ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hilfe bei Fehlercodes

Hilfe bei Fehlercodes

BMW 3er E46
Themenstarteram 4. November 2013 um 18:15

Hallo,

seit einiger Zeit leuchtet meine MKL ...war vor ca. 2 Monaten schon beim auslesen ...der Herr hatte aber nicht so recht Lust und auch keine Ahnung ...war eh kostenlos, daher hat mir der Anhaltspunkt gereicht, dass er meinte "da ist bestimmt der Kat kaputt"

heute hab ich via OBDScope ausgelesen:

P0156 (momentaner Fehler)

Lambda Sonde Schaltkreis Fehlfunktion (Bank 2 Sensor 2)

P0420 (momentaner Fehler)

Katalysatorsystem Wirkungsgrad unterhalb Grenzwert (Bank 1)

P0160 (momentaner Fehler)

Lambda Sonde Schaltkreis keine Aktivität detektiert (Bank 2 Sensor 2)

P0161 (momentaner Fehler)

Lambda Sonde Heizungs-Schaltkreis Fehlfunktion (Bank 2 Sensor 2)

Kann jemand was damit anfangen?

Für mich als Fehlerspeicheranfänger Würde das heißen: Kat Bank 1 kaputt, Lambda Sensor nach Kat Bank 2 kaputt oder auch nur die Lambdaheizung Bank 2 kaputt. Lieg ich da weit daneben?

Ich hab auch mal so ne Aufzeichnung gemacht ...muss nur suchen, wo ich die abrufen kann.

Wenn jemand das Programm kennt, kann der mir sagen, ob ich damit nur Motorstuergerät auslesen kann oder auch andere Steuergeräte, wie Airbag oder ABS?

Gruß Andre

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo!

Ich persönlich würde erstmal die Monitorsonde (Nachkatsonde) ersetzen, die die KAT-Überwachung übernimmt bzw. dazu zuständig ist. Wenn die falsche Werte liefert, kann auch der KAT Probleme haben bzw. nimmt das DME an, dass der KAT defekt ist.

Daher würde ich erstmal Lambdasonde tauschen und weiterbeobachten.

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 5. November 2013 um 19:51

Danke für Deine Antwort,

ich schau mir am Wochenende mal die Verkabelung an und mess die Lambda durch ...sollte ich das in warmen Zustand machen?

Mal ne allgemeine Frage ...ich fahr ja jetzt schon gute 2 Monate so rum und wenns die Lamda ist, dann wirds wohl auch noch 2 Wochen dauern, bis ich die tausche ...wie ungesund ist das denn für meinen Motor?

Gruß Andre

Themenstarteram 16. November 2013 um 12:07

Sooo ...bin grad mitten im Tausch der Sonde

hab die Kabel abgeknipst und wollte mit der 22er Langnuss drauf gehen ...leider war die Langnuss nicht lang genug, sodass ich vorhatte die Lamda soweit abzusägen, wie ich mit der Säge eben hinkomme ...dabei hab ich gemerkt, dass sich da was bewegt. Wider Erwarten konnte ich die Lamba etwas hin- und herdrehen und sogar komplett mit der Hand rausdrehen

Auf der einen Seite natürlich super ...hat mir ne Menge Nerven erspart ...hab hier schon gelesen, dass die meistens fest sind und man aufpassen sollte, dass man die nicht abreist

Auf der anderen Seite mach ich mir hat jetzt, ich weiß - etwas spät, Gedanken, wie ich die wieder fest bekomme ...mit Maulschlüssel komm ich da auf keinen Fall ran und mit der Hand reicht sicher nicht

ich könnte es mit so nem Ölfilterband probieren, da hab ich aber kein Gefühl und bissl Schiss, dass ich die dann zu weit knicke

Wie findet Ihr die Idee? Wenn Scheiße, habt Ihr ne andere?

Gruß Andre

Themenstarteram 16. November 2013 um 15:54

Habs geschafft ...war aber ein ganz schöner Act, mit Maulschlüssel und hammerstiel

Aber ein Problem hab ich jetzt doch ...die Fehler sind noch da!!!

Gruß Andre

Themenstarteram 16. November 2013 um 17:28

Ich hab übrigens auch so ne Aufzeichnung gemacht, die man mit Excell öffnen kann ...ich kann damit aber wenig anfangen ...vielleicht kann mir da wer helfen

Zitat:

Original geschrieben von JayJayOne

Ich hab übrigens auch so ne Aufzeichnung gemacht, die man mit Excell öffnen kann ...ich kann damit aber wenig anfangen ...vielleicht kann mir da wer helfen

versuchs doch mal mit inpa da gibts eher was zu deuten.

Gruß P.

Themenstarteram 17. November 2013 um 15:39

Danke für die Antwort

muss mir die Tage erstmal ein Interface für INPA zulegen.

Gruß Andre

Mit Inpa kannst du alles besser auslesen und auch die Live Werte von der Lampdasonde sehen.

Themenstarteram 17. November 2013 um 18:45

Die kann ich sogar mit dem OBDScope sehen, dummerweise kann ich damit nichts anfangen ;)

Ich fang grad erst an mich damit zu befassen ...bisher hab ich nur Teile gewechselt, was die letzten Jahre auch immer besser klappt ...jetzt will ich halt Stück für Stück bisschen tiefer in die Materie gehen ...da ich ja gerade dieses Kack-Problem hab, werd ich ja dazu gezwungen ;) ...kann aber denk ich mit Eurer Unterstützung dabei auch viel lernen.

In die Werkstatt kommt er nicht ...hab hier unten bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht

Gruß Andre

Welche Lambdasonden wurden den getauscht ?

Themenstarteram 17. November 2013 um 18:53

Ich hab die Nachkat-Sonde Bank 2 getauscht

P0160 (momentaner Fehler)

Lambda Sonde Schaltkreis keine Aktivität detektiert (Bank 2 Sensor 2)

Bank 2 ist Zylinder 4 - 6 und Sensor 2 nach dem Kat (Monitor Sonde) und die hast du getauscht.

Motor-bank
Themenstarteram 17. November 2013 um 19:15

ja genau ...die war ja schon locker dringehangen ...hab ich bisschen weiter oben beschrieben

das ist ja die, die so richtig schön verbaut ist

edit: die Verkablung zur DISA wäre noch ein Kandidat ...aber dann dürfte ich doch keine Lambdawerte von der Sonde haben???

Hast die Sicherung auch schon geprüft und die Kabel alle durchgemessen?

Lambdasonde
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hilfe bei Fehlercodes