ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda Civic Hybrid: Welche Farbe nehmen (schwarz oder grau)?

Honda Civic Hybrid: Welche Farbe nehmen (schwarz oder grau)?

Themenstarteram 8. November 2006 um 12:56

Hallo!

Stehe kurz vor den Entscheidung den Civic Hybrid zu ordern. Leider kann ich mich nicht zwischen "Nighthawk Black Pearl" und "Galaxy Gray Metallic" entscheiden. Erschwerend kommt hinzu, dass ich die beiden Farben noch nicht an diesem Fahrzeug gesehen habe.

Über eine Entscheidungshilfe würde ich mich freuen.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Optisch sieht wahrscheinlich das Nighthawk Black Pearl besser aus, allerdings ist es der wesentlich empfindlichere Lack und Microkratzer und auch Steinschläge lassen bestimmt nicht sehr lange auf sich warten.

Wenn du Nighthawk Black Pearl nimmst, dann halte dich von Bürstenwaschanlage fern. Entweder Textilwaschstrasse oder gleich Handwäsche.

Ich hab selber mal einen schwarzen Civic gehabt und damit schlechte Erfahrungen gemacht.

Der Aufheizfaktor bei den zunehmend heißen Sommern ist viel stärker als mit helleren Farben. Wenn die Karre stundenlang in der Sonne gestanden hat, kann man es innen nach dem Einsteigen kaum aushalten. Die Klimatisierung muss darum stärker kühlen --> mehr Energieverbrauch --> passt nicht in die Zeit.

Außerdem sieht man auf Schwarz jeglichen Mist ... empfindlich hoch drei.

Ich würd darum die Finger von dunklen Farben lassen, vor allem aber vom Schwarz.

Lass die Finger vom Schwarz, ärgerst dich nur darüber.

Das Auto sieht nach dem Putzen zwar super aus, jedoch nur 10 min lang, dann siehst du schon wieder den ersten Dreck. Von Regenspuren ganz zu schweigen.

Übrigens, auch bei Textil- oder Handwäsche siehst du die Kratzer im Lack.

Die Klimatisierung würde ich nun nicht so dramatisch sehen, so hoch ist der Energieverbrauch dann doch auch wieder nicht. Ist ja schließlich kein Colani LKW ;-)

Ich würde schwarz nehmen, ist zwar pflegeintensiver, aber belohnt meiner meinung mit einer besseren Optik!

mfg Stephan

Moin,

die Farbe wäre mir egal, ich würde mir erst gar nicht den Hybrid kaufen.

Die Technik ist noch gar nicht so weit, dass wir als Otto-Normal-Verbraucher und Endkunde einen Nutzen davon ziehen können. Der erhöhte Anschaffungspreis steht für mich in keinem Verhältnis zur Energieersparnis. Auch der Akkusatz wird nach 3 Jahren getauscht werden müssen, dann kommen wieder Kosten auf Dich zu. Nur sowas wird von den Herstellern gerne verschwiegen. Lieber einen Benziner auf LPG-Autogas umrüsten.

Zurück zum Thema: Welche Farben sind denn möglich? Mir persönlich würde auch das Rot gefallen.

Zitat:

Original geschrieben von EJ2 junkie

Moin,

die Farbe wäre mir egal, ich würde mir erst gar nicht den Hybrid kaufen.

Die Technik ist noch gar nicht so weit, dass wir als Otto-Normal-Verbraucher und Endkunde einen Nutzen davon ziehen können. Der erhöhte Anschaffungspreis steht für mich in keinem Verhältnis zur Energieersparnis. Auch der Akkusatz wird nach 3 Jahren getauscht werden müssen, dann kommen wieder Kosten auf Dich zu. Nur sowas wird von den Herstellern gerne verschwiegen. Lieber einen Benziner auf LPG-Autogas umrüsten.

Zurück zum Thema: Welche Farben sind denn möglich? Mir persönlich würde auch das Rot gefallen.

Beim Toyota Prius sind auf die Akkus 8Jahre Garantie.

Beim IMA schreibt Honda:

Für wesentliche Elemente des IMA-Systems gilt eine Garantiefrist von 8 Jahren bei einer maximalen Fahrleistung von 160.000 Kilometern.

Was soll an der Technik nicht so weit sein?

Erst recht sind für Technik verliebte 23.630 Euro für ein Aute das nur ca. 5L verbraucht ein ganz guter Preis!

mfg Stephan

Ich finde das Galaxy Gray Metallic eigentlich ganz sexy ;)

Gerade bei der Civic Limo sieht das Klasse aus!

Schwarz ist wesentlich empfindlicher, sowohl was die kratzempfindlichkeit angeht, als auch die Verschmutzung!

Und bei der Limo finde ich persönlich schwarz auch gar nicht so hübsch!

Ich würd Galaxy Gray Metallic nehmen! Oder dieses Neutron Blue Metallic, das sieht auch sehr gut aus!

Zitat:

Original geschrieben von EJ2 junkie

die Farbe wäre mir egal, ich würde mir erst gar nicht den Hybrid kaufen.

Die Technik ist noch gar nicht so weit, dass wir als Otto-Normal-Verbraucher und Endkunde einen Nutzen davon ziehen können. Der erhöhte Anschaffungspreis steht für mich in keinem Verhältnis zur Energieersparnis. Auch der Akkusatz wird nach 3 Jahren getauscht werden müssen, dann kommen wieder Kosten auf Dich zu. Nur sowas wird von den Herstellern gerne verschwiegen. Lieber einen Benziner auf LPG-Autogas umrüsten.

Ja, also mein Prius ist jetzt schon fast 6 Jahre alt und der Akkusatz funktioniert immer noch einwandfrei. Sollte bei Honda auch so sein, denn die NiMH-Batterien kommen dort ebenfalls von Panasonic.

Ein Hybridfahrzeug kann man im Übrigen auch auf Gas umrüsten. Dann sparst du noch mehr ...

Zitat:

Original geschrieben von EJ2 junkie

Moin,

die Farbe wäre mir egal, ich würde mir erst gar nicht den Hybrid kaufen.

Die Technik ist noch gar nicht so weit, dass wir als Otto-Normal-Verbraucher und Endkunde einen Nutzen davon ziehen können. Der erhöhte Anschaffungspreis steht für mich in keinem Verhältnis zur Energieersparnis. Auch der Akkusatz wird nach 3 Jahren getauscht werden müssen, dann kommen wieder Kosten auf Dich zu. Nur sowas wird von den Herstellern gerne verschwiegen. Lieber einen Benziner auf LPG-Autogas umrüsten.

Zurück zum Thema: Welche Farben sind denn möglich? Mir persönlich würde auch das Rot gefallen.

Mein Akku ist Produktionsdatum Nov 2003. Sind demnach 3 Jahre um. Mir schlottern die Knie… ;-)

Das System arbeitete bisher absolut fehlerfrei über 50 000 km. Von Extrakosten keine spur.

Was man ja bei Gas nicht immer behaupten kann. Siehe Forum für alternative Kraftstoffe.

 

Mir gefällt sogar das Standartblau, was bei jedem Händler zur Vorstellung, zu sehen war.

Gruß Marko

Der Akku in meinem ehemaligen Prius 1 ist schon über 6 Jahre alt und funktioniert auch jetzt noch tadellos. Hab mich gerade gestern mit dem neuen Besitzer getroffen!

Zur Farbe:

Schwarz würde mir sicher besser gefallen, aber ich finde diese Farbe relativ heikel. Den Civic-Hybrid hab ich gestern an der Auto-Zürich gesehen und hat mir von der Farbe noch gut gefallen. War auch irgendein grau, weiss aber nicht ob das die Farbe ist, welche du jetzt meinst.

Grüsse

Fabio

Bitte nimm das Grau!!

Warum? Ich hab schwarz, leider :D

Themenstarteram 12. November 2006 um 18:38

Danke für eure Meinungen!

Mein Civic wird demnach auf keinen Fall "schwarz" sein! Bisher habe ich neben dem zur Probe gefahrenen Hybrid in „Neutron Blue Metallic“ gestern einen in „Alabaster Silver Metallic“ gesehen: Auch nicht schlecht; aber nicht unbedingt mein Fall. Hinter dem Wagen stand ein 5-Türer in „Galaxy Gray Metallic“. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Jetzt entscheide ich mich zwischen „grau“ und „blau“ und hoffe, dass ich demnächst noch einen grauen Hybrid in Natura sichte. (Ja, ich weiß: Blau stand ursprünglich nicht auf meiner Wunschliste... ;) )

Hab zwar den Vorgänger, aber in Silber.

Diese Farbe nehme ich nie wieder. So oft wurde ich noch nie übersehen.

Es wurde mir schon X mal die Vorfahrt genommen. Eine ältere Trulla ist mir voll aus der Nebenstraße in die Seite gefahren. Sie hatte geschaut und mich übersehen, wie sie sagte. Ja und mein Auto hat schon so einige Rempler abbekommen. Von denen ich nicht weiß, von wem sie sind. Eines ist sicher. Ich was net. Jetzt fahre ich auch am Tag, immer mit Licht, damit ich besser gesehen werde.

Es ist nicht nur so, dass man sich darüber ärgert wie sau, denn zudem verringert sich der wert des Autos.

Das alles ist mir mit meinen leuchtend roten Civic davor nie passiert.

am 17. November 2006 um 14:21

Zitat:

Original geschrieben von EJ2 junkie

Moin,

die Farbe wäre mir egal, ich würde mir erst gar nicht den Hybrid kaufen.

Die Technik ist noch gar nicht so weit, dass wir als Otto-Normal-Verbraucher und Endkunde einen Nutzen davon ziehen können. Der erhöhte Anschaffungspreis steht für mich in keinem Verhältnis zur Energieersparnis. Auch der Akkusatz wird nach 3 Jahren getauscht werden müssen, dann kommen wieder Kosten auf Dich zu. Nur sowas wird von den Herstellern gerne verschwiegen. Lieber einen Benziner auf LPG-Autogas umrüsten.

Zurück zum Thema: Welche Farben sind denn möglich? Mir persönlich würde auch das Rot gefallen.

Da muss ich auch meinen Senf dazu geben.

Mein lieber junkie

Bist wahrscheinlich noch recht jung, und kannst die Vorteile einer ruhig dahingleitender Limousine noch nicht genießen. Mit 25 oder so, hätte ich mir auch kein solches Auto gekauft.

Dass die Technik noch nicht so weit ist, ist allerdings absoluter Schwachsinn. Dann dürfte man gar kein Auto kaufen, denn kaputt geht bei jedem mal was. Immerhin kann beim Hybrid kein Anlasser und keine Lichtmaschine kaputt gehen, weil er sowas gar nicht hat, und auf das, was diese Teile ersetzt, hat man 8 Jahre Garantie.

Das mit dem erhöhten Anschaffungspreis ist genau so falsch, denn eine ähnlich ausgestattete Limousine mit Dieselmotor kostet mindestens genau so viel. Schau Dir mal die Ausstattungsliste an.

Ich bin von meinem Civic Hybrid echt begeister. Und übrigens, ich hab nen blauen, wobei auch mir die Farbe egal war, nur weiß sollte er nicht sein.

Peter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda Civic Hybrid: Welche Farbe nehmen (schwarz oder grau)?