ForumMonterey, Campo, Frontera & Antara
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Händlerpräsentation des "neuen" Opel Antara 2011

Händlerpräsentation des "neuen" Opel Antara 2011

Opel Antara L-A
Themenstarteram 22. Februar 2011 um 17:49

Hallo Antarafreunde,

 

habe heute vom FOH erfahren, dass der facegeliftete Opel Antara am 12. und 13. März bei den Händlern stehen soll - zur Präsentation!

Na dann hoffen wir mal, dass das Transportschiff nicht, bedingt durch die Unruhen im nahen Osten, im Suez-Kanal stecken bleibt.

 

Viele Grüße von

euerem Antarakollegen

Harald M.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 24. Februar 2011 um 23:43

Zitat:

Original geschrieben von opel antara

was meint ihr verkauft sich der neue etwas besser als der alte?

Solange Opel den Antara werbetechnisch weiterhin so stiefmütterlich behandelt, wird das wieder nichts.

Hat jemand vom FL-Antara 2011 schon eine Opel-Werbung gesehen? Bestellen kann man ihn schon lange.

Die meisten Autofahrer in Deutschland wissen bis heute noch nicht was ein "Antara" ist - warum sollten sie ihn dann bestellen oder sich überhaupt dafür interessieren?

Zudem wurde das Facelift in der Fachpresse mit einem kleinen Passfoto präsentiert und etwas Text dabei. Dem Chevrolet Captiva erging es auch nicht besser. Vom VW Tiguan, der nach nur knapp 3 1/2 Jahren auch schon das Einheitsgesicht aller VWs bekommt, füllt die Fachpresse bis zu 4 komplette Seiten, mit allen Daten und Fakten sowie zahlreichen Fotos.

100:1 für den Tiguan - gemeint ist das Verhältnis der Präsentationfläche in den Fachzeitschriften - zum Antara. Wer beachtet da noch den Opel, wenn beim VW alleine der Kühlergrill größer abgebildet wird wie die gesamte Antara-Präsentation?!

Armer Antara - wer gibt ihm die Chance die er verdient hat?

 

Gruß

Harald M.

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Sind das gesicherte Informationen? 12. und 13. März? Würde mir das Facelift gerne mal anschauen. Fand den Antara eigentlich immer schon ganz schön, nur leider haben mich die beschriebenen Probleme im Forum abgeschreckt. Vom Design finde ich ihn wirklich gut und ich finde nicht, dass er schlechter aussieht als die Modelle der Konkurrenz. Eher besser. Da jetzt die sparsameren Motoren und das 6-Gang Getriebe kommen, ist der Antara in Zukunft vielleicht mal eine Alternative für uns.

Im Moment sind wir aber mit unseren neuen SEAT Alhambra sehr zufrieden!!!:D

was meint ihr verkauft sich der neue etwas besser als der alte?

Themenstarteram 24. Februar 2011 um 23:43

Zitat:

Original geschrieben von opel antara

was meint ihr verkauft sich der neue etwas besser als der alte?

Solange Opel den Antara werbetechnisch weiterhin so stiefmütterlich behandelt, wird das wieder nichts.

Hat jemand vom FL-Antara 2011 schon eine Opel-Werbung gesehen? Bestellen kann man ihn schon lange.

Die meisten Autofahrer in Deutschland wissen bis heute noch nicht was ein "Antara" ist - warum sollten sie ihn dann bestellen oder sich überhaupt dafür interessieren?

Zudem wurde das Facelift in der Fachpresse mit einem kleinen Passfoto präsentiert und etwas Text dabei. Dem Chevrolet Captiva erging es auch nicht besser. Vom VW Tiguan, der nach nur knapp 3 1/2 Jahren auch schon das Einheitsgesicht aller VWs bekommt, füllt die Fachpresse bis zu 4 komplette Seiten, mit allen Daten und Fakten sowie zahlreichen Fotos.

100:1 für den Tiguan - gemeint ist das Verhältnis der Präsentationfläche in den Fachzeitschriften - zum Antara. Wer beachtet da noch den Opel, wenn beim VW alleine der Kühlergrill größer abgebildet wird wie die gesamte Antara-Präsentation?!

Armer Antara - wer gibt ihm die Chance die er verdient hat?

 

Gruß

Harald M.

Als ich heute Morgen bei meinem FOH vorbeifuhr, habe ich den Neuen vor der Tür stehen sehen. Schön im Regen! Irgendwie treffend!

 

Und Yeti63. Ich  kann Dir nur recht geben. Was derzeit werbemäßig läuft ist schon mager. Es ist auch nach wie vor tatsächlich so, dass ich immer wieder auf erstaunte Mitmenschen treffe, die zum Einen den Wagen nicht kennen und zum Zweiten überrascht sind, dass es sich um einen Opel handelt.

Zitat:

Original geschrieben von harryat04

Als ich heute Morgen bei meinem FOH vorbeifuhr, habe ich den Neuen vor der Tür stehen sehen. Schön im Regen! Irgendwie treffend!

Und Yeti63. Ich  kann Dir nur recht geben. Was derzeit werbemäßig läuft ist schon mager. Es ist auch nach wie vor tatsächlich so, dass ich immer wieder auf erstaunte Mitmenschen treffe, die zum Einen den Wagen nicht kennen und zum Zweiten überrascht sind, dass es sich um einen Opel handelt.

wird der neue tatsächlich ein ECHTER opel ??????????????

wenn die katze im koreanischen fischgeschäft junge bekommt, sind das doch auch vermutlich katzen und keine (opel)fische

Themenstarteram 28. Februar 2011 um 13:20

Hallo,

 

hatte heute mit einem anderen Opelhändler kontakt. Dieser hat mir mitgeteilt, dass - leider - jeder FOH seine Antara-Präsentation terminlich selbst festlegt, je nachdem wann er das oder die bestellten Fahrzeuge geliefert bekommt.

Opel muß sparen. Während man den Tiguan bei den VW-Händlern mit großem Fest und persönlicher Kundeneinladungen vorstellt - bei einem (oder mehreren) Glas Sekt und Gebäck etc., Werbung auf breiter Front macht und super verkauft - muß der Antara auf eine publikumsintensive Marketingaktion verzichten.

Die meisten Opelkunden werden wahrscheinlich nicht mal mitbekommen, dass am Antara einiges geändert und verbessert wurde. Wie sollen da neue Kunden überhaupt die Informationen bekommen, welche bei ihnen das Interesse an dem Fahrzeug weckt? Woher sollen bessere Verkaufszahlen kommen, wenn man an der falschen Stelle spart?

 

Gruß

Harald M.

Themenstarteram 2. März 2011 um 0:14

Hallo,

 

hier mal vorab ein bisschen Werbung und Produktinformationen über den Antara 2011

 

www.autobild.de/videos/video-opel-antara-facelift-2011-1557542.html

 

Gruß

Harald M.

"wird der neue tatsächlich ein ECHTER opel ??????????????

 

wenn die katze im koreanischen fischgeschäft junge bekommt, sind das doch auch vermutlich katzen und keine (opel)fische"

Gegenfrage: was ist eigentlich (noch) ein ECHTER Opel? Genauer: welche Opel´s werden tatsächlich ausschließlich oder überwiegend in Deutschland entwickelt und gebaut?

am 4. April 2011 um 9:46

Hallo,

das ist kein echter Opel.

Er wird weiterhin in Korea entwickelt und gebaut.

Erst ab 2014 können wir mit einem echten Opel-Antara rechnen.

Gruß

wishbone four

Hallo,

steht der MY2011-Antara schon bei den Händlern bzw. ist jetzt die Präsentation schon gewesen?

Gruß

Daniel

*schieb*

Weiss keiner Bescheid??

Gruß

Daniel

Grüezi Hoetilander.

Doch ich :-) . Gemäss Opel Schweiz kommen die ersten 2011er Antara erst im Spätsommer zu den Händlern.

am 15. April 2011 um 7:56

so ist es, weit und breit keiner zu sehen

ich bin umgeschwenkt auf einen Insignia,

da der vorgesehene Liefertermin um schlappe

3 Monate nach hinten verschoben wurde

Gruß

Wishbone

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Händlerpräsentation des "neuen" Opel Antara 2011