ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. H&R Gewindefahrwerk

H&R Gewindefahrwerk

Themenstarteram 25. August 2008 um 11:42

Hi jungs.

Ich hätte da en kleines Problem. Ich hab vor ca 2 Monaten meine vorderen Dämpfer zu H&R geschickt, um die laufbuchsen zu erneuern. die Dämpfer hatten Spiel wie sau.

Nun, ca 8000km später, das selbe nochmal, aber nur vorne links. Ist das normal? beim ersten mal wars auch schlimmer vorne links wie rechts.

Hat jemand erfahrung damit gemacht? Ok muss dazu sagen unsere Straßen sind nicht die besten, aber kann doch nich sein? Und ich geb extra acht, auf hubbel, bordsteine etc etc.

Vielen dank schonmal für die antworten.

 

MFG

Waupy

Ähnliche Themen
26 Antworten

Das ist typisch, dass es vorne links schlimmer ist. Aber schon nach 8.000km wieder???

Ich würde H&R mal anrufen und das reklamieren. Das mindeste wäre ja, wenn sie dir das kostenlos nochmal überholen!

Themenstarteram 4. September 2008 um 13:47

Hi.

Ja hab sie nun nochmal eingeschickt, wurden überprüft un es sind wieder die Laufbuchsen. Sie machen sie auf Kulanz neu, und er meinte sie würde jetzt mehrere rein machn, um diesem Problem vor zu sorgen.

Bin mal gespannt. Wurde das schonmal gemacht bei einem?

 

mfg

Ja, das kenne ich. Die setzen dann einfach 2 von den Laufbuchsen nebeneinander, dadurch ist die Abstützung halt größer.

Das sollte besser funkionieren! Bei mir hab ich von vorne herein doppelte rein machen lassen.

Themenstarteram 4. September 2008 um 14:22

und? Keine Probleme mehr gehabt? Das is ja schon en mords spiel was dann auftritt.

Naja, die Laufbuchsen sind schon RELATIV weich und bei der ständigen Bewegung...

Linear Lager wären da natürlich besser. Aber sowas bekommt man nicht für den Preis. :(

am 4. September 2008 um 20:23

also bei mir war hinten das eine uniball fest, vorn die spurstangenköpfe platt vom kopfsteinpflaster hier, die domlager oben locker, federn fest...aber mit den dämpfern selbst hatte ich noch nix. teu teu teu

By the way: Sucht noch einer ein EP3 H&R Gewindefahrwerk?

Ich denke drüber nach, in nächster Zeit fahrwerkstechnisch aufzurüsten... :D

Themenstarteram 22. September 2008 um 18:24

Bekomm echt die Kriese. Wie lange ist es nun her? 2 wochen? Ich hab schon wieder deutlich spürbares spiel irgendwo auf der vorderachse..........

Nunja ich bock ihn auf vorne, un TADAAA, das selbe in grün!

Ich bin schon extra damit umgegangen wie mit nem rohen Ei.

Kann doch nich war sein oder?

am 22. September 2008 um 18:56

Zitat:

Original geschrieben von othello

By the way: Sucht noch einer ein EP3 H&R Gewindefahrwerk?

ich hätte da jemanden, meld dich bitte mal im icq oder so

kann man das im ausgebauten Zustand als laie überprüfen ohne große Hilfsmittel?

Nicht das ich meins einbaue und dann sinse auch hin?

Themenstarteram 23. September 2008 um 21:44

Hm, wenn du dein Dämpfer ohne Domlager, sprich ohne spannung, in den Schraubstock einspannst, un an der kolbensatnge wackelst. Würde ich nun sagen.

Ein bischen spiel darf oder muss sogar (berichtigt mich wenns nich so is) sein. Bei mir is es halt nur schon ziemlich viel WIEDER.

Ich versteh aber einfach nicht warum.

Könnte evtl das Gleitrohr einen weg haben oder so?

Themenstarteram 24. September 2008 um 17:27

So habe nun nochmals mit H&R telefoniert, ich solls ihn nun nochmal zuschicken. Es könne dann wirklich nur an dem Gleitrohr liegen, sprich das Gewindeteil. Sie würden dass ersetzen. Und Dann MUSS es gut sein. Ich muss sagen wies is, bin echt mit dem Service von H&R zufrieden. Trotz dem hin und her nun.

Geht natürlich alles auf Kulanz.

Bin mal gespannt.

mfg

Service bei H&R is top!!! Das stimmt. Nur echt ärgerlich, dass du da jetzt überhaupt so Probleme hast...

Deine Antwort
Ähnliche Themen