ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Individualisierung / Innenraumverschönerung unserer Phaeton

Individualisierung / Innenraumverschönerung unserer Phaeton

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 19. November 2016 um 21:18

Hallo zusammen,

ich bin der Meinung das mein Schmuckstück sowohl von außen als auch von innen was hergeben muss.

Ich bin sehr detailverliebt und mache mir ständig Gedanken wie ich meinen "Dicken" das gewisse Extra geben kann.

Deshalb möchte ich hier einen neuen Thread zum Thema Innenraumverschönerung / Individualisierung eröffnen.

Ich stelle mir vor das jeder der etwas außerhalb der Aufpreisliste an seinem Innenraum verändert hat, es hier bildlich darstellt und kurz beschreibt warum er es gemacht hat und wie.

Ich fange mal an:

Ich habe in der aktuellen S-Klasse W222 im Fond die Kopfstützen-Kissen gesehen und bei einer Fahrt erlebt. Die sind einfach mega bequem. So etwas wollte ich natürlich auch für meinen haben und habe passend zu meinem Snowbeige-Leder Kissen bestellt. Es gibt diese Kissen noch in den Farben Braun, Schwarz & Grau). Einfach um die Kopfstützen umgeschnallt und es ist einfach ein Traum. Leider sitze ich max. 2 Mal im Jahr hinten, sodass ich sie leider nicht wirklich genießen kann, aber für meine Gäste nur das Beste.

Des Weiteren habe ich noch für meine Fondpassagiere eine kuschlige Decke platziert. Diese habe ich in Eigenregie zusammengestellt, es gibt einfach keine "Phaeton-Decke" zu kaufen....

Einfach eine Schurwolldecke gekauft, ein quadratisches Lederstück raufnähen lassen und die beiden Schriftzüge "Phaeton" - wie auf dem Heckdeckel & "VW-Exclusive" auf das Lederteil geklebt. VW-Exclusive, weil ich auch diese Mehrausstattung habe.

Somit habe ich eine schöne individuelle Note in meinem "Flaggschiff".

Anbei noch ein paar Bilder.

Ich hoffe ihr habt auch einige Ideen die ihr hier teilen möchtet.

Ciao

Matze

Fond
Kopfstützen-Kissen
Phaeton-Decke 1
+1
Ähnliche Themen
244 Antworten

Moin Matze,

die Idee mit der Decke finde ich klasse!

Sehr gut umgesetzt. Daumen hoch! :D

Gruß Jürgen

Die Idee ist nicht schlecht...ich habe mir nur ein Bentleyschüsseletui gegönnt da VW für den Phaeton kein vernünftiges Schüsseletui zu bieten hat...ausser die 08/15 Etuis aus dem normalen VW-Regal.....das von Bentley ist auch um Längen schöner...und der Besuch beim Bentleyhändler war die Anreise schon wert....wenn man die Steigerungen des Phaetons live sehen kann:D:D:D:D

beim mir in Vorbereitung :

- Schwermetall "Becher" für die vorderen und hinteren Cupholder, mit passendem Leder mit Kontrastnähten umhüllt und mit weicher Schaumeinlage versehen. Geeignet für Telefon, Schlüssel, Trinkflasche und Co.

- Kissen für Entspannung der Mitfahrer, im passendem Leder mit Kontrastnähten, mit eingestanztem PHAETON-Logo

- Alcantarahimmel

- Kristallgläser mit Sandgestrahltem PHAETON-Logo, mit passender Aufnahme für den Bereich der Durchreiche im 4S

- Kaffeetassen-Satz mit PHAETON-Logo, als Ergänzung zur im Kofferraum eingebauter Kaffeemaschine

- Picnickkorb mit PHAETON Intarsien

- Leder-Holztisch in der 4S Mittelkonsole hinten, mit Aufnahme für 10 Zoll Tablet mit Internetverbindung und Anbindung an HDD MM-System zu Unterhaltung der hinteren Mitfahrer, mit Kopfhörern und FB.

- Leder-Schlüsseletui nach Bentley-Art mit Eingestanztem PHAETON-Logo

- Lasergravur der Initialen im GP2 Schlüssel

- Lederverkleidung der Gurtschlösser

Themenstarteram 20. November 2016 um 12:18

Wow GtheRacer,

du hast ja viele tolle Ideen!

Ich bin sehr an deinen Lösungen zu den Kissen, dem Leder-Schlüsseletui und den Leder eingelassenen Gurtschlössern interessiert.

Wenn du soweit bist gern Fotos hier posten.

Hallo gtheracer, Dachhimmel in Alcantara wollte ich auch mal.

Bekommt man denn den Himmel ohne Probleme aus dem Auto? Ich dachte der würde durch die Frontscheibe ins Auto eingebaut.

Zitat:

@sachs2 schrieb am 20. November 2016 um 12:25:59 Uhr:

Hallo gtheracer, Dachhimmel in Alcantara wollte ich auch mal.

Bekommt man denn den Himmel ohne Probleme aus dem Auto? Ich dachte der würde durch die Frontscheibe ins Auto eingebaut.

Ich hab das bei ner A4 Limousine mal durch den Kofferraum gemacht, obwohl es laut Audi normal von vorne gemacht wird. Ging mit etwas vorsichtig biegen und drücken auch durch den Kofferraum.

Wird aber beim Phaeton tatsächlich nur von vorne gehen, da hinten verblecht.

Ein Grund mehr für mich einen mit werksmäßigem Alcantara Paket zu kaufen, wenn es auch verdammt schwer war ein brauchbares Auto zu finden.

Beim Avant war das umbauen dagegen ja ein Kinderspiel ...

Zitat:

@matze_ranger schrieb am 19. November 2016 um 21:18:07 Uhr:

Hallo zusammen,

ich bin der Meinung das mein Schmuckstück sowohl von außen als auch von innen was hergeben muss.

Ich bin sehr detailverliebt und mache mir ständig Gedanken wie ich meinen "Dicken" das gewisse Extra geben kann.

Deshalb möchte ich hier einen neuen Thread zum Thema Innenraumverschönerung / Individualisierung eröffnen.

Ich stelle mir vor das jeder der etwas außerhalb der Aufpreisliste an seinem Innenraum verändert hat, es hier bildlich darstellt und kurz beschreibt warum er es gemacht hat und wie.

Ich fange mal an:

Ich habe in der aktuellen S-Klasse W222 im Fond die Kopfstützen-Kissen gesehen und bei einer Fahrt erlebt. Die sind einfach mega bequem. So etwas wollte ich natürlich auch für meinen haben und habe passend zu meinem Snowbeige-Leder Kissen bestellt. Es gibt diese Kissen noch in den Farben Braun, Schwarz & Grau). Einfach um die Kopfstützen umgeschnallt und es ist einfach ein Traum. Leider sitze ich max. 2 Mal im Jahr hinten, sodass ich sie leider nicht wirklich genießen kann, aber für meine Gäste nur das Beste.

Des Weiteren habe ich noch für meine Fondpassagiere eine kuschlige Decke platziert. Diese habe ich in Eigenregie zusammengestellt, es gibt einfach keine "Phaeton-Decke" zu kaufen....

Einfach eine Schurwolldecke gekauft, ein quadratisches Lederstück raufnähen lassen und die beiden Schriftzüge "Phaeton" - wie auf dem Heckdeckel & "VW-Exclusive" auf das Lederteil geklebt. VW-Exclusive, weil ich auch diese Mehrausstattung habe.

Somit habe ich eine schöne individuelle Note in meinem "Flaggschiff".

Anbei noch ein paar Bilder.

Ich hoffe ihr habt auch einige Ideen die ihr hier teilen möchtet.

Ciao

Matze

Ich dachte ich bin hier der einzige Verrückte, der alles verschönern will ;) Sieht super aus, die Kopfstützen-Kissen gefallen mir richtig gut, die will ich auch.

Hier mal ein Foto von meinem Innenraum.

Bild-1
Themenstarteram 20. November 2016 um 14:49

Zitat:

Ich dachte ich bin hier der einzige Verrückte, der alles verschönern will ;) Sieht super aus, die Kopfstützen-Kissen gefallen mir richtig gut, die will ich auch.

Hier mal ein Foto von meinem Innenraum.

Deine Fußmatten gefallen mir. Waren die schon ab Werk drin?

Da du das gleiche Leder hast wie ich, Snowbeige, würden bei dir auch die Beigen Kopfstützen-Kissen passen.

Wenn sich mehrere finden könnte ich eine Sammelbestellung aufnehmen.

Zitat:

@matze_ranger schrieb am 20. November 2016 um 14:49:10 Uhr:

Zitat:

Ich dachte ich bin hier der einzige Verrückte, der alles verschönern will ;) Sieht super aus, die Kopfstützen-Kissen gefallen mir richtig gut, die will ich auch.

Hier mal ein Foto von meinem Innenraum.

Deine Fußmatten gefallen mir. Waren die schon ab Werk drin?

Da du das gleiche Leder hast wie ich, Snowbeige, würden bei dir auch die Beigen Kopfstützen-Kissen passen.

Wenn sich mehrere finden könnte ich eine Sammelbestellung aufnehmen.

Diese Fußmatten hab ich vom Vorbesitzer übernommen, ich denke die waren schon ab Werk drin.

Würde mich freuen, wenn das mit den Kissen klappen würde :) was hast du dafür ausgegeben?

Themenstarteram 20. November 2016 um 18:24

Zitat:

@Andrey.W schrieb am 20. November 2016 um 16:26:44 Uhr:

 

Diese Fußmatten hab ich vom Vorbesitzer übernommen, ich denke die waren schon ab Werk drin.

Würde mich freuen, wenn das mit den Kissen klappen würde :) was hast du dafür ausgegeben?

Ich habe zuerst versucht Originale von Mercedes zu finden, aber keine Chance. Einmal habe ich gebrauchte bei Kleinanzeigen gefunden, für 200€ Pro Stück. Das war mir doch zu happig.

Ich habe meine zu einem Preis von ca. je 40€ bekommen. Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis super.

Themenstarteram 22. November 2016 um 20:57

Hallo Gemeinde,

da ich schon einige Anfragen zu den Kopfstützen-Kissen bekommen habe wollte ich euch anbieten eine Sammelbestellung aufzunehmen und euch dann zu zusenden.

Preis pro Kissen 40€

Farben: Beige, Schwarz, Braun & Grau

Bei Bedarf bitte PN an mich.

Beige
Schwarz
Braun
+1

Ich habe die oben genannten Kissen ebenfalls eingebaut, sie sind ihren Preis wert.

 

Außerdem hab ich endlich eine gescheite iPad Mini Halterung gefunden, die nicht so klobig aussieht sondern schön dezent: UP220 von Exilium. Hier bei Amazon: https://www.amazon.de/.../ref=as_li_tl?...

 

Vom Abstand her ist das iPad Mini perfekt, größer wäre mir zu prollig, außerdem sind sie relativ günstig :-)

Asset.JPG
Asset.JPG

Zitat:

@matze_ranger schrieb am 19. November 2016 um 21:18:07 Uhr:

.... Ich habe in der aktuellen S-Klasse W222 im Fond die Kopfstützen-Kissen gesehen und bei einer Fahrt erlebt. Die sind einfach mega bequem. So etwas wollte ich natürlich auch für meinen haben und habe passend zu meinem Snowbeige-Leder Kissen bestellt.

Habe das auch bei mir gemacht, weil ich mit der Funktion der Kopfstütze nicht so zufrieden war. Wohl mit einer anderen Lösung aus echtem Leder und in sonnenbeige passend zur Ausstattung. Sehr schön auch die Einfassung der Kissen, die wie bei den Originalkopfstützen ist.

Gibt es auch noch in braun, gut passend zum Leder "Teak" und schwarz, passt gut zum Leder "Petrol, Navyblue, Vienna Anthrazit, Vienna Navyblue". Keine 40 € für zwei Stück. Hersteller: Koyoso

 

 

20171010-134841

Hallo.

wo gibt's die , in der Bucht?

Gruß Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Individualisierung / Innenraumverschönerung unserer Phaeton