ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Heckklappe entriegelt nicht nach manuellem Verriegeln von innen

Heckklappe entriegelt nicht nach manuellem Verriegeln von innen

Ford Tourneo Connect PJ2
Themenstarteram 13. Februar 2018 um 9:28

Hallo liebe Leute!

Wir haben uns grade einen Tourneo Custom Titanium (06/2017) gekauft und ich habe da ein kleines Problem mit der Heckklappenverriegelung.

Ich hoffe, hier kann mir jemand dazu weiterhelfen.

Es verhält sich grade so, dass wenn wir im Innenraum (Fahrer- oder Beifahrerseite) den Knopf für die Türverriegelung bei Fahrtantritt betätigen und dann nach Fahrtende wieder über diesen Knopf entriegeln, leider die Heckklappe nicht mit entriegelt wird.

Wir müssen dann immer noch einmal den Knopf auf der Schlüsselfernbedienung drücken um diese zu entriegeln.

Wenn man während der Fahrt nicht per Knopf im Innenraum verriegelt, dann ist die Heckklappe natürlich auch nicht verriegelt.

Im Menü des Bordcomputers ist der Haken bei "alle Entriegeln" gesetzt.

Auch wenn ich zum Abgeschlossenen Fahrzeug gehe und mit der Fernbedienung aufschließe (1x drücken), ist die Heckklappe frei und ich kann sie öffnen.

Kenn hier jemand dieses Verhalten und kann mir sagen, wie ich das beheben kann?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe!

Gruß

Marc

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 23. Februar 2018 um 14:53

Also, nach einem kurzen Gespräch mit dem Händler kam nun heraus, dass man innerhalb von ein paar Sekunden zweimal die Entriegellungstaste im Innenraum drücken muss.

Nach dem zweiten Drücken ist dann auch die Heckklappe wieder entriegelt.

Scheint wohl eine Werksprogrammierung zu sein.

Naja, jedenfalls wissen wir es jetzt und es funktioniert auch so.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich glaube, dein Fahrzeug wird in einem anderen Bereiches Forums diskutiert.

Oder ist der Custom mit den Courier in einer Familie?

Themenstarteram 13. Februar 2018 um 16:35

Nein, ich glaube schon, dass das hier richtig platziert ist.

Hier gibt es ja auch noch mehr Einträge zum Tourneo ;-)

Mehr als das was in der Bedienungsanleitung dazu steht kann ich nicht sagen. Würde mal den Händler kontaktieren. War das von Anfang an?

http://www.fordservicecontent.com/.../Content?...

Der Thread hat übrigens das falsche Fahrzeug im Titel. Es ist ja ein Tourneo Custom und kein Tourneo PJ2

Ford hat immer schwer nachvollziehbare Ideen, wie manche Funktionen kombiniert sind. Meine Vermutung zu deinem Problem ist folgende (ohne das ich es bei mir getestet hätte): Wenn man von innen verriegelt will man vermeiden, dass jemand von außen eine Tür aufreißt. Das könnte allerdings passieren, wenn die Heckklappe schon zu öffnen ist, bevor man ausgestiegen ist. Deshalb bleibt sie zu bis man draußen davor steht und mit dem Sender entriegelt.

Bei Meinem ist mir aufgefallen: wenn man ein Stück gefahren ist, dann aussteigt und den Zündschlüssel stecken lässt bzw. Motor laufen hat, geht die Heckklappe auch nicht auf.

Das ist genauso chaotisch, wie die Kombinationen von Heizungs-, Lüftungsregler, Verteiler, Scheibenheizung und Klimaanlage.

Gruß Ferruwerkstatt

Zitat:

@Custom66 schrieb am 13. Februar 2018 um 17:49:21 Uhr:

 

Der Thread hat übrigens das falsche Fahrzeug im Titel. Es ist ja ein Tourneo Custom und kein Tourneo PJ2

Genau das meinte ich oben.

 

Zitat:

@msndr schrieb am 13. Februar 2018 um 16:35:54 Uhr:

Nein, ich glaube schon, dass das hier richtig platziert ist.

Hier gibt es ja auch noch mehr Einträge zum Tourneo ;-)

Es geht aber bei dem Thema um einen 'Custom' und nicht um einen 'Courier'.

 

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 7:59

OK, verstehe ich.

Aber leider konnte ich bei der Erstellung nicht "Tourneo Custom" auswählen.

In der Liste gab es unter Punkt "Serie" nur den Tourneo und unter dem Punkt "Modell" habe ich dann "seit 2014 (PJ2)" ausgewählt, da meiner ja BJ 2017 ist.

Sorry wenn es nun damit zu Verwirrung geführt hat, aber mehr Möglichkeiten hatte ich eben nicht.

Vielleicht kann man diese Auswahlliste ja mal erweitern?

Leider kann ich hier im nachhinein meinen Beitrag auch nicht mehr bearbeiten.

@Ferruwerkstatt & Custom66: Danke für eure Antworten, scheint ja echt nicht so simpel zu sein wie ich dachte!

Bei mir ist es so, dass die Heckklappe nach dem Abstellen des Autos in Schlüsselstellung 1 verschlossen bleibt und nur auf geht wenn man den Schlüssel auf null stellt.

Gruß 3erGTD

Ich kann bei mir die entriegelung über den bordcomputer einstellen, ob sie mit beim ersten mal beim entriegeln der Türen mit auf geht, oder ob ich sie separat also einzeln entriegel muss

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 19:37

Und wo genau kannst Du diese Einstellung für die Heckklappe vornehmen?

Ich habe bei unserem nur die Einstellung „alle Entriegeln“ gefunden (wie oben geschrieben).

Sorry, hatte ich nicht richtig gelesen... wird bei mir dann auch so sein

Das Phänomen habe ich bei meinem Ford Tourneo Custom BJ 10/16 auch festgestellt und mal mit auf die Mängelliste für den Handler geschrieben.

Ist bei mir auch so, auch die anderen Türen bleiben verschlossen, nur die fahrertür ist dann auf....

Themenstarteram 23. Februar 2018 um 14:53

Also, nach einem kurzen Gespräch mit dem Händler kam nun heraus, dass man innerhalb von ein paar Sekunden zweimal die Entriegellungstaste im Innenraum drücken muss.

Nach dem zweiten Drücken ist dann auch die Heckklappe wieder entriegelt.

Scheint wohl eine Werksprogrammierung zu sein.

Naja, jedenfalls wissen wir es jetzt und es funktioniert auch so.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Heckklappe entriegelt nicht nach manuellem Verriegeln von innen