ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Hold - Funktion ???

Hold - Funktion ???

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 11. März 2013 um 10:29

Laut ausgedruckter Serienausstattungsliste für den GLK 220 CDI hat das Auto eine

adaptive Brake mit Hold - Funktion. Auch nach intensiver Benutzung der

Bedienungsanleitung habe ich bei mir keine Hold - Funktion gefunden.

Kann mir jemand diese Funktion erläutern und wie man sie im Auto realisiert ?

Beste Antwort im Thema

Das Bremssystem ADAPTIVE BRAKE steigert Fahrkomfort und Sicherheit, indem es einerseits mit der Grundfunktion Anti-Blockier-System (ABS) dabei hilft, kritische Bremsmanöver zu meistern, und andererseits durch Komfortfunktionen schwierige Fahrsituationen erleichtert.

Die Berganfahrhilfe unterstützt den Fahrer beim vor- und rückwärts Anfahren bergauf. Das Fahrzeug wird kurze Zeit gehalten, nachdem der Fahrer den Fuß von der Bremse genommen hat. Es bleibt Zeit, den Fuß auf das Gaspedal umzusetzen und anzufahren, ohne dass das Fahrzeug sofort anrollt.

Die HOLD-Funktion des Systems verhindert auf Wunsch durch eine Bremspedalbetätigung (Nachtreten) ein unbeabsichtigtes Anrollen beim Ampelstopp oder im Stop-and-go-Verkehr.

Die Funktion „Trockenbremsen“ entfernt bei Nässe den vorhandenen Wasserfilm auf den Bremsscheiben und sorgt so dafür, dass der volle Bremsdruck ohne Zeitverzögerung zur Verfügung steht.

Mit dem Programm „Vorfüllen“ werden die Bremsbeläge, unmittelbar nachdem der Fahrer mit seinem Fuß schnell vom Gaspedal geht, angelegt.

http://www.mercedes-benz.de/.../standardoptional.html

Gruß

Bartabell

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Das Bremssystem ADAPTIVE BRAKE steigert Fahrkomfort und Sicherheit, indem es einerseits mit der Grundfunktion Anti-Blockier-System (ABS) dabei hilft, kritische Bremsmanöver zu meistern, und andererseits durch Komfortfunktionen schwierige Fahrsituationen erleichtert.

Die Berganfahrhilfe unterstützt den Fahrer beim vor- und rückwärts Anfahren bergauf. Das Fahrzeug wird kurze Zeit gehalten, nachdem der Fahrer den Fuß von der Bremse genommen hat. Es bleibt Zeit, den Fuß auf das Gaspedal umzusetzen und anzufahren, ohne dass das Fahrzeug sofort anrollt.

Die HOLD-Funktion des Systems verhindert auf Wunsch durch eine Bremspedalbetätigung (Nachtreten) ein unbeabsichtigtes Anrollen beim Ampelstopp oder im Stop-and-go-Verkehr.

Die Funktion „Trockenbremsen“ entfernt bei Nässe den vorhandenen Wasserfilm auf den Bremsscheiben und sorgt so dafür, dass der volle Bremsdruck ohne Zeitverzögerung zur Verfügung steht.

Mit dem Programm „Vorfüllen“ werden die Bremsbeläge, unmittelbar nachdem der Fahrer mit seinem Fuß schnell vom Gaspedal geht, angelegt.

http://www.mercedes-benz.de/.../standardoptional.html

Gruß

Bartabell

Bereits in einem anderen Thread diskutiert und dokumentiert....

http://www.motor-talk.de/.../noch-ein-neuer-t4381460.html#post36061060

Zitat:

Im Mitteldisplay erscheint H O L D, das ist die Anzeige dafür dass es aktiv ist.

Wie von Vorredner schon gesagt, bis zum Stand abbremsen, und dann ein kurzes, beherztes durchdrücken des Bremspedals aktiviert die Hold-Funktion.

Diese Funktion gibt es allerdings lt. einiger Anderer erst im MOPF.

Auszug aus der Online Betriebsanleitung:

Code:
Einschaltbedingungen
Sie können die HOLD-Funktion einschalten, wenn
- das Fahrzeug steht
- der Motor läuft oder durch die ECO Start-Stopp-Funktion abgestellt wurde
- die Fahrertür geschlossen ist oder Sie angegurtet sind
- die Feststellbremse gelöst ist
- die Motorhaube geschlossen ist
- sich bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe das Getriebe in Stellung D, R oder N befindet
- die DISTRONIC PLUS ausgeschaltet ist.
HOLD-Funktion einschalten

- Sicherstellen, dass die Einschaltbedingungen erfüllt sind.
- Auf die Bremse treten.
- Die Bremse zügig weiter durchtreten, bis die Anzeige HOLD im Multifunktionsdisplay erscheint.
Die HOLD-Funktion ist eingeschaltet. Sie können das Bremspedal loslassen.

Ist es sicher das die HOLD Funktion nicht in die Vor-MOPF vorhanden ist ???

(Ich fahre ein 220CDI-4matic von 2009).

am 11. März 2013 um 15:04

Zitat:

Original geschrieben von fragil

Ist es sicher das die HOLD Funktion nicht in die Vor-MOPF vorhanden ist ???

(Ich fahre ein 220CDI-4matic von 2009).

also ich habe gerade in der originalen, ausgedruckten bed-anleitung meines vor-mopf 02/2012 nachgeschaut.

da steht nix von adaptiver bremse bzw. hold-funktion.

Zitat:

Original geschrieben von fragil

Ist es sicher das die HOLD Funktion nicht in die Vor-MOPF vorhanden ist ???

(Ich fahre ein 220CDI-4matic von 2009).

Wie gesagt, ich weiß es nicht. Andere haben in dem verlinkten Thread behauptet, dass der Vor-MOPF diese HOLD-Funktion nicht hätte. Ich kann dies auch leider nicht nachprüfen :rolleyes:

Ich kann bei meinem VorMOPF Bj 2012 unter den genannten Voraussetzungen auf die Bremse latschen wie ich will, aber eine HOLD Funktion hat er nicht. Ich hab sie aber auch nie vermisst. Die Anfahrhilfe am Berg hingegen ist ein echter Gewinn gegenüber meinen früheren Autos. Die wollt ich nicht mehr missen.

Zitat:

Original geschrieben von leonardowe

also ich habe gerade in der originalen, ausgedruckten bed-anleitung meines vor-mopf 02/2012 nachgeschaut.

hi,

mal was anderes, besteht die Möglichkeit diese Bed-Anleitung als Datei zu bekommen?

Ich such mir nen Wolf nach sowas für meinen 04/12 GLK

 

Gruß Jup

am 12. März 2013 um 8:37

Zitat:

Original geschrieben von jupdida

Zitat:

Original geschrieben von leonardowe

also ich habe gerade in der originalen, ausgedruckten bed-anleitung meines vor-mopf 02/2012 nachgeschaut.

hi,

mal was anderes, besteht die Möglichkeit diese Bed-Anleitung als Datei zu bekommen?

Ich such mir nen Wolf nach sowas für meinen 04/12 GLK

 

Gruß Jup

hallo jup,

für den mopf gibt´s eine. (link anbei).

für den vor-mopf habe ich noch keine auf deutsch gefunden - soll´s wohl auch keine geben.

im forum gibt´s hierzu einige aussagen. benutze mal die sufu.

 

http://www4.mercedes-benz.com/.../manual_base.shtml?...

 

Merci,

ich dachte du hättest da eine für den Vor-Mopf......

Die für den Mopf kenne ich, muß ich halt mit der Englischen für den Vor-Mopf klarkommen....

 

Gruß Jup

Hallo,

anscheinend hat nur MoPf die HOLD-Funktion. Denn wie in der interaktiven BA steht:

Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe wird das Getriebe automatisch in Stellung P gebracht, wenn bei eingeschalteter HOLD-Funktion

die Fahrertür geöffnet und der Sicherheitsgurt abgelegt ist

der Motor abgestellt wird, außer er wird durch die ECO Start-Stopp-Funktion abgestellt

die Motorhaube geöffnet wird

eine Systemstörung auftritt

die Spannungsversorgung nicht ausreicht.

Um aber in P zu schalten, muss ein elektronischer Schalthebel - wie ab MoPf in klein am Lenkrad - vorhanden sein; VorMoPf hat den mechanischen Schalthebel in der Mittelkonsole.

bei meinem vor mopf 04/2012 sollte lt. Werkstatt die Hold Funktion funktionieren- funzt aber nicht-ich bin gespannt,was die Anfrage beim Hersteller noch bringt-könnte auch ein Softwareproblem sein- wenns funktioniert ist es natürlich genial-kein auf der Bremse stehen-kein gang rausnehmen....

Zitat:

Original geschrieben von witi60

bei meinem vor mopf 04/2012 sollte lt. Werkstatt die Hold Funktion funktionieren- funzt aber nicht-ich bin gespannt,was die Anfrage beim Hersteller noch bringt-könnte auch ein Softwareproblem sein- wenns funktioniert ist es natürlich genial-kein auf der Bremse stehen-kein gang rausnehmen....

Die HOLD - Funktion kam erst ab Mopf 6/2012.

Sonnige Grüsse

Bartabell

Zitat:

Original geschrieben von witi60

bei meinem vor mopf 04/2012 sollte lt. Werkstatt die Hold Funktion funktionieren- funzt aber nicht-ich bin gespannt,was die Anfrage beim Hersteller noch bringt-könnte auch ein Softwareproblem sein- wenns funktioniert ist es natürlich genial-kein auf der Bremse stehen-kein gang rausnehmen....

Wenn es denn per Softwareänderung funktioniert lass es bitte mich/uns wissen. Ich fand die

SBC-Hold-Funktion - als sie denn funktionierte - eigentlich gut und würde dann meine

Werkstatt ebenfalls "nerven". Gib bitte auch eine negative Antwort des Herstellers zur

Kenntnis.

Schönen Sonntag

AC 7770

Deine Antwort
Ähnliche Themen