ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Hilfe wasser verlust beim golf 2 pn !!!

Hilfe wasser verlust beim golf 2 pn !!!

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 18. Juli 2011 um 19:08

hallo leute habe eben meinen golf gestartet und nun pisst das gute stück mit wasser

ich habe denn mal nen kleinen blick drauf geworfen und gesehen das es hinter der spannrolle vom Z-riemen kommt :confused:

nun meine frage ist das ein schaden der nicht zu reparieren is oder lohnt es sich doch noch?

dazu muss ich noch sagen das der wagen schon einiege monate stand :rolleyes:

bitte um schnelle infos will den wagen verkaufen

 

ganz fettes danke an alle sinnvollen antworten mfg kevin

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo,

Hört sich an als wenn die Wasserpumpe oder irgend ein Schlauch Undicht wäre!

Ich kann so nichts sagen villt den Wagen mal von unten begutachten...

Grüße

Themenstarteram 18. Juli 2011 um 20:16

ne ne dat kann so nicht angehen wapu und schleuche sind ausgeschlossen

von zahnriemen dinter der spannrolle kommt das wasser habe aber nicht die zeit und ahnung den z-riemen runter zu nehmen

 

aber hinter der spannrolle ist doch eig. keine dichtung oder ??

Hast mal geschaut ob alle Frostkappen am Motorblock noch heil sind? nicht das da irgendwo die Soße läuft weil er Frost bekam. Weiß nimmer genau wo die alle sitzen. Meine G2 Zeit ist ne Weile her.

hört sich eher für mich nach ZKD an. Die Spannrolle sitzt an der Seite im Kopf etwas höher oder unter der Dichtung.

Könntest du vielleicht mal ein Foto machen und markieren, wo genau es raus läuft?

Themenstarteram 18. Juli 2011 um 21:07

zkd kann ich mir auch nicht vorstellen bilder werden volgen

und die froststopfen sind auch alle drin obwohl ist hinter spannrolle noch einer ?? das is ne gute spur :confused:

Themenstarteram 18. Juli 2011 um 21:39

so da sind die bilder leider konnte ich sie nicht einzeichnen aber man kann glaube ich sehen um was es sich handelt

Themenstarteram 18. Juli 2011 um 21:41

so da is noch eins

Themenstarteram 19. Juli 2011 um 8:55

ich hoffe das die bilder weiter helfen

am 19. Juli 2011 um 9:52

ja pisst das wasser gleich wenn du ihn startest oder sofort ?? weil hatte das auch mal das meiner im warmen zustand gepisst hat bei mir wars dann ein haar riss im motorblock !! wenn das so ist dann haste wohl pech gehabt denn schweissen ist kaum bis gar nicht möglich !!

Schau mal wie es unten am Ansaugkrümmer und darauf aussieht. Mit hilfe von nem Spiegel bzw. auch mal bei laufendem Motorabtasten.

Der PN hat glaube im Ansaugkrümmer nochmal ne Dichtung für dn Wasserkreislauf, wegen der Kaltstartautomatik. Nicht das da Wasser rüber läuft und am Kopf entlang.

Man sieht auf den Bildern nicht wirklich viel.

Themenstarteram 19. Juli 2011 um 19:08

ich hatte mal nen frost schaden ja aber der wurde wieder behoben dem hern sei gedankt nur einn stopfen raus geflogen und die dichtung von der ansaug brücke kann es auch nich sein es kommt auf jeden fall hinter der spannrolle raus

 

das wasser kommt sofort wenn ich neues dazugieße bei einem warmen motor kommt mehr raus

und noch mal zum haar riss das wäre echt das schlimmste aber wenn der stopfen rausgeflogen is dann sollte doch alles gut gegangen sein ??

Dann solltest mal freilegen. Hinter die Bleche können auch wir leider nicht schauen.

Themenstarteram 19. Juli 2011 um 19:42

Zitat:

Original geschrieben von Kaldemeier

Dann solltest mal freilegen. Hinter die Bleche können auch wir leider nicht schauen.

dann muss ich aber den z- riemen runternehmen und das kann ich nich

am 20. Juli 2011 um 6:04

tja ich will ja nicht denn teufel an die wand malen aber wenn du sagst das es bei einem warmen motor mehr wird dann liegt meine vermutung darin das der rumpf nen riss hat . wie gesagt hatte das auch schon hab auch nie gefunden wo es herkommt . aber ich glaube echt das es zu 80% ein riss im rumpf ist .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Hilfe wasser verlust beim golf 2 pn !!!