ForumCitroën
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Ich habs getan!!!

Ich habs getan!!!

Themenstarteram 8. September 2009 um 19:18

Hallo,

ich bin jetzt dank meiner Freundin (die mit Ihren Citroens immer zufrieden ist und war, auch wenn ich das etwas anders sehe) auch Citroen Fahrer geworden.

Wenn das mal keinen Ehekrach gibt:D (is nur spaß)

Ich bin seit heute stolzer besitzer eines Citroen XM 2,0 ct.

Ich geb mal einfach n paar daten zum Auto ab:

Citroen XM 2,0 ct

EZ: 1993

2. Hand

KW: 104

KM: 143.000

TÜV/AU: wird gerade neu gemacht

Zusätzlich: Zwei riesenkisten mit Ersatzteilen ( Scheinwerfer, Zierleisten komplettsatz usw)

Austattung: Klimaautomatik, el. Fenster 4X, el. Sitze, 4X Sommer auf Alu, $ mal Winter auf Stahl, AHK. Innenraum sieht aus wie neu.

Folgende Reparaturen wurden in den letzten zwei jahren erledigt und das Auto ist seitdem 3500 km gefahren worden. Alles mit rachnungen und Checkheft belegt:

Zahnriemen inkl Wasserpumpe, Alle Federkugeln, Neue Hydraulikflüssigkeit, Bremsflüssigkeit, Ölwechsel, Lima, Anlasser, und noch einpaar kleinigkeiten mehr.

Zustand aussen Top... zwei drei kleine Kratzer aber ansonsten kein Steinschlag und nichts.

Das Fahrgefühl ist super und ich bin bisher begeistert... hab ne ausgiebige probefahrt gemacht und dann hat es mich geritten und ich hab zugeschlagen.

Wars ein guter Kauf? Was hättet Ihr dafür ungefähr bezahlt? Ich weiß das es schwer ist ungesehen nen preis zu nennen aber nur mal rein interessehalber?

Gruß Stephan

P.S.: Bilder folgen noch wenn angemeldet

Ähnliche Themen
15 Antworten

Glückwunsch!

Ja das Fahrgefühl ist im XM klasse, ein Raumschiff mit viel Komfort.

Was für ne Farbe?

Bei Problemen kannst Du Dich gern dorthin begeben, da gibts ne Menge XM-Jünger:

http://forum.andre-citroen-club.de

speziell:

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?t=91636&page=2

Themenstarteram 8. September 2009 um 20:10

Zitat:

Original geschrieben von ricco68

Glückwunsch!

Ja das Fahrgefühl ist im XM klasse, ein Raumschiff mit viel Komfort.

Was für ne Farbe?

Bei Problemen kannst Du Dich gern dorthin begeben, da gibts ne Menge XM-Jünger:

http://forum.andre-citroen-club.de

speziell:

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?t=91636&page=2

Ja, habe vor dem Kauf viel drüber gelesen über den XM und werde bei problemen in diversen foren natürlich nach rat suchen:)

Ich bin bisher schon einige Autos gefahren (meist BMW) aber so ein Fahrgefühl hatte ich noch nicht, ausser wenn ich mal den C 5 von meiner freundin hatte, wobei der C 5 ja etwas härter abgestimmt ist, vorher hatte Sie nen Xantia...

Die Farbe ist Silber Metallic ( Quarzgrau laut Checkheft)

Sie schwärmt schon voll und der Käfer steht sich jetzt noch merhr die reifen platt weil sie schon gefragt hat ob wir mal tauschen...

Liegt wohl an den Erinnerungen weil Ihr Vater auch so einen hatte.

Gruß Stephan

Glückwunsch-- war doch nicht sooooooooo schwer- oder?!?? xm ist letztlich immer pflege- und preisabhängig. Für weniger als 500 Eus habt ihr einen Schnapp getan, sollten dann noch die *Domlager vorn* neu sein, dürft ihr Schampus killen. Dann noch Fahrschemel vorn?! Turbolader okay? Lenkung dicht? KAUFEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Jo mehr als 500 Euro hätt ich persönlich für die Kiste auch nicht ausgeben! Hab meinen mit gleichen Eckdaten für 300 gekauft,allerdings nicht zum Fahren sondern um den Motor in einen Peugeot 405 zu bauen!

Themenstarteram 10. September 2009 um 20:05

Zitat:

Original geschrieben von S-XT

Jo mehr als 500 Euro hätt ich persönlich für die Kiste auch nicht ausgeben! Hab meinen mit gleichen Eckdaten für 300 gekauft,allerdings nicht zum Fahren sondern um den Motor in einen Peugeot 405 zu bauen!

War n witz oder?

Also das Auto ist soweit ok und es ist für den TÜV nix dran zu machen. Es funktioniert alles und das Fahrwerk funktioniert auch.

Bißchen mehr hab ich schon bezahlt

Zitat:

Original geschrieben von S24011

War n witz oder?

Der S-XT macht keine Witze... ;)

Ist ja auch kein Witzforum hier...

Zitat:

Original geschrieben von MacBundy

Zitat:

Original geschrieben von S24011

War n witz oder?

Der S-XT macht keine Witze... ;)

Ist ja auch kein Witzforum hier...

Eben, ich hab kein Humor von dem ich wüsste und wenn ich mal lachen will dann geh ich in den Keller oder bei MT online! :D

Also fakt ist der Markt für XM gibt preislich nicht viel her und meinen kannste ohne Motor,Getriebe und Kabelbaum nächstes Jahr haben!

Themenstarteram 10. September 2009 um 21:18

Klar der markt ist allgemein im Keller allerdings auf den Zustand kommt es trotzdem noch an. N Auto aus zweiter hand und topgepflegt ist immer noch mehr wert wie n abgerocktes fünfthand exemplar, das gilt für alle marken nicht nur für citroen, das die aber an nem höheren wertverlust leiden ist mir klar. Ich hab mit den ganzen ersatzteilen unter anderem zwei nagelneue stoßstangen 1500 bezahlt und er macht den TÜV noch neu

Zitat:

Original geschrieben von S24011

N Auto aus zweiter hand und topgepflegt ist immer noch mehr wert wie n abgerocktes fünfthand exemplar,...

Naja, bei einem 16 Jahre alten XM sind dann die Unterschiede auch nicht mehr so gross. Allzuviele gibts ja eh nicht mehr davon.

Der '93 hat noch kein Hydraktiv II (so ick mich recht erinner) Fahrwerk und der Motor wurde ab dem Facelift (so ick mich erinner) auch nicht mehr verbaut.

Der TurboCT starb gern mal den Hitztod. Gerade bei der nicht gerade geringen Laufleistung.

Aber vielleicht hast du ja auch Glueck, mit deinem Modell...

Zum Preis sag ick nichts, der ist OK, wenn du denkst, dass er sein Geld wert ist...

Themenstarteram 10. September 2009 um 22:20

N Auto Kauf ist ja auch n bißchen wie mit ner neuen freundin. Das macht man mit gefühl. Man muß davorstehen und dann spürt man schon der isses oder halt eben nicht. Und dann weiß man ja ungefähr was einem die Sache wert ist

Lass ihn dir nicht madig reden. Ich fand die XM auch schon immer cool, aber leider nie einen erwischt der in gutem Zustand war. Wenn da alles okay ist, wird der sein Geld schon wert sein. Und wenn es Teile dazu gibt, ist das auch immer gut was wert. Viel Freude mit deinem, und tritt ihn nicht zu sehr, das mögen die in der Tat nicht, wie wir alle wissen :)

Den Motor gab es auch im späteren Y4 noch,allerdings dann mit 108 statt 104kw! Um dem Motor etwas mehr Kühlung zu verschaffen hab ich bei meinem das Mittelteil vom Kühlergrill rausgeschraubt!

TCT ist ein feiner Motor und auch günstig zu warten (Zahnriementausch), Ersatzteile gibts im ACC-Forum sicher günstig.

Zum Preis : Was bringt ein XM für nen Hunderter, wenn ich dann noch 3000 reinstecken muss?

Einfach mal bei Citroen nach den Preisen für Domlager, Hydraulikpumpe etc. fragen.

Dann lieber einen ohne Reparaturstau für 2000.

Viele XMs sind runtergeritten oder lange Jahre wartungsfrei, weil die Besitzer hatten weder Ahnung noch Kleingeld.

Der XM ist Oberklasse, auch in den Wartungskosten.

Gruß

Markus

Mein XM hatte trotz 300 Euro Anschaffungspreis keinen Wartungsstau,Rechnungen der letzten 14 Jahre liegen vor,der ältere Herr hat den Wagen als ganz jungen Gebrauchten damals gekauft!

Deine Antwort
Ähnliche Themen