ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hinterachsausriss beim m3 Video

Hinterachsausriss beim m3 Video

Themenstarteram 31. Juli 2009 um 10:18

Hab hier mal ein Video, das zeigt, dass auch beim m3 die Hinterachse ausreißen tut.

Schaut es Euch einfach mal an und lasst es auf Euch wirken:(

Wenn ich mir nun vorstelle das bei den reparierten Autos, die eine neue Hinterachse bekommen haben das gleiche auftreten kann, bleibt mir die Spucke weg.

Im Anhang nochmal ein Bild von einem Hinterachsträger, der auch zur Reperatur eingeschweisst wird.

Link:

http://www.youtube.com/watch?v=hoIUcCMyUHg

Beste Antwort im Thema
am 1. August 2009 um 9:52

Woher weißt du, dass das schon das verstärkte Blech ist?

Ich halte die Reparatur von Pruven Performance für Pfusch.

Da muss ein neues Blech rein, die Rumschweißerei macht es nicht besser.

Mich würde interessieren, wie die Schweißnähte und der Kofferraumboden 2 Jahre später aussehen.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

ist ja mal richtig heftig, habe das auch gehabt allerdings nicht so extrem und konnte den schaden über die kulanz laufen lassen.

Themenstarteram 31. Juli 2009 um 12:18

Das Krasse ist ja auch, dass es auch die Bleche betrifft, die bmw als Reperaturblech einsetzt, es reißt halt wo anders und meist seltener, aber es reißt.

Das blöde ist auch, wenn es an den neuen Reperaturblechen reißt, dann reißt es richtig bzw. in die ganze übrige Karosse also es reißt nicht nur an der Stelle aus

Hatte den Schaden auch schon an meinem, der meines Vaters war auch betroffen:(

am 1. August 2009 um 9:52

Woher weißt du, dass das schon das verstärkte Blech ist?

Ich halte die Reparatur von Pruven Performance für Pfusch.

Da muss ein neues Blech rein, die Rumschweißerei macht es nicht besser.

Mich würde interessieren, wie die Schweißnähte und der Kofferraumboden 2 Jahre später aussehen.

Zitat:

Original geschrieben von Dunkelbazi

 

Ich halte die Reparatur von Pruven Performance für Pfusch.

Da muss ein neues Blech rein, die Rumschweißerei macht es nicht besser.

Mich würde interessieren, wie die Schweißnähte und der Kofferraumboden 2 Jahre später aussehen.

Wieso sollte das nicht besser sein?

Die Schweißnähte werden nicht anders aussehen als die mit denen das neue Blech eingeschweißt wird oder meinst du das wird geklebt ;-).

Bei der Kiste im Video sind so viele Stellen hin, wenn das alles raus getrennt wird, bekommst die Holraumversiegelung nie wieder in den original Zustand und er gammelt von innen nach außen.

am 1. August 2009 um 12:41

Ist das nicht ein M3 CSL in dem Video ? Gerade bei dem dürfte es nicht auftreten.

Naja bei den Amis bin ich mir eh nicht sicher, ob die nicht vlt alle noch das alte Hinterachsblech haben und nicht das ab 2000 vom M3 neu verwendete.

Themenstarteram 1. August 2009 um 15:05

Zitat:

Original geschrieben von Dunkelbazi

Woher weißt du, dass das schon das verstärkte Blech ist?

Da ich mich sehr viel mit dem Thema beschäftige und in die Kfz mit gerissener Hinterachse genau diese Blech eingeschweisst wird.

Hier mal ein Foto von dem Blech, welches eingeschweisst wird.

Die Schadensrate dürfte über alles gerechnet bei ca. 5 von 1000 sein.

Es entfallen fast alle E46 mit Automatik ( bisher nur 2 oder 3 Schäden in D)

keine Allrad E46 und keine Schäden an Fahrzeugen, die vorbeugend frühzeitig ausgeschäumt wurden. Dieses bringt nur etwas, wenn auch noch keine Haarrisse zu entdecken sind. Bei 20mm Rissen sind bereits Hopfen und Malz verloren. Wir haben 2 98er E46 und keine Probs.

Themenstarteram 21. August 2009 um 14:12

Zitat:

Original geschrieben von holsteiner

Die Schadensrate dürfte über alles gerechnet bei ca. 5 von 1000 sein.

Es entfallen fast alle E46 mit Automatik ( bisher nur 2 oder 3 Schäden in D)

keine Allrad E46 und keine Schäden an Fahrzeugen, die vorbeugend frühzeitig ausgeschäumt wurden. Dieses bringt nur etwas, wenn auch noch keine Haarrisse zu entdecken sind. Bei 20mm Rissen sind bereits Hopfen und Malz verloren. Wir haben 2 98er E46 und keine Probs.

Hallo holsteiner, teilweise hast Du recht, kenne aber Fälle bei denen vorbeugend ausgeschäumt wurde und deren Achsaufnahmen nacher auch Risse aufwiesen, bei unserem fl e46 war leider auch die Hinterachse ausgerissen, sowie auch bei meinem Vfl Bj 99.

Bei dem fl dürfte dies nicht passieren, passierte aber leider doch

Villeicht erinnerst Du Dich, wir hatten mal per Email geschrieben und Du hattest mir Bilder von einer professionellen Hinterachsreperatur geschickt, wie sie bei mir leider nicht der Fall war;)

@us-bimmer: woher sollte ich denn deine ID erraten?Aber langsam dämmerts...

Themenstarteram 21. August 2009 um 14:50

Zitat:

Original geschrieben von holsteiner

@us-bimmer: woher sollte ich denn deine ID erraten?Aber langsam dämmerts...

hehe;)

video.google.com/videoplay 

Themenstarteram 21. August 2009 um 16:44

Zitat:

Original geschrieben von e46coupefahrer

video.google.com/videoplay 

In den usa scheint bmw wohl keine bis wenig Kulanz bei solchen Fällen walten zu lassen, wenn man sich die vielen Videos so anschaut.

Meist flexen und brutzeln die Besitzer nacher selber an ihren e46 rum:(

 

In USA läuft doch noch die Sammelklage gegen BMW, wobei die

eine kostenlose Überprüfung/Reparatur bei serienmässigen!! Wagen für 1 Jahr angeboten haben.... Sind ja Schlitzohre. Aktuellen Stand kenne ich aber nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hinterachsausriss beim m3 Video