ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Hat einer Erfahrung mit nachrüst Fensterheber??

Hat einer Erfahrung mit nachrüst Fensterheber??

Themenstarteram 16. März 2005 um 23:39

Hallo

ich spiele mit dem gedanken, mir elektrische fensterheber nachzurüsten. jetzt ist nur die frage, worauf muß ich beim kauf achten, was sollten sie können oder haben??? usw.. ich bin froh um jede hilfe.

 

gruß tobi

Ähnliche Themen
36 Antworten

Du solltest mal die Suche füttern. Denn das Thema "Fensterheber" wurde schon sehr sehr oft behandelt. Sowohl im Bezug auf die Nachrüstung der originalen Fensterheber, als auch auf die Nachbauten und Billig-Teile.

In der Zusammenfassung:

Die originalen sind eine sehr gute Lösung, ebenso wie die Nachbauten. Der Zubehör-Krusch taugt meistens nichts, wenn er auf die Kurbelantriebe der manuellen Heber aufgesetzt wird. Dabei ist es gleich, ob dies hinter oder vor der Türpappe geschieht.

Themenstarteram 17. März 2005 um 8:03

Hallo

ich hab es schon mit der suche probiert. hab aber leider nix brauchbares gefunden.

Die orginalen oder nachbauten sind aber sehr teuer. deshalb dachte ich an welche von in-pro, die auf die kurbel gesetzt werden. Die sind aber nicht zu empfehlen. oder??? warum???

gruß tobi

Wenn Du Qualität haben willst dann such Dir originale oder die Nachbauten von InPro, die kosten 200€ als kompletter Satz und denke das ist noch zu verkraften, alles andere wird nix oder zumindest nix für länger.

Themenstarteram 17. März 2005 um 10:50

also würdet ihr mir die teuren empfehlen?? hat den einer erfahrung mit den billigen???

wo gibt es die denn für 200€?? ich finde die nur für 250€.

am 17. März 2005 um 10:51

ich hab die von inPro geschenkt bekommen und eingebaut. also die, wo du hinter der pappe nen motor hast, der über ne well den kurbelaufsatz bedient...

naja sagen wir mal sie tun ihren dienst... mehr auch nicht. die dinger sind sau lahm, haben mir schon zwei fensterzüge durchegrissen und das ende vom kurbelaufsatz linst durch die türpappe....

naja sie tun halt ihren dienst.....

Themenstarteram 17. März 2005 um 10:58

also kurz gesagt, sie sind beschissen.

dann muß ich mir wohl die teuren kaufen. was ist denn alles bei so einem satz dabei??? gibt es türgriffe mit intergrierten schaltern??? z.b. golf3 oder sonstiges was passt??

Den InPro Original Satz hab ich für knapp über 200€ hier im Zubehör gekauft, dabei waren zwei Fensterheber, Kabelbaum, zwei Original VW Schalter und eine Blende für die Mittelkonsolle wo die Schalter dann reinkommen. Schaltplan zum Anschluß war da auch dabei.

Themenstarteram 17. März 2005 um 11:22

das hört sich ja nicht schlecht an. hast du durch zufall ein foto wo man sieht, wie das mit den schaltern aussieht???

ich wollte nämlich eigentlich die schalter in die tür bauen. so wie zb im golf drei.

Nee Foto hab ich nicht, hab die damals nicht in meinen Golf eingebaut, am Ende sieht es aber aus wie bei den originalen im 2er, die sind eben oben in der Mittelkonsolle drin.

Themenstarteram 17. März 2005 um 11:30

wo hast du denn deine eingebaut???

Ich hab bei mir die originalen von VW drin, da ich nen 3er Armaturenbrett habe wird das ganze mit den Schaltern vom Golf 3 bedient.

Den Nachrüstsatz habe ich damals einem Bekannten eingebaut.

Wo hast du die Schalter untergebracht? Im Türgriff?

Hast du auch Golf 3 Türverkleidungen verbaut?

Nein mit den Türverkleidungen habe ich mich noch nicht befasst, habe den Schalter vom 3er für die Hinteren Fensterheber verwendet, der sitzt beim 3er unter der Heizungsregulierung.

Themenstarteram 18. März 2005 um 14:27

HAllo

passen eigentlich elektrische fensterheber von anderen autos in einen golf2. z.B golf3 oder passat usw...

gruß tobi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Hat einer Erfahrung mit nachrüst Fensterheber??