ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Ich glaub' mich knutscht ein Elch!

Ich glaub' mich knutscht ein Elch!

Themenstarteram 11. Mai 2007 um 15:13

also

ich habe mir heute mal ausrechnen lassen, was ich für meinen

zwei jahre alten CTR mit 26Tkm aufn Tacho, mit Xenon

und in schwarz noch bekomme und das ist net viel

also um genau zu sein 12.500€

Also wenn ich den dann wirklich für diesen Preis dem Händler überlasse wäre ich doch schön doof,

oder net

bloss um den neuen zu Kaufen - never

ach so und die 17" winterfelgen sollen auch net mehr passen,

ist dies wirklich so?

Gruss Matze

Ähnliche Themen
21 Antworten

Das ist krass!!! Und tut bestimmt richtig weh, wenn man sowas von seinem Händler bekommt!!! :mad:

Re: Ich glaub' mich knutscht ein Elch!

 

Zitat:

Original geschrieben von MatzeED7

also

ich habe mir heute mal ausrechnen lassen, was ich für meinen

zwei jahre alten CTR mit 26Tkm aufn Tacho, mit Xenon

und in schwarz noch bekomme und das ist net viel

also um genau zu sein 12.500€

Um diesen Preis würde ich ihn dir sofort abkaufen.

Du musst aber auch bedenken, daß dein Händler dann nochmal 2.000 Euro drauflegt, wenn er ihn auf seinem Hof verkauft.

Bei Ebay bekommst du sicher mehr dafür...

Themenstarteram 11. Mai 2007 um 15:28

vor allem wenn man vorher noch auf mobile war

und dann die folgenden links

 

http://mobile.de/.../da.pl?...

http://mobile.de/.../da.pl?...

 

gelesen hatte

Themenstarteram 11. Mai 2007 um 15:31

und was mich noch mehr nervt, das sind immer diese Kredit-

Angebote von den"extra Banken" wie CC bank

Kann man da nicht gleich ein angebot der Hondabank verlangen

warum geht/kauft man denn bei Honda

Für das Geld würde ich den Wagen nie hergeben.

Das ist ja schon fast eine Frechheit!!!

Wo wir gerade dabei sind, mein Honda-Händler hat auch gerade einen Type R gebraucht am Hof stehen, seht selbst: http://www.car4you.at/ser_dea_hom.cfm?...

Und wenn man den bei DAT im Händlereinkauf ermittelt sieht man die enorme Gewinnspanne von über 5.500 Euro.

@MartzeED7

Die 17" sind beim FN nicht freigegeben (aber warum die 16" ?), Lochkreis und Nabendurchmesser sind identisch aber die ET ist beim FN 55 statt 45 beim EP.

http://www.honda.de/tyrepdf/de/ep3_civic_3_4_tuerer.pdf

http://www.honda.de/tyrepdf/de/fn2_civic_3_4_tuerer.pdf

Hallo!

Tja, so ist das nunmal. Traurig aber wahr. Ich würde an Deiner Stelle den EP3 behalten. So super toll ist der FN auch nicht. Wenn man sich mal durch die Foren ließt dann hat das "Ei" fast noch mehr Kinderkrankheiten als unser CTR am Anfang. Echt ne Sauerei was sich Honda da getraut hat auf die Kundschaft loszulassen. Für mich kommt der FN2 auch nicht in Frage. Ich hatte noch nichtmal Gelüste eine Probefahrt zu machen die mir der Händler angeboten hat. Das Ding reizt mich null.

Gruss Thomas

Ja gut, wenn man einen von 2001 hätte wäre es wohl zu verschmerzen, aber Matze seiner ist viel zu jung um ihn für so einen lausigen Preis abzugeben.

Ich würds nicht machen, das ist zu hart.

Matze fahr ihn noch 4 Jahre dann rechnet es sich vielleicht und es gibt dann eventuell noch ein besseres Model als den FN, mit TURBO vielleicht ????

Zitat:

Original geschrieben von Lip

Matze fahr ihn noch 4 Jahre dann rechnet es sich vielleicht und es gibt dann eventuell noch ein besseres Model als den FN, mit TURBO vielleicht ????

Genau das ist auch meine Hoffnung.

Themenstarteram 11. Mai 2007 um 17:48

wenn ich ehrlich bin hoffe

ich auf einen neuen ATR oder Accord coupe

Händlereinkaufswert (incl. MwSt. und Serienbereifung): 13.508,00 EUR.

Also das mit 12.500€ kommt ja fast hin.

Beim Verkauf schlägt dan der Händler fast 10.000 DM drauf.

Wahnsinn!

In der aktuellen Autobild Sportscar hat der FN eh nicht so toll abgeschnitten.

Also EP behalten.

Zitat:

Original geschrieben von Rov95

In der aktuellen Autobild Sportscar hat der FN eh nicht so toll abgeschnitten.

Also EP behalten.

Ja, der FN2 stinkt auch bei den Rundenzeiten am Ring ziemlich ab...

Naja, was soll's. Hab kurz damit spekuliert meinen FK3 zurückzugeben und einen neuen FN2 zu kaufen, aber ein paar Gründe, die dagegen sprechen, haben mich dazu bewogen, bei meinem FK3 zu bleiben.

Da wäre mal das Finanzielle. Andererseits aber auch die Tatsache, daß ich sehr an meinem FK3 hänge und 6,2 Liter Verbrauch bei sportlicher Fahrweise und bei 2,2 Liter Hubraum und 140 PS kann sonst niemand bieten. Klar, ist auch ein Diesel, aber der Wert ist trotzdem sehr, sehr gut.

Abgesehen davon hoffe ich auf einen Turbo-Benziner von Honda und keinen Motor, den man raufquälen muss, wenn man flott unterwegs sein möchte. Auch wenn VTEC noch so toll ist, ich glaub, im Alltag nervt es irgendwann mal.

Auch wenn Honda momentan noch nicht daran denkt, einen Turbo-Benziner auf den Markt zu werfen, hab ich trotzdem irgendwie das Gefühl, daß der nächste Type R auch mit Turbo angeboten werden wird. Irgendwann wird Honda dem Trend folgen müssen, genauso wie beim Dieselmotor.

@Mike_083: Denke Du hast Dich richtig entschieden. Aber bist Du schonmal nen VTEC gefahren? Bei den ersten VTEC Motoren hast Du noch richtig gemerkt wie die auf "scharf" umschalten, beim I-VTEC wie im EP3, FN2 merkt man das so gut wie nicht mehr. Aber es nervt niemals und der Motor ist einfach ne "Drehzahldrecksau" und für die die es mögen ist es einfach nur geil das Teil in Richtung 8000RpM zu drehen.

 

Gruss Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Ich glaub' mich knutscht ein Elch!