ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Hilfe beim Kauf von 330xd

Hilfe beim Kauf von 330xd

BMW 3er
Themenstarteram 16. April 2015 um 8:53

Hallöchen!

Bräuchte eure Hilfe. Ich und mein Freund wir möchten uns einen 330xd Baujahr 2009 mit 150.000 km kaufen. Wie schaut es hier mit dem Getriebe und dem Turbo aus? Habe gehört bei 200.000 km muss man das Getriebe wechseln und der Turbo ist auch ab 150.000 km fällig.

Welche Schwachstellen hat diese Serie?

Vielen Dank für eure Hilfe

Ähnliche Themen
18 Antworten

Ah Ja, und unbedingt vor dem Probefahrt diese Anleitungen von BMW Verrückter lesen:

http://www.motor-talk.de/faq/bmw-3er-e90-e91-e92-e93-q33.html#Q3793080

Themenstarteram 17. April 2015 um 9:22

Vielen lieben Dank an alle für die hilfreichen Antworten. Wie schon gesagt, ich bin einfach auf der Suche nach einem Rat von ,,Experten" um beim Autokauf nichts falsch zu machen. Wir haben uns vor 1,5 Jahren einen 6er Golf GTI gekauft und nach 1 Jahr hatten wir Motorschaden. Und dies möchte ich nun nicht nochmals haben...

Leider habe ich keinen Link, da dies eine Anzeige in einer Zeitung ist von einem kleinen Händler in unserer Nähe.

 

Zu den kleinen Scherzen am Rande wäre vielleicht hilfreich wenn man Smileys benutzt da man dies leicht falsch verstehen kann... :-/ :-)

@ Frank: sorry hab ich wohl in den falschen Hals bekommen :-)

@ Felixhh: Alternativen gibt es leider wenige in unserer Umgebung. Hätten noch einen 320er gefunden mit 130.000 km.

Dank eurer Antworten bin ich nun ein bisschen schlauer geworden.

 

Vielen lieben Dank für eure Hilfe

Wünsch euch allen ein schönes Wochenende

316/318/320 haben deutlich mehr Probleme. Die problemlosesten Modelle sind 325 und 330d mit dem neuen N57 Motor. Dieser wurde im 330d ab Mitte 2008 verbaut und im 325d ab irgendwann in 2010.

Die 4 Zylinder haben oft Probleme mit den Steuerketten.

Die 330d mit dem alten Motor verlieren gerne Öl. Die 335d haben die gleichen Probleme wie die alten 330d da sie auch 2012 noch auf dem alten M57 Motor basierten.

Was hat er denn für Ausstattung?

Klimaautomatik, Xenon, Tempomat, Sportsitze und Navi wären für mich Pflicht.

Tolle Extras sind: Sitzheizung, Kurvenlicht, Elektrische Sitze, Standheizung, Panoramadach, Ablagenpaket, M Sportpaket, Dachhimmel Antrazit bei Schwarzem Leder, Sonnenschutzverglasung, Hifi Soundsystem oder besser.

am 17. April 2015 um 22:49

Achte auf Wummern im Fahrbetrieb. Hat er schon seit sehr langer Zeit. Kann die Ursache Allerdings nicht finden. Habe meinen mit 152000 km gekauft. Reparaturen bist jetzt bis Kilometerstand 209000.

-Lenkspindel

-Beide Thermostate

-Druckwandler

-Radlager vorne

-Undichte Scheinwerfer

-Panoramadach

-Beifahrertür undicht

-Verteilergetriebeölwechsel

-Automatikgetriebeölwechsel

-Alle 4 Koppelstangen

und es geht weiter...

Alles in allem eigentlich ein gutes Auto, was aber sehr das Konto belasten kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen