ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Handy-Nachrüstung bei Multifunktionslenkrad

Handy-Nachrüstung bei Multifunktionslenkrad

Themenstarteram 7. Oktober 2003 um 14:47

So, als Neuling hier im Forum erstmal ein freundliches HALLO an alle Viel- und Gelegenheitsschreiber!

Neben all den Fragen die ich auch nach fleißigem Lesen Eurer Beiträge noch oder erst Recht habe fangen ich lieber mal mit etwas einfachem an. :-)

Also: Ich habe einen Jahreswagen der BMW AG erstanden. Ein 316 ti mit einer recht ordentlichen Ausstattung. Diese beinhaltet unter anderem auch das Multifunktionlenkrad, aber eben leider keine dazugehörige Handyvorbereitung.

Hat jemand Erfahrung mit nachrüsten? Original BMW oder auch Fremdprodukte? Ist der finanzielle Aufwand vertretbar?

Vorab vielen Dank für Eure Hilfe!

Ähnliche Themen
18 Antworten

Huhu!

Einen gruß von Neuling zu Neuling :)

hab mir einen 2-jahreswagen erstanden. Der hat auch dieses Schicke MF-Lenkrad drinne..

Aber keine handy vorbereitung doer gar ein eingebautes tele oder sowas.

Wäre auch an dem Thema interessiert :-)

Marc

Ich habe mir einen RTA-Adapter hier bestellt:

http://www.mediaservice-hochrhein.de/

Der Adapter funktioniert mit einer Nokia Cark91

Anlage wunderbar. Der Einbau ist Kinderleicht und ist in 3 Stunden auch mit wenig Erfahrung duchführbar.

Durch den Adapter hat man die volle Multifunktionstastenunterstützung für das Handy.

Der Adapter liest das Telefonverzeichnis von der SimKarte und das Verzeichnis ist dann frei wählbar über das Lenkrad.

Telfeongespräche können problemlos angenommen werden.

Wichtig ist nur, dass man eine aktuelle Software auf dem Handy hat, um evtl. Problemen vorzubeugen.

Tjo die Mute funktion bei laufenden Radio ist natürlich ebenfalls aktiv.

Themenstarteram 7. Oktober 2003 um 19:06

Vielen Dank für den Tipp. Ich habe mir die notwendigen Teile mal angesehen und komme mit der von Dir empfohlenen Freisprecheinrichtung mal eben auf 300 Euro. Und dann fehlt mir natürlich auch noch ein passendes Handy.

Deinen Hinweis zum Einbau werte ich allerdings mal sehr subjektiv. Meine handwerklichen Fähigkeiten gehen kaum über das Abbrechen von Bleistiften hinaus, also würde ich wohl einbauen lassen.

Viellecht finden sich aber auch noch andere Alternativen ... Fühlt Euch herausgefordert ...

Nokia 8310

 

Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit, ein Nokia 8310 über das MFL zu bedienen. Der von Media Service Hochrhein angebotene Adapter unterstützt nur das CARK 91 von Nokia, nicht das CARK 132 (für Nokia 8310). Wo kann ich einen passenden Adapter dafür bekommen?

Schon jetzt vielen Dank!

KD

Hi.

Wenn Ihr Euch nicht auf ein bestimmtes Handygerät festlegen wollt:

Dabendorf Audio 3000

Die beste Freisprecheinrichtung die es gibt!!!

Die bieten ebenfalls einen Adapter für das MFL an.

Vorteil hier ist, dass bei Handywechsel nur die Grundplatte (wo man das Handy einsteckt) gewechselt wird. Alles andere kann bleiben.

Der Funktionsumfang der Anlage ist riesig!!!

Man kann Sie auch als Bluetooth-Lösung kaufen...

Universal Audio 3000 (Ca. 200 EUR)

Bluetooth-Adapter (ca. 50,00 EUR mehr als Handy-Platte) oder Handy-Platte

Control Unit (Lenkradbedienung) für MFL-Bedienung! (ca. 95,00 EUR)

Funkwerk Dabendorf

Übriegns ist die Anlage der Testsieger in der Connect gewesen!!

Viel Spaß noch...

Themenstarteram 16. Oktober 2003 um 10:30

Na, das sieht doch mal interessant aus. Und es gibt sogar entsprechende Händler in der Gegend.

Vielen Dank für den Tipp !!!

MFLenkrad mit Telefonvorbereitung

 

Hallo Ihr alle,

habe seit gestern auch einen E46 Coupe CD. Der hat MF Lenkrad und Telefonvorbereitung. AUch das Navi mit Monitor. Jetzt zur Frage: Wenn ich hier mein Nokia 6310 anschließen will, z.B. in einem Halter links im Beifahrerfußraum - was brauche ich dann? Müsste doch weniger sein. Und wie baut man es ein? Für ne Info wäre ich dankbar. R1806

Hi,

ich finde das mit der MFL unterstützung nicht bei der FSE.

Wo steht das ?

Adios

Civic

Themenstarteram 16. Oktober 2003 um 15:31

@Civic:

Schau mal unter dem oben angegeben Link unter 'Freisprechanlagen und Zubehör' und dann unter 'Control Unit' ...

Hey Civic,

bei der Vielfalt habe ich s einfach nicht gefunden. Genau das isses. Danke für die Hilfe

R1806

OK thx .. habs gefunden ..

Control Unit gibts nur für das Audio 3000!!!

 

Hallo,

die Control Unit ist Super! Leider passt sie nur zur Audio 3000 und die unterstützt mein Handy (Nokia 8310) nicht! Eine Control Unit zur Audio 2000 (die mein Handy unterstützt) gibts leider nicht. Vielleicht hat noch jemand eine andere Idee?!?

Schon jetzt vielen Dank.

Viele Grüße aus dem sonnigen Bayern!

Hi,

hat jemand auch die ca. Kosten für den Einbau ? Grade mit dem Thema MFL. Wird das dann auch von BMW gemacht ?

Adios

Civic

Hallo Leute,

vielen lieben Dank für Euren Tip mit der Dabendorf Audio 3000.

Ich habe schon lange nach einer Lösung für's MFL gesucht.

Letztendlich hatte ich mich entschieden, nächste Woche, wenn ich mein neues Handy endlich habe, die Audio 2000 zu bestellen.

Glücklicherweise habe ich es noch nicht getan, denn jetzt werde ich auf die Audio 3000 umsteigen mit Control Unit.

Habe ich übrigens relativ günstig bei caraudio24.de gesehen.

Oder hat noch jemand eine günstigere Quelle?

Viele Grüße,

Dirk

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Handy-Nachrüstung bei Multifunktionslenkrad