ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. IDOL plus toda teile- sauger tuning

IDOL plus toda teile- sauger tuning

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 11:03

und wieder na frage...

stöber auf der seite von idol rum und habe die A2 nocken plus federn kloben und neue zylinderkopfdichtung gefunden...

mal nich auf den preis geschaut, was haltet ihr von dem tuning, und was haltet ihr davon wenn es idol macht.

möchte nach dem hondataumbau die kompression erhöhen und mit anderen nocken fahren. das ziel is das ich meine 240 pschen erhalte und mit höherer drehzahl fahren kann ohne das dem ctr die puste ausgeht.

es sind schon n ori luftfilterkasten verbaut, endlich, ne t1R und hjs200z.

habe auch noch ein japankit im auge nur weiss ich nich wiher ich diese teile herbekomm... das ziel ist beim japankit ja fast gleich... mehr leistung, höher drehzahl und durchzugskraft bei hoher drehzahl.+ mehr kompression...

danke

Ähnliche Themen
44 Antworten

japan kit ist unnötig, toda a3 nocken würde ich mal sagen...

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 12:08

warum denn unnötig... und warum die a3

Wenn du das ERNSTHAFT vor hast, solltest du professionelle Beratung heranziehen. "Wir" können dir da nur begrenzt Empfehlungen aussprechen. "Keiner" von uns hat je einen Motor zerlegt oder hat langjährige Erfahrungen mit dem K20.

Meine Empfehlung: Motorenspezialist schlechthin anrufen:

www.ggmotorsport.com

 

Da erhälst du beste Beratung und Ausführung. Das soll nicht heissen, das Idol das nicht auch kann. Nur hat Idol meines Wissens noch kein Team zum 2-fachen CTR Meister "gemacht"...

Lass dich nicht durch die Webseite beeinflussen oder davon, das er eben keine Toda Nockenwellen im Shop hat!

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 13:15

ja genau... ich suche nen profi der mir genau sagen kann ob das geht und ob sich auch was im leistungsdiagramm wiederspiegelt.

is nur die sahce ob ich mit den nocken plus zubehör mit serienkolben fahren kann und ich nur ne andere zxlinderkopfsdichtung nehemen kann. idol macht schon nen guten eindruck, nur der preis is schon heftig, aber ich denk da ändert sich auch bei anderen schmieden nichtz.

hier hat bestimmt wer erfahrung mit idol, vll kann man mich eines besseres belehren und dann sucht man sich ne andere schmiede... idol macht jeze erma den besten eindruck, das was nnomo geschrieben haben oder dc oder tss is bla bla und pippikramtuning...

Tu dir selbst einen Gefallen und spreche mal mit dem Grewenig von GG. Alleine das Telefonat mit IDOL und mit GG hatte mich schon dazu bewogen zu GG zu gehen.

Ruf einfach mal. Kostet ja "nix".

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 16:49

was macht denn gg so... hast du da nich dein ganzes fahrwerkssetup her???

ah mist othello war schneller ...

 

also fk princess ........pass mal auf . wer ihm forum nich blind ist siehts ja selber .

du scheinst dich mit dem thema schon länger zu quälen , bzw das vorzuhaben .

du suchst dir die komponennten raus die evtl am besten zueinander passen ...etc.

 

wie othello schon sagte .....lass dich am besten da von nem echten profi beraten und scheiss auf forumsmeinungen was leistung , haltbarkeit und kosten angeht ...da gibts leider zu viele " gernegroß " ...das ist nich hier auf das forum speziell bezogen ,sondern ein allgemeines problem .

sei dir aber sicher das egal ob idol , g&g , rikli oder sonstwer das umsonst macht ( beratung ja .....aber der rest )

ein 240 ps motor sollte dabei schon mal von vornerein revidiert werden.

ich kenne kaum nen " seriösen " tuner der auf einer ihm " unbekannten " basis ( im sinne von wie " platt " ist der rumpfmotor ) eine ordentliche leistungsteigerung gerne verbaut ...ausser auf wunsch .

das hat was damit zu tun , das eine dumme lagerschale für 13 euro nen ruf kaputtmachen kann .....den man sich über jahre erarbeitet hat .

beispiel ausm leben : ich kenn jemand der hat bei ner schmiede nen echt edlen motor machen lassen ....für 25 kilo euro und wollte den abgestimmt ( der fährt bergrennen ) für 108 oktan sprit haben ....hat er bekommen ....das ding rannte wie sau und hielt .

nun hat dieser jemand mal eben was ausprobieren wollen ...( fahrwerk) und hat weil nich verfügbar gerade stinknormales v power eingefüllt ...." wird schon nix passieren ....dreh ja nich hoch " ....ergebnis ...motor tot !

gesagt was er fürn sprit drin hatte , hatte er aber nicht ...beim zerlegen kam meinem motorenmann das schadensbild etwas seltsam vor ...und er hat ne probe aus der leitung gezogen .....

was meinste was manche vögel für schräge ideen haben und dann noch andere ankacken .

deswegen wird , wenn du ein 240 + x ps motor haben willst keiner der weiss was er macht gerne auf 85 tkm ( einfach mal so 85 zkm gesagt ) alte schalen noch 50 ps on top setzen ....wer sagt das dein motor innen besser aussieht als steffens ? ( *angstmachmodean* )

das thema verdichtung .....kannste eigentlich erstmal lassen , da geht schon so was .

japan kit bekommste bei g&g z.b

freiprogrammierbares oder teilweise von mugen auch .

sei dir im klaren das ein komplett neuaufbauf/umbau mit allem auch mal gerne 5.-8000 euro kostet !

mit japankit und drehzahlerhögung sind so ca 240+/- 5 ps drin .....ich glaub die sind im rennen so 243 ps gefahren ..die konkurrenz so 235-238 .

allerdings mit serien krümmer , also wenn man sich an keine reglemente halten muss , geht sogar noch mehr .

das richtig teure an der ganzen sache sind nich kolben , wellen ,und krümmer sondern die elektronik

ich meine nen preis für das mugen steuergerät ( das man nich mal reproggen kann ...sondern fix ist ) von 4000 euro im kopf zu haben.

da macht man schon mal dicke backen .

 

ruf bei detlef an und frag ihn einfach

06561/1031

 

ach ja .....frag nich nach kompressor oder turbo umbau ....! macht er sowieso nich .

du musst so ne richtung wissen was du willst und was dir der kram wert ist

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 17:22

danke für die info... jupp quäl mich schon seit geraumer zeit was ich machen will... find ja turbos und so nich schlecht aber finde mittlerweile das der ctr sauger bleiben sollte...

solange das geld wächst woll ich mir so viele infos holen wie nur geht...

wollt mir n hondata im feb. holen und dann zuu jemanden fahren der mit zuzüglichen komponenten noch mehr raus holt. werd auch mal bei GG anrufen und infos holen, wenn s soweit is. aber man kann ja hier im forum mal fragen, dazu isses ja da... haben ja einige erfahrungen hier und ich bin ja nich der erste der saugertuning macht am ctr...

exklusive dem hondata dacht ich mir für das motortunig etw 300 bis 3500 euro... wenns nich klappt belehrt mich eines besseren :)

aso: was is revidieren oder wie man das schreibt...

revision am motor ...

 

"verschleissteile " ersetzen .....lagerschalen von pleuel und hauptlager .....ist meist das minimum ....

wenn der kopf runter kommt , bzw kolben ins übermass gehen ( wie bei steffen .z.b ) wirds ne ecke teuerer .

 

wie gesagt ..

ruf erst mal bei g&g an bevor du überhaupt irgendwas bestellst , lass dich über kosten aufklären, und glaub mir eins .......ne überzogene leistungsvorstellung wird er dir nich nennen ...

er sagt dir schon ob das geht oder nich .......

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 17:29

will auch keine 270 ps haben, da muss man schon mehr machen... ich weiss nur von den anderen das saugertuning verdammt teuer wird... naja... wer das ein will muss das andere dulden

@Edgar

Wieviel kostet eigentlich so ne Revideirung von einem CTR Motor? Also ohne Tuning. Weil mein Motor wird ja auch nicht jünger (105.000 Km) un dich überlege ob sowas dann nicht auch mal Sinn machen würde bevor er irgendwann mal auseinander fliegen sollte.

Zitat:

ah mist othello war schneller ...

hihi...

An sich stimmt das was Edgar sagt. Er wirft zwar teilweise mit Zahlen um sich, die ich AUS ERSTER HAND anders erfahren habe, aber da warte ich noch auf die Freigabe, ob ich das Veröffentlichen darf.

Fakt ist, wie er sagt, Beratung vom Profi im Vorfeld is da das A und O. Und ja, du hast recht, es gibt hier einige, die schon einiges gemacht haben, aber keiner davon is bisher 100.000 km gelaufen.

@ Edgar: Welchen Detlef? Welsch?

@ Othello: Mach Idol nicht immer schlecht, nur weil er unfreundlich am Telefon ist...

Was meinst du wieviele Spinner wie Classan oder so ähnliche Leute da täglich anrufen und den volllabern?!?

Jeder von uns ist irgendwann genervt, ich verstehe da den Jörg voll und ganz.

GG kann ich nix dazu sagen, kenne ich nicht.

Hey, ich mach IDOL nich schlecht, im Gegenteil! Ok, das Telefonat war, beschränkt. Denoch: IDOL hat noch kein VLN Team zum 2-fachen Meisterpokal verholfen, oder?!

Ich habe extra am Anfang gesagt, dass IDOL auch gut ist! Er soll halt mal BEIDE anrufen und dann für sich die Kompetenz vergleichen! FALSCH sind sie beider nicht!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. IDOL plus toda teile- sauger tuning