ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Ich bau mir nen Bandpass selber...

Ich bau mir nen Bandpass selber...

Themenstarteram 24. August 2003 um 18:36

will mir nun nen Bandpass für 2 Woofer selber bauen, insgesamt soll er dann 180 Liter haben, so übern Daumen...

Was muss ich beachten ?

soll ich ne Trennwand zwischen den Woofern machen oder beide zusammen im 180 Liter Geh. ?

sollen zwei Pioneer TS-W304F rein

Hab schon Geschlossene Gebaut, Bassreflex ebenfalls, aber eben Bandpass noch nie...

Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 24. August 2003 um 18:38

P.S. is schon klar, sind Free-Air Woofer.

aber das ist eh nicht für mich...

Also, bitte nicht von abraten sondern helfen !

haste denn alles vernünftig berechnet?? bauste nen 4th order oder 6th order bandpass?

Themenstarteram 24. August 2003 um 18:44

noch nix berechnet...

baue alles aus`m Bauch raus

weder 4th och 6th order

am 24. August 2003 um 18:49

ich setze mal BP 4. ordnung voraus.

du kannst die 2 woofer nebeneinander in die gleiche trennwand bauen als obs sie einer wären.

du kannst auch getrennte kammern machen, die vordere kammer würde ich halt gemeinsam lassen.

gibt z.b. viele bandpass-kiste die 3 kammern haben, links die hintere kammer eines woofers, rechts die hintere kammer des zweiten, und in der mitte die vordere kammer die sich beide teilen.

hast du die kiste schon durchgerechnet, wenn nein wären parameter ganz hilfreich, zum 304F hab ich nix, nur zum 304C.

mfg.

--hustbaer

wie kannst du sowas ausm bauch rausbaun?? außerdem was willst du denn sonst baun außer 4th oder 6th order???

das geht auf jedenfall schief

Themenstarteram 24. August 2003 um 18:56

gibt z.b. viele bandpass-kiste die 3 kammern haben, links die hintere kammer eines woofers, rechts die hintere kammer des zweiten, und in der mitte die vordere kammer die sich beide teilen.

so wollte ich es machen !

hast du die kiste schon durchgerechnet, wenn nein wären parameter ganz hilfreich, zum 304F hab ich nix, nur zum 304C.

hab auch nur was zum 304C...

der 304F hat nen etwas besseren Wirkungsgrad und geht bit ca. 30 Hz runter sonst alles in etwa wie der C, er brauch halt nen paar Liter mehr...

achso Güte Q is etwas höher...

Themenstarteram 24. August 2003 um 18:57

tut mir leit das ich so schlechte Angaben machen kann...

und wenn es schief läuft, nen dummen bei eBay find ich auf jeden fall...

am 24. August 2003 um 19:21

Einen Bandpass aus dem Bauch heraus zu bauen wird unter Garantie schief gehen.

Einen Bandpass, ohne große Rechenerfahrung zu berechnen, höchstwahrscheinlich auch.

lol!

Nix berechnet und weiss schon das er 180 Liter braucht. lol

Da kannst auch gleich deine Woofer eingraben und anschließen!

Du kannst sowas net ausn Bauch baun.! das ghört grechnet...

Themenstarteram 24. August 2003 um 19:46

ich hab bestimmt schon 10 (oder mehr) Kisten gebaut, nen paar Geschlossen und nen paar Bassreflex.

Ich habe nie irgendwelche Berechnmungen gemacht.

Hab das vorgeschriebene Volumen des Subs genommen und fertig...

Was bis auf 2 Außnahmen immer super...

hab aus nem MacAttack 300 (glaube ich - schon nen paar Tage her) mit pie * Daumen nen 70 Liter gehäuse gebaut (komplett Geschlossen) Da hatte man im Corsa Ohrenschmertzen...

Der Woofer machte 360 Watt max. und so etwa 100 RMS !

der Bass war zwar nicht so sauber wie nen GroundZero o.ä.

aber für 60 Euro (Woofer neu + Holz) war das der Hammer.

Heute hab ich schon nen bischen mehr ahnung und ich traue mir auch nen Bandpass zu...

wenn der erste nix wird, bau ich halt nen zweiten... wie gesagt über eBay bekomme ich den Holz(MDF)preis bestimmt wieder rein.

Themenstarteram 24. August 2003 um 19:48

lol, vieleicht gibts da ne n vorgegebenes lol Vlolumen lol welches vom lol Hersteller angegenen lol wird lol...

am 24. August 2003 um 19:56

Zitat:

Original geschrieben von Jetronicb

lol, vieleicht gibts da ne n vorgegebenes lol Vlolumen lol welches vom lol Hersteller angegenen lol wird lol...

also ich guck mal ob ich im netz was finde (parameter)...

achso, ja, LOL, hätte ich fast vergessen :D

mfg.

--hustbaer

schön das du bisher so viel glück hattest (bzw. glaubst du hattest es) Wahrscheinlich könntest mit einem berechnetem Gehäuse dann nochmehr rausholen.

ausserdem kann ich wennst ma an Taschenrechner gibst auch aus an Volumen drei maße ausrechnen und a geschlossene Kiste baun. Aber optimal wird sie net, und bei an Bandpass wirst den Unterschied noch deutlicher hören. aber i wünsch da Glück. Poste deine Ergebnisse dann hier

Es gibt nen ganz einfaches Problem bei der Sache...

Wenn das Gehäuse nicht exakt berechnet wird, kann da eigentlich nur Müll bei rauskommen. Denn mit den verschiedenen Volumina werden die obere und untere Grenzfrequenz bestimmt und die Resonanzfrequenz. Rechnest du das aber nicht exakt aus, klingt das nur nach Müll.

Das vorgegebene Volumen nehmen ist ja bei Bassreflex und geschlossen kein Problem. Bloss bei nem Bandpass hast du halt 3 Kammern, die alle zusammen ein bestimmtes Volumen ergeben, aber alle einzeln für sich wiederum die Eigenschaften des Bandpasses beeinflussen. Und genau deswegen kanns nix werden, wenn du das nicht berechnest :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Ich bau mir nen Bandpass selber...