ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Hacking im MotorTalk-Forum

Hacking im MotorTalk-Forum

Themenstarteram 30. April 2006 um 22:05

Hallo!

Als ich heute mal durchs Opel Vectra Forum gestreift bin, sah ich einen Beitrag, der von einer LPG-Anlage handelte und von meinem Benuternamen verfaßt wurde.

Allerdings habe ich diesen Beitrag nicht verfasst und war auch zu der Zeit, in der der Beitrag geschrieben wurde überhaupt nicht am PC.

Bin jetzt ratlos. Wer kann helfen?

Danke im Voraus.

Christoph

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hast du dich vielleicht nicht ausgeloggt, und jemand anders konnte von deinem Rechner aus schreiben?

Moin,

Wenn du z.B. Telekom oder AOL oder einen anderen großen in der Branche verwendest und über einen Proxy postest ... dann nutzen diesen Proxy (auch wenn du es gar nicht siehst ist das meistens so) in der Regel bis zu 60.000 User gleichzeitig. Da kann sich auf dem Server schon mal eine "Session-ID" verirren und der Proxy vertauscht dann die beiden Identitäten. Das passiert insbesondere wenn man sich nicht ausloggt. Doch selbst das ist KEINE Garantie, das dies nicht passiert.

Dagegen können wir von MT auch leider nichts machen, ausser das Session-Out noch kürzer zu setzen, und schon bei der derzeitigen "Länge" gibt es das ein oder andere Mal von Usern Beschwerden, das die Session zu kurz wäre.

MFG Kester

Themenstarteram 1. Mai 2006 um 10:23

Hi!

Nun, ich logge mich immer nach meinem Besuch hier aus.

Kann man eigentlich die IP-Adresse von dem Rechner sehen, von dem aus der Beitrag verfaßt wurde?

Gruß

Christoph

am 1. Mai 2006 um 10:34

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

Moin,

Wenn du z.B. Telekom oder AOL oder einen anderen großen in der Branche verwendest und über einen Proxy postest ... dann nutzen diesen Proxy (auch wenn du es gar nicht siehst ist das meistens so) in der Regel bis zu 60.000 User gleichzeitig. Da kann sich auf dem Server schon mal eine "Session-ID" verirren und der Proxy vertauscht dann die beiden Identitäten.

Daher gab es bei MT auch immer wieder mal 5 Minuten Mods (mich eingeschlossen). Proxy durcheinander gehauen und schon habe ich mich gewundert, was ich den alles so bei MT tun könnte....

Dein geschilderter Fall müsste aber der erste seiner Art sein. Oder du bist der erste dem es auffällt.

Gelesen habe ich bei MT zumindest noch nie etwas davon!

Zitat:

Original geschrieben von Vectra

Nun, ich logge mich immer nach meinem Besuch hier aus.

Kann man eigentlich die IP-Adresse von dem Rechner sehen, von dem aus der Beitrag verfaßt wurde?

Ja.

MfG BlackTM

Moin,

Nö Halbgott ... auch sowas ist schon ab und zu mal vorgekommen.

Den meisten fällt es aber nicht auf, das die Session dann ausläuft ... und sie nach Passwort und Account gefragt werden.

Ab und an rutscht aber auch mal ein Post unter falscher Identität durch :D

MFG Kester

Themenstarteram 1. Mai 2006 um 20:20

Ja und WO sieht man die IP?

Gruß

am 1. Mai 2006 um 20:37

Ist nur für Mods sichtbar. ;)

Themenstarteram 1. Mai 2006 um 21:20

Verdammt, dann werde ich es ja nie rauskriegen.

Gruß

am 1. Mai 2006 um 22:36

Naja, kann man doch vlt. auch per PN klären?!

Aber als ich das Posting gesehen habe, was da unter deinem amen verfasst wurde, dachte cih auch erst an so einen Spaß-Hacker.

Wenn man mal sieht, WIE da gepostet wurde. Sowohl grammatisch als auch inhaltlich...

Erscheint mir doch eher als ein Spaßbeitrag. Schon zufall, dass es ausgerechnet bei ner Verwechslung geschah?!

Es sei denn, derjenige ist wirklich unter einem anderen Nic bei MT angemeldet. Dann wäre es natürlich einfach nur dumm gelaufen :D

Moin,

Iss selbst mir schon mal passiert. Server können sowas schonmal vertauschen. Das kommt am Tag sicherlich 100e male vor. Meistens bemerkt der Server es und fragt dann die Identität erneut ab. Nur ab und zu, rutscht halt mal ein Beitrag durch. Das ist zwar sehr ärgerlich, aber bei dem großen Traffic auch nicht zu vermeiden. Immerhin passiert es so selten, das die Quote irgendwo im minimalsten Promillebereich zu suchen ist.

Ich würde mir da keinen großen Kopf drum machen. Wenn du der Sache misstraust, wechsel dein Passwort und freu dich deines Lebens. Das ist sicherlich sinnvoller als sich den Kopf über sowas hier zu zerbrechen ;) Und solltest Du wirklich gehackt worden sein ... werden wir Mods das sicherlich mitbekommen, insbesondere da du uns ja drauf aufmerksam gemacht hast. sei beruhigt, wir haben ein Auge drauf ... Vielleicht gibst du einem der Opelmods ne Mailadresse, falls dein Account echt gehackt sein sollte ... dann legen wir den temporär still und Habu wird sich drum kümmern. Also keine Panik ;)

Gruß Kester

Passt jetzt nur zum Threadtitel...

Da hat sich wohl grade ein Hacker bei MT verewigt.

Oder abe nur ich das?

Moin,

Glaub Ich nicht ;) Habu hat am Weekend an den Servern rumgespielt. Ich denke, er wird sich da wohl irgendwo vertippt haben.

MFG Kester

am 2. Mai 2006 um 16:44

Hab ich auch grad gedacht das sich da jemand verewigt hat :D

nunja, möglich ist das

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Hacking im MotorTalk-Forum