ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Hayabusa or not Hayabusa?

Hayabusa or not Hayabusa?

Suzuki GSX 1300 R Hayabusa
Themenstarteram 12. August 2013 um 3:01

Moin, ich wollte mal nach Erfahrungsberichten fragen zum Thema Suzuki Hayabusa?

Wieso ich mich für diese Maschine interessiere? Weil ich gerne, wenn ich allein unterwegs bin, etwas mehr Dampf unter'm Arsch hätte, aber auch gemütlich mit Sozius touren fahren möchte. Ich bin leider nicht der Größte, nur 1,74m, mit Stiefel vielleicht 1,77m oder so. Ich habe schonmal probegesessen, fühlte sich zwar etwas ungewohnt schwer an, aber auch recht nett am Hintern :D

Naja es wäre nett, wenn ich ein paar Meinungen hören könnte, schön wäre auch, von Leuten die etwa meine Größe haben und den gleichen Verwendungszweck haben. Ob sich die Maschine überhaupt lohnt und so. :D

Danke im voraus

Beste Antwort im Thema

Naja für nen Japaner wäre das ne ordentliche Körpergröße ;)

Wenn die irgendwie auf die Kiste kommen, wirst du das schon auch schaffen.

Ansonsten Geschmackssache.

...und bevor hier wieder die Frage aufkommt, wer den längsten...der Fahrer macht die Sekunden, das Material die Zehntel. ;)

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Wohl das hässlichste Motorrad ,das Ich kenne.Warum willst Du dir das antun?

am 13. August 2013 um 19:44

Zitat:

Original geschrieben von Blonsede

Wohl das hässlichste Motorrad ,das Ich kenne.Warum willst Du dir das antun?

böse zungen könnten das als neid auslegen.

wer selbst nur so eine 98ps 600er möhre fährt......

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

Zitat:

Original geschrieben von Blonsede

Wohl das hässlichste Motorrad ,das Ich kenne.Warum willst Du dir das antun?

böse zungen könnten das als neid auslegen.

wer selbst nur so eine 98ps 600er möhre fährt......

Genau.:D

Dann lieber die B-King,die hat auch nicht so einen langen Radstand,geht für meinen Geschmack besser um die Ecken...

Naja für nen Japaner wäre das ne ordentliche Körpergröße ;)

Wenn die irgendwie auf die Kiste kommen, wirst du das schon auch schaffen.

Ansonsten Geschmackssache.

...und bevor hier wieder die Frage aufkommt, wer den längsten...der Fahrer macht die Sekunden, das Material die Zehntel. ;)

Ich fahre seit 2007 Hayabusa und würde es nie mehr eintauschen.

Fahre doch mal so ein Teil. Wenn du bei 270 km/h Gas gibst kommt noch was.

Du kannst aber auch im 6 mit 70 km/h zuckeln und Spaß haben.

Zitat:

Original geschrieben von Blonsede

Wohl das hässlichste Motorrad ,das Ich kenne.Warum willst Du dir das antun?

Tja, genau das sage ich auch zur 1200 GS . Die ist aber das meistverkaufte Moped

Hallo, ich fahre seit 10 Jahren Hayabusa...und seit 1 Jahr die neue. Das beste was ich je gefahren habe, der Motor ist super, Kraft in jedem Drehzahlbereich, aber man kann auch mit 20001/min. gemütlich dahinzuckeln. Benzinverbrauch ist bei normaler Fahrt < 7ltr., Strassenlage 1 a...auch Bodenwellen machen dem Motorrad nichts aus, fährt wie auf Schienen. Das Motorrad ist (für ungeübte) etwa schwer...aber wenn man es kann bzw. sich daran gewöhnt hat...ein saustarkes Motorrad.

Grüsse UKOWE

Zitat:

Original geschrieben von ukowe

Hallo, ich fahre seit 10 Jahren Hayabusa...und seit 1 Jahr die neue. Das beste was ich je gefahren habe, der Motor ist super, Kraft in jedem Drehzahlbereich, aber man kann auch mit 20001/min. gemütlich dahinzuckeln. Benzinverbrauch ist bei normaler Fahrt < 7ltr., Strassenlage 1 a...auch Bodenwellen machen dem Motorrad nichts aus, fährt wie auf Schienen. Das Motorrad ist (für ungeübte) etwa schwer...aber wenn man es kann bzw. sich daran gewöhnt hat...ein saustarkes Motorrad.

Grüsse UKOWE

7L ? Brauche ich auf BAB Vollgas. Zu zweit 6,5 L bei flotter Fahrweise.

Hallo wollehaya..., ich habe geschrieben < 7ltr. auf 100km

Gruß UKOWE

Zitat:

Original geschrieben von wollehayabusa

Zitat:

Original geschrieben von ukowe

Hallo, ich fahre seit 10 Jahren Hayabusa...und seit 1 Jahr die neue. Das beste was ich je gefahren habe, der Motor ist super, Kraft in jedem Drehzahlbereich, aber man kann auch mit 20001/min. gemütlich dahinzuckeln. Benzinverbrauch ist bei normaler Fahrt < 7ltr., Strassenlage 1 a...auch Bodenwellen machen dem Motorrad nichts aus, fährt wie auf Schienen. Das Motorrad ist (für ungeübte) etwa schwer...aber wenn man es kann bzw. sich daran gewöhnt hat...ein saustarkes Motorrad.

Grüsse UKOWE

7L ? Brauche ich auf BAB Vollgas. Zu zweit 6,5 L bei flotter Fahrweise.

am 15. August 2017 um 19:38

Ich sage ja. !!

Beste motorrad

Ich sage auch ja! Zum Datum...!

Zitat:

@Papstpower schrieb am 15. August 2017 um 19:56:17 Uhr:

Ich sage auch ja! Zum Datum...!

Auf Alt-Threads sind schon ganz andere Nutzer mit wesentlich längerer MT-Historie reingefallen ;).

@ Darson1975 - Herzlich Willkommen bei MT und keine Angst - die tun nix, die wollen nur spielen ;)

Liegt meist an Google .. der spuckt Beiträge raus die alt sind und man merkt es nicht.

Thema Hayabusa finde ich heute weitaus interessant, vielleicht heute noch mehr da sie älter geworden sind und damit günstiger.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Hayabusa or not Hayabusa?