrsicherheit mit einem Durchschnittsrentner vergleiche, müssten Rentner eigentlich deutlich höhere Versicherungsbeiträge zahlen als ich.

Rüchtüg!

währe auch für ne überprüfung der Fahrtüchtigkeit ab nem gewissen alter, aber auch bei manchen jungen frag ich mich, wie die jemals den Führerschein bestanden haben, so wie die rumeiern... hängt zum großteil nicht vom Alter, sondern vom können ab und das ist bei vielen (hoffe trete hier jetzt keinem auf den Schlips), doch sehr beschränkt... leider halten sich gerade diese für die besten Autofahrer der Welt *g*

Ja, vielen mangelt es an einer realistischen Selbsteinschätzung. Und gerade bei der aktuellen Wetterlage zweifel ich an der geistigen Eignung mancher Autofahrer. Da wird bei Nebel und Glatteis einfach die Nebenschlussleuchte eingeschaltet und schon kann man wieder mit 150 km/h weiterheitzen. Dabei vergessen die meisten, dass die nicht nur erst bei Sichtweiten von unter 50 Metern eingeschaltet werden darf, sondern auch damit eine maximale Geschwindigkeit von 50 km/h verbunden ist!

Und gegen Glätte hilft die gar nichts! Da hilft nur angepasste Fahrweise.

wenn ihr mal in den Alter seit werdet ihr auch anders denken. Kenne viele so ältere Mitbürger, wenn die auf das Auto verzichten müssten dann würden sie hier am Land so was vereinsamen. Sogar Einkaufen besuch beim Doc usw wären sie auf ein Taxi angewiesen, aber so was kann sich ein Renter heutzutage sowieso nicht mehr leisten. Weis es ist ein wichtiges Thema aber wenn man da etwas vorschnell urteilt bringt auch nix. Allerdings solche Test wären zum Teil wirklich nicht schlecht, gibt bei uns sogar zwei Ehepaare die den Führerschein freiwillig abgegeben haben, jetzt fahren sie mit so einen 25 km/h Auto rum. Ob das jetzt besser ist bezweifele ich jetzt auch mal.

Aber das Thema wird bestimmt in den nächsten Jahren noch mal per Gesetz geregelt werden, aber dort ist auch wieder das Problem, die Leute die was zu sagen haben sind oft auch schon über die 60 Jahre, und die werden wohl kaum so etwas gutfinden.

Schaun wir mal würde ich da sagen, ausserdem wer sagt das so etwas ein 40 Jährigen nicht auch passieren hätte können, vor allem wenn man nicht viel fährt, was bei Frauen oft schon mal schnell sein kann, wird man heutzutage schon mal schnell überfordert.

Ja solche Tests wären nicht schlecht, allerdings denk ich nicht dass Ältere die schlechteren Autofahrer sind, die Unfallstatistiken beweisen das. Hauptsächlich sind es die Jungen die bei Autounfällen ums Leben kommen, weil ihnen die Erfahrung fehlt und sich teilweise gnadenlos überschätzen. Manche meinen wenn sie ihr Auto tieferlegen und ne Schürze dranpacken, so fahren zu können wie Michael Schumacher auf der Nordschleife.

Ich weiss nicht alle mit aufgemotzen Autos sind so, bevor jetzt Proteste kommen ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Hankofer

das Problem, die Leute die was zu sagen haben sind oft auch schon über die 60 Jahre, und die werden wohl kaum so etwas gutfinden.

Das ist auch so ein Problem in unserem Land....

Naja, aber die fahren doch auch nicht mehr selber, oder? ;)

Zitat:

Original geschrieben von CorsaRica

Schön dumm, anstatt zu beschleunigen die Kontrolle zu verlieren!

So viel zum Thema Frauen am Steuer!

Du hast wohl echt den Knall nicht gehört.

Wie alt bist Du 14 ????

Zitat:

Original geschrieben von CorsaRica

Schön dumm, anstatt zu beschleunigen die Kontrolle zu verlieren!

So viel zum Thema Frauen am Steuer!

*packamkopf* das ist mal wieder typisch , als würde das niemand anderen passieren ?!?!?!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Frau bleibt trotz Totalschaden unverletzt