ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Image W176

Image W176

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 1. Juli 2013 um 15:50

hallo leute,

ich finde es sehr interessant, wie sich das Image der A-Klasse durch das neue Modell, das letztes Jahr heraus kam, entwickelt hat. Mich würde interessieren, wie ihr das seht? Woran liegt das?

Ich führe außerdem für meine Bachelor Arbeit eine Befragung zu diesem Thema durch. Es wäre super, wenn ihr daran teilnehmen könntet.

 

https://www.soscisurvey.de/mercedes2013/

 

vg michel

 

Beste Antwort im Thema
am 3. Juli 2013 um 20:13

seitdem ich meinen A 250 Sport endlich habe, verstehe ich nicht mehr ganz, was ihr alle gegen die Qualität habt. Gut, bin erst 550 km gefahren, allerdings hat mich die Wertanmutung in Rastatt von meinem eigenen A richtig geschockt (positiv). Ich bin eingestiegen und es fühlte sich alles edel an, die Türen schließen satt. So gehört es sich in der Premiumklasse.

Dass ich so pos. überrascht war, hat mich noch mehr überrascht, weil ich schon in diversen A's gesessen habe, einige gefahren bin und mich äußerst intensiv mit der Materie beschäftigt habe (Preislisten, Zeitschriften etc.).

Was mMn das Auto echt aufwertet (und mich wohl auch so überrascht hat), ist das dicke Comand-System und das Farbdisplay im KI. So machte selbst der erste Stau Spaß. Auf die erste Nachtfahrt Überland freue ich mich schon mit dem ILS.

Von außen sehe ich nur immer die staunenden Gesichter, die sich den Wagen anschauen. Letztens habe ich einen Freund mitgenommen, der sich ebenso sehr mit Autos beschäftigt. Sein Kommentar: "Jetzt weiß ich auch, warum der A so viel teurer als der Golf ist - ist eben doch ein Mercedes". Das hat sich ziemlich auf den Innenraum bezogen und ich kann die Aussage nur unterstreichen. Habe im 250 Sport kein Exklusiv-Paket und trotzdem sieht und fühlt sich alles hochwertig an!

Hoffe nur, dass ich keine techn. Defekte bekomme, da machen mir eure Aussagen ja schon ein wenig Angst...

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Kann man, denke ich, nicht vergleichen. Im Grunde hat die A-Klasse mit dem W168/169 nur noch den Namen gemein, zielt aber auf ein anderes Segment.

am 1. Juli 2013 um 15:56

Ganz einfach, früher fuhr der Opi die A-Klasse und jetzt die coolen Jungs !!:cool::cool::cool:

So, ich hab schon mal mitgemacht. Die A-Klasse ist meiner Meinung nach einfach von Grund auf umgekrempelt worden und spricht jetzt auch deutlich jüngere Menschen (zu denen ich mich mit 23 gerade noch so dazuzähle...:D) an und ist beinahe überall ein Hingucker (was man vom A3 und dem 1er bei Weitem nicht behaupten kann)! ;)

Woran das liegt ist offenkundig.

Komplett neues Modell und neues Design für eine neue Zielgruppe.

Imho war es mutig den alten Namen zu behalten.. Nicht wenige Rentner wollten sich quasi blind die neue A-Klasse bestellen und mussten erstmal erklärt bekommen, dass Ihr A jetzt B heißt.

Ps:

Hab auch mal an Deiner Umfrage teilgenommen.. Viel Erfolg bei Deiner Bachelorarbeit

Code:

Original geschrieben von Michel03

hallo leute,

ich finde es sehr interessant, wie sich das Image der A-Klasse durch das neue Modell, das letztes Jahr heraus kam, entwickelt hat. Mich würde interessieren, wie ihr das seht? Woran liegt das?

Ich führe außerdem für meine Bachelor Arbeit eine Befragung zu diesem Thema durch. Es wäre super, wenn ihr daran teilnehmen könntet.

 

https://www.soscisurvey.de/mercedes2013/

 

vg michel

Zitat:

Original geschrieben von Michel03

hallo leute,

ich finde es sehr interessant, wie sich das Image der A-Klasse durch das neue Modell, das letztes Jahr heraus kam, entwickelt hat. Mich würde interessieren, wie ihr das seht? Woran liegt das?

Ich führe außerdem für meine Bachelor Arbeit eine Befragung zu diesem Thema durch. Es wäre super, wenn ihr daran teilnehmen könntet.

 

https://www.soscisurvey.de/mercedes2013/

 

vg michel

Habs ausgefüllt.

Und Du erwartest Dir tatsächlich ein Objektives Ergebniss wenn Du Deine Umfrage hier im Forum zur neuen A-Klasse startest? ;-)

Hab auch teilgenommen. Aber ich denke du bekommst ein sehr subjektives Ergebnis ;-)

Ich nehme dann auch mal teil, den Schnitt etwas nach unten ziehen :cool:

am 1. Juli 2013 um 20:39

Check :)

Hm, bin mir nich sicher ob meine Bewertung jetz so positiv für Benz war, die letzten 6 Monate haben da son bischen was an meinen Ansichten geändert :/

Vom Fanboy .... zum Skeptiker, traurig aber w.....Realität

Hoffe mal das Benz nen bissel an sich arbeitet in den nächsten Jahren!

Zitat:

Original geschrieben von Gestatten_DonK

Hm, bin mir nich sicher ob meine Bewertung jetz so positiv für Benz war, die letzten 6 Monate haben da son bischen was an meinen Ansichten geändert :/

Vom Fanboy .... zum Skeptiker, traurig aber w.....Realität

Hoffe mal das Benz nen bissel an sich arbeitet in den nächsten Jahren!

Geht mir ganz genau so, hab auch teilgenommen. Eigentlich immer ein Fan der Marke, jetzt teilweise entsetzt. Neupreis knapp 53000,- Eur und Qualität teilweise noch nicht mal auf Niveau unseres Skoda Octavia RS Kombi der über 20000,- Eur günstiger war. Die sparen die Marke kaputt!

Zitat:

Original geschrieben von a250beAMG

Zitat:

Original geschrieben von Gestatten_DonK

Hm, bin mir nich sicher ob meine Bewertung jetz so positiv für Benz war, die letzten 6 Monate haben da son bischen was an meinen Ansichten geändert :/

Vom Fanboy .... zum Skeptiker, traurig aber w.....Realität

Hoffe mal das Benz nen bissel an sich arbeitet in den nächsten Jahren!

Geht mir ganz genau so, hab auch teilgenommen. Eigentlich immer ein Fan der Marke, jetzt teilweise entsetzt. Neupreis knapp 53000,- Eur und Qualität teilweise noch nicht mal auf Niveau unseres Skoda Octavia RS Kombi der über 20000,- Eur günstiger war. Die sparen die Marke kaputt!

Habe auch teilgenommen und kann deine Argumente 1 zu 1 so übernehmen. Durch die verdammten Einsparrungen, an den in meinen Augen falschen Stellen, leidet die Qualität so offensichtlich, dass es einem schwer fällt hier noch von einer Premiummarke zu reden. 45.000 EUR für nicht endenwollende Fehler in einer Fehlerkette seit der Übergabe ist Rastatt. MB ist auf dem besten Weg Ihr über Jahrzehnte aufgebautes Image in kürzester Zeit zu verspielen.

am 2. Juli 2013 um 17:58

Das witzige ist, wir reden zum größten Teil alle recht schlecht über die Qualität der neuen A Klasse. In meinem Bekanntenkreis, bei Kunden meiner Eltern, auf der Arbeit, kurz um egal wo der Wagen steht oder gesehen wird, höre ich nur Wow oder sieht super aus, tolles Teil etc.. Alle finden die neue A Klasse stark, jedem gefällt er. Über die Mängel in sämtlichen Zeitschriften schütteln alle nur den Kopf. Einzig der Preis ist allen ein Dorn im Auge. Das mit der Qualität erwähne ich allerdings nicht, ihr wisst ja, wer den Schaden hat braucht für den Spot nicht zu sorgen.

am 3. Juli 2013 um 20:13

seitdem ich meinen A 250 Sport endlich habe, verstehe ich nicht mehr ganz, was ihr alle gegen die Qualität habt. Gut, bin erst 550 km gefahren, allerdings hat mich die Wertanmutung in Rastatt von meinem eigenen A richtig geschockt (positiv). Ich bin eingestiegen und es fühlte sich alles edel an, die Türen schließen satt. So gehört es sich in der Premiumklasse.

Dass ich so pos. überrascht war, hat mich noch mehr überrascht, weil ich schon in diversen A's gesessen habe, einige gefahren bin und mich äußerst intensiv mit der Materie beschäftigt habe (Preislisten, Zeitschriften etc.).

Was mMn das Auto echt aufwertet (und mich wohl auch so überrascht hat), ist das dicke Comand-System und das Farbdisplay im KI. So machte selbst der erste Stau Spaß. Auf die erste Nachtfahrt Überland freue ich mich schon mit dem ILS.

Von außen sehe ich nur immer die staunenden Gesichter, die sich den Wagen anschauen. Letztens habe ich einen Freund mitgenommen, der sich ebenso sehr mit Autos beschäftigt. Sein Kommentar: "Jetzt weiß ich auch, warum der A so viel teurer als der Golf ist - ist eben doch ein Mercedes". Das hat sich ziemlich auf den Innenraum bezogen und ich kann die Aussage nur unterstreichen. Habe im 250 Sport kein Exklusiv-Paket und trotzdem sieht und fühlt sich alles hochwertig an!

Hoffe nur, dass ich keine techn. Defekte bekomme, da machen mir eure Aussagen ja schon ein wenig Angst...

Deine Antwort
Ähnliche Themen