ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Hoher Verbrauch 2.8 V6 Quattro

Hoher Verbrauch 2.8 V6 Quattro

Themenstarteram 21. Januar 2005 um 10:09

Hallo Leute habe vor einiger Zeit ein Audi Coupe 2.8L V6 Quattro erstanden!

Fahre das Auto nie unter 12L!

Wird nie gejagt oder im Kalten zustand hoch drehen lassen.

Außerdem finde ich das er bei solch einer Motorisierung besser gehen müsste. Er beschleunigt etwas träge, bei 3500 - 4000 U/min merkt man das er etwas besser anzieht. Wirkt sich aber nicht bei mir in einem !!!geil!!! aus sondern eher in einem

!!!naja!!! aus.

Meine Vermutung: Irgend etwas stimmt nicht am Motor hoher Verbrauch und müde Fahrleistungen!

Vielleicht könnt Ihr mir hier weiter helfen!

 

Mfg. Michael

Ähnliche Themen
47 Antworten

12 Liter beim Quattro sind fast noch im normalen Rahmen.

Übermäßiger Spritverbrauch in Verbindung mit unwilliger Gasannahme deuten auf defekte Lambdasonden hin.

Vom subjektiven Gefühl her ist die Beschleunigung beim 2.8er eher unspektakulär, allerdings sollte er zwischen 2500 und 5500 U/min gleichmäßig und kräftig durchziehen. Bei Vollgas im 2. kriegt man normalerweise schon 'nen ordentlichen Tritt ins Kreuz.

Mangelhafte Leistung kann viele Ursachen haben, wer weiß, wie schluderig der Vorbesitzer war...

Warum kaufst du ein Auto das nicht einwandfrei läuft wie du sagst?

Ich fahre den "normalen 2,8 Liter", und der haut auch locker 12 Liter die Kanne raus. Aber das wußte ich vorher, weil ich mich hier informiert hatte.Aber ich habe es noch nicht bereut, geiles Auto!

Wohne allerdings auch in der nähe zu Lux., wo bekanntlich der Sprit etwas weniger kostet.

Ich kanns nicht verstehen, wie kann man nur glauben das ein 2,8 ccm Motor mit 8 Liter durch die Lande fährt??? Das geht mit einem 1,8er. Die Ps müssen ja irgendwo herkommen. Mit einem 60Ps Auto kriegt man bestimmt auch 5 Liter hin.

Der Verbrauch sollte aber im Rahmen der Werksangabe liegen (steht in der Bedienungsanleitung).

Der Motor mit 3 Liter Hubraum und so 200 bis 250 Ps der dann nur 8 Liter braucht gibt es noch nicht!!!!

Selbst ein Diesel braucht da noch mehr

ich kenne deine fahrweise nich aber 12L sind bei dem motor mit quattro noch im normalen bereich

und der 2.8er zieht schon gut nur unspektakulär

ab 3000U/min max. drehmoment kann man doch nich meckern aber der richtige bumms kommt erst ab 4200U/min wenn das schaltsaugrohr umschaltet

du willst leistung aber wenig verbrauch,dann kauf dir nen kleinwagen der nix wiegt

Re: Hoher Verbrauch 2.8 V6 Quattro

 

Zitat:

Original geschrieben von Holzwurm-1982

Fahre das Auto nie unter 12L!

Wird nie gejagt oder im Kalten zustand hoch drehen lassen.

Unter diesen Bedingungen braucht der AHH aber keine 12l, auch nicht als Quattro.

Mit ruhiger Fahrweise ist der mit 10l zu bewegen.

Fragt sich halt nur, was der Verfasser unter "jagen" versteht...

aber da er sich ja eh ewig net mehr gemeldet hat...

Verbrauch C4 V6 Quattro

 

Hab mir vor kurzem einen C4 2.8 Quattro mit

Schaltgetriebe zugelegt.

Verbraucht so 11 Liter in der Stadt

(so 11 Km Arbeitsweg) wenn man

fährt wie Oma, vielleicht wirds im Sommer ja

ein bischen weniger....

also ich fahr meinen 2.8 quattro mit 10 l/100km

kann mich nicht beschweren motor zieht satt durch nicht gerade überdimensional aber mit ordentlichem bums dahinter!!!

mein vorbesitzer hatte ihn ja auch nur zum "semmelnholen" lach

bei erster gelegenheit mit sommerreifen muss ich ihn mal n bisschen die A93 sonntag vormittag rauf und runter scheuchen... dann schauen wir mal weiter

Hi,

also meiner braucht auch so um die 12 - 12,5 Liter, bei normalerweise sehr spritsparender Fahrweise, aber da wo frei ist laß ich Ihn dann auch laufen. Denke bei 2,8L sind 12L völlig i.O.

Grüße

Hallo,

habe zwar den 3.0 Motor mit 6-Gang... aber zwei Tankfüllungen reine Stadtfahrt ergaben Verbräuche zw. 11,6 und 12,2 Liter... such is life...

Gruß

Andreas

Re: Hoher Verbrauch 2.8 V6 Quattro

 

Zitat:

Original geschrieben von Holzwurm-1982

Außerdem finde ich das er bei solch einer Motorisierung besser gehen müsste. Er beschleunigt etwas träge, bei 3500 - 4000 U/min merkt man das er etwas besser anzieht. Wirkt sich aber nicht bei mir in einem !!!geil!!! aus sondern eher in einem

!!!naja!!! aus.

Sach, mal ist der denn nie Probe gefahren oder was? Hat der nen Porsche erwartet? Bei einem Leergewicht von fast 1,4t?!? Hätte sich wohl lieber einen 16V Golf kaufen sollen, der hängt auf jeden Fall !!!KRASS!!! am Gas und beschleunigt (subjektiv) auch !!!VOLL KRASS ehh!!! :rolleyes:

Der hat echt keine Ahnung, ich find´s !!!VOLL GEIL!!! im 5. bei 50 aus der Stadt raus und hinter mir muß erst mal alles sein Getriebe sortieren um überhaupt nur hinterherzukommen. Und beschleunigen bei höheren Gängen, wer bleibt denn da überhaupt dran? Geschweige jenseits von 4000 Touren? :D:D

NeNe, er soll das Teil an "Schalli" verscheuern, der weiß es wenigstens zu schätzen!

gruß Norman

Der Schalli hät doch längst seinen eigenen 2.8er jetzt ;)

echt, jetzt nich mitgekriegt, muß ja wohl geschlafen haben! NeNe :(

gruß Norman

Nach der ersten Tankfüllung komme ich auf 10,5l.....und das nicht gerade bei langsamer Fahrt. Also ich kann mich nicht beschweren, auch bei der Leistung nicht :cool:

@ schalli

wie ist denn der Vergleich zu deinem ehemaligen 2.3 ?

Wenn es auch einer für Opas war *grins*!

gruß Norman

 

edit: sacht mal, ist das eigentlich normal, dass der in diesem tread über den rechten Bildschirmrand hinausschreibttttttttttttttttttttttttttttttttttt????????????????????ß:eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Hoher Verbrauch 2.8 V6 Quattro