ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Honda Civic 2.2 Diesel 150PS Preisliste

Honda Civic 2.2 Diesel 150PS Preisliste

Honda Civic
Themenstarteram 27. Dezember 2013 um 18:46

Hallo,

ich suche nach einer Preisliste für den aktuellen Civic, aber noch mit dem 2.2L Diesel Motor mir 150PS. Auf der Website gibts leider nur noch den 1.6er Diesel, dachte immer den gäbs nur zusätzlich, aber scheinbar haben die den 150PS Diesel mit dem 120PS Diesel ersetzt.

Hat da vielleicht jemand ne Preisliste als PDF oder so?

Danke Hommer

Ähnliche Themen
27 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Matze316

naja man fragt sich wieso die das machen...einige 2.2er scheints dennoch noch zu geben.

bei mobile.de, immerhin noch 31 Stück in allen möglichen Farben. Auch noch bestellbar.

Insofern.

Ich wüßte nicht ob ich mit dem 1.6er glücklich werden könnte. Ich hatte mal nen 1.6er Diesel Mazda 3, naja zum mitschwimmen okay, aber von Fahrfreude war da nix zu spüren...also mal eben schnell wo überholen oder so...pfff.

dann bin ich letztes Jahr nen I301.6 Diesel Probe gefahren, das war ne Katastrophe...

Also wir fahren einen Type S, EZ 2009, 140 PS, 2,2 L. Ich bin gestern den neuen 1,6 mit 120 PS probe gefahren und kann dazu folgendes sagen. Der neue Civic mit der 120 PS Maschine ist etwas "rauer"! Er ist lauter und auch von der Ausstattung "günstiger" verarbeitet. Aber er ist sehr flott , sehr schnell unterwegs. Ich habe wenn nur in der Lautstärke oder in der Ausstattung einen wesentlichen Unterschied zum 140 PS gemerkt. Der Wagen ist ein typischer Honda, also mit wenig Hubraum viel Leistung. Das Fahren hat Spaß gemacht und wir überlegen auch auf den 1,6 er umzusteigen. Allerdings kommt für uns nur die "Lifestyle" Variante in Frage, da alles andere deutlich weniger Ausstattung hat als der Type S!

Zitat:

Original geschrieben von SNS37

gefahren und kann dazu folgendes sagen. Der neue Civic mit der 120 PS Maschine ist etwas "rauer"!

Ist das noch der i-CTDi oder schon der i-DTEc, den ihr da habt?

Ich bin mit dem aktuellen 2.2l 150PS i-DTEc auch etwas enttäuscht ob der neuen Rauhheit. Mein i-CTDi 140PS im 2006'er Accord war hier wesentlich geschmeidiger. Sicher ist der Accord auch besser gedämmt gewesen, aber der i-DTEc scheint zudem um einiges rauer zu laufen.

Der neue 1.6l i-DTEc wird hier sicherlich nicht wieder zu alten Tugenden zurückfinden... Aber dennoch viel Leistung und Spurtvermögen aus dem kleineren Hubraum rausholen können...

 

Zitat:

Original geschrieben von Gotsche

Ist das noch der i-CTDi oder schon der i-DTEc, den ihr da habt?

Da 2009er Baujahr, ergo 8er Civic, ist es noch ein i-CTDi! ;)

Zitat:

Original geschrieben von Gotsche

Zitat:

Original geschrieben von SNS37

gefahren und kann dazu folgendes sagen. Der neue Civic mit der 120 PS Maschine ist etwas "rauer"!

Ist das noch der i-CTDi oder schon der i-DTEc, den ihr da habt?

Ich bin mit dem aktuellen 2.2l 150PS i-DTEc auch etwas enttäuscht ob der neuen Rauhheit. Mein i-CTDi 140PS im 2006'er Accord war hier wesentlich geschmeidiger. Sicher ist der Accord auch besser gedämmt gewesen, aber der i-DTEc scheint zudem um einiges rauer zu laufen.

Der neue 1.6l i-DTEc wird hier sicherlich nicht wieder zu alten Tugenden zurückfinden... Aber dennoch viel Leistung und Spurtvermögen aus dem kleineren Hubraum rausholen können...

was der 150er ist rauh im Lauf? Das kann ich nicht bestätigen. Meiner läuft seidenweich. Klar wenn man die Gänge ausdreht bis in den roten Bereich wird er sicherlich rauh, aber bei normalem Beschleunigungs und Fahrverhalten ist der keine Spur rauh.

Im übrigen war neulich mal wieder am Stück 300 km Autobahn unterwegs. Ich brauchte fast net runterschalten in den 5., was der aus dem 6. Gang noch hochzieht und wie schnell er das tut...Hut ab.

Wenn man die Beschleunigung ansieht kommt man zwangsweise zum Schluß das sich der 1.6 und 2.2 nicht vergleichbar sind. 10,2 gegen 8,5s sollte zu spüren sein

Zitat:

Original geschrieben von Scour

Wenn man die Beschleunigung ansieht kommt man zwangsweise zum Schluß das sich der 1.6 und 2.2 nicht vergleichbar sind. 10,2 gegen 8,5s sollte zu spüren sein

Der 2,2er fährt sich genau, wie der 1,6er. Die zusätzlichen Reserven des dicken merkt man erst, wenn das Gaspedal durchgetreten wird.

Ich denke das kommt aber auch vor :)

Mein Focus 1.6 TDCi mit seinen 11,1s macht mir nur begrenzt Spaß

Höchstgeschwindigkeit ist für mich relativ, aber Beschleunigung ist nicht ganz unwichtig.

Ich werde den 2,2 er civic am kommenden Mittwoch abholen und auch gleichzeitig 300 km Autobahn fahren. Ich bin echt gespannt wie sich der Wagen auf der AB fährt, da ich einen direkten Vergleich zum 2,2 mit 140 PS habe. Der steht übrigens zum Verkauf mit gerade mal 27000 km (Type S). Brauchen einen 5 Türen, sonst würden wir dieses geniale Auto nicht abgeben.

Fahrbericht folgt! Schönes WE

Zitat:

Original geschrieben von Scour

Mein Focus 1.6 TDCi mit seinen 11,1s macht mir nur begrenzt Spaß

Höchstgeschwindigkeit ist für mich relativ, aber Beschleunigung ist nicht ganz unwichtig.

Der 1,6er (und 1,4er Benziner) ist nun mal der vernünftigere Motor, mit dem man wirtschaftlich, und Umwlrtschonend fahren kann. Für die Leute, die den Kick für den Augenblick nicht brauchen ideal. OPEL baut identische Motoren, nur hat Honda den dreh besser raus, das der Wagen nicht untermotorisiert vor kommt.

Klar gibts die fraktion, (der ich selbst auch angehöre) das Hubraum durch nichts zu ersetzen ist, als durch noch mehr Hubraum. (Oder noch mehr turbo-Aufladung) Aber ganz Ehrlich. Hätte Honda einen 160PS Diesel für den Civic im Angebot, dann würde man sagen, das der stärkere Motor mehr Spaß macht, als die 140PS Maschiene.

Zitat:

Original geschrieben von SNS37

...da ich einen direkten Vergleich zum 2,2 mit 140 PS habe. Der steht übrigens zum Verkauf mit gerade mal 27000 km (Type S). Brauchen einen 5 Türen, sonst würden wir dieses geniale Auto nicht abgeben.

Vom Motor her wirst du keinen Unterschied feststellen. Vom Fahrwerk, usw her schon. Wenn ich einen genialen 3 Türer hätte, und einen 5Türer bräuchte, würde ich nach einen jungen Gebrauchten gucken. Aber wenn dir das Nachfolgemodell gefällt, passt das natürlich auch.

Zitat:

Original geschrieben von SNS37

... Brauchen einen 5 Türen, sonst würden wir dieses geniale Auto nicht abgeben. ...

Warum unbedingt einen 5-Türer? Und sag' jetzt nicht "Kind". Wir hatten erst den Type S 1.8 und nun einen Type R. Mein Sohn kennt bei uns bisher kein Auto mit 5 Türen. Das klappt problemlos.

Oder andere Gründe?

Bei uns sind es zwei Kinder und die kleinste ist 7 Monate alt. Ein vier , bzw. fünf Türer ist da schon einfacher.

Na ja, mit zwei Kindern ist es vlt ein bisschen anders! Ich kann nur von der Erfahrung mit einem Kind reden. Und da hatten wir bisher keine Probleme mit den beiden fehlenden Türen.

Zitat:

Original geschrieben von MvM

 

Der 1,6er (und 1,4er Benziner) ist nun mal der vernünftigere Motor, mit dem man wirtschaftlich, und Umwlrtschonend fahren kann. Für die Leute, die den Kick für den Augenblick nicht brauchen ideal. OPEL baut identische Motoren, nur hat Honda den dreh besser raus, das der Wagen nicht untermotorisiert vor kommt.

Vielleicht bin ich nicht so vernünftig ;)

Hatte jahrelang den CRX VTI, das hat mir schon mehr Spaß gemacht. Jetzt seit 2006 nur Focus 1.6 TDCi von 109-115PS, ich will einfach wieder mehr.

Bin echt kein Raser, fahre meine Autos meist sparsamer als die vernünftigen Normalfahrer.

verstehe jetzt aber nicht ganz wie du das mit identischen Motoren bei Opel meinst. Dort gibts den 2.0 mit 160PS, der aber nicht unbedingt mehr Fahrleistung umsetzt als der 2.2 Honda mit 150PS. Obs am Hubraumunterschied oder der Gewichtsklasse liegt weiß ich nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Honda Civic 2.2 Diesel 150PS Preisliste