ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. GTI VI - Side Assist über VCDS codiere

GTI VI - Side Assist über VCDS codiere

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 28. November 2015 um 20:04

Guten Abend,

bin gerade dabei, den Side Assist beim GTI VI nachzurüsten. Die beiden Steuergeräte werden bereits im VCDS erkannt. In meinem KI (HW 5K6 920 970 C, SW 0420) taucht der Side Assist jedoch nicht in der MFA+ im Menü "Assistenten" und auch sonst nicht auf. Beim STG 3C (Stellgliedtest) steht, dass ich die Kontrollleuchte (K232) daher nicht anmachen kann.

Muss ich das KI flashen bzw. ein neues KI besorgen oder kann ich das KI entsprechend (Schalttafeleinsatz bzw. andere STG? Wie? ) über VCDS kodieren.

Danke für Euere Beiträge.

LG Dejavu

Image
Ähnliche Themen
107 Antworten

http://www.bronken.de/sideassist/

hier hat der thorsten mal sowas bei einem passat nachgerüstet.

irgend wo war auch mal ein video über die nachrüstung in einem opel astra g.

http://www.bronken.de/projekt-totwinkel-assistent-furs-auto/

das der side assist nicht im ki eines golf 6 auftaucht wird wahrscheinlich damit zusammenhängen, da dieser für ein golf 6 ki nicht vorgesehen war.

doch die aktivierung und anpassung sollte sich via vcds direkt im stg bedienen lassen. dafür ist das ki nicht nötig.

wie lässt du dir ein signal optisch anzeigen im golf 6? kleine 3mm led im spiegelgehäuse!?

Themenstarteram 30. November 2015 um 8:25

Hi intenso80,

danke für Deine Antwort, das Signal kommt momentan über ne LED-Leiste, die provisorisch angeschlossen sind. Bin noch nicht sicher, ob ich künftig ein Blind Spot-Rückspiegel-Glas des Golf VI Cabrio oder Passat-LEDs, die im Spiegelgehäuse integriert sind, verwende. Vorerst muss das System laufen.

Meine Frage richtet sich an User, die bereits einen Side Assistent im Golf VI erfolgreich verbaut haben. Wo (welches STG und welche Bytes) musstet Ihr die Häkchen bei der Codierung über VCDS setzen?

Ein User hatte hier im Forum zu einer Codierung bei einem Golf VII bereits geschrieben:

http://www.motor-talk.de/.../codierung-vcds-golf-7-t4316380.html?...

Grüße Dejavu

hm... ich glaube da wirds deutschland weit keine 5 geben die das nachgerüstet haben.

dazu einen hier bei MT zu finden... schwierig.

im grunde hat das der thorsten bei bronken im passat ganz genau erklärt.

meiner meinung nach bist du mit der anleitung beim passat besser beraten als die vom golf 7, denn die entsprechenden steuergeräte zwischen passat b6/b7 und golf 6 sind schon ziemlich ähnlich wenn nicht gar gleich!

zudem sollte die codierung auch exakt die gleiche sein! beim golf 7 wird der side assist über das discover gesteuert, beim passat und golf 6 eben über das tacho.

welches baujahr ist der gti?

ich schau mal heute oder morgen bei meinem ki (5K6 920 872 AX H03 0607)

was dieser bei entsprechender codierung sagt...

Themenstarteram 30. November 2015 um 18:25

Es stimmt, dass Thorsten es bei bronken bestens erklärt hat. Die Verkabelung usw. ist top. Irgendwie kommuniziert mein KI jedoch nicht mit den beiden Steuergeräten bzw. ich kann die STG nicht ansteuern. :-/

Mein GTI ist Baujahr 2011.

Anbei das Bild vom KI. Das klassische Symbol für den Side Assist (grüner Spiegel) fehlt. Stattdessen ist ein Symbol links unterhalb der Handbremse enthalten. Müsste mM auch das Symbol für den Side Assistenten sein.

Themenstarteram 30. November 2015 um 18:27

Hier das bild

Image

ich habe mir jetzt mal mein ki durchgeschaut, dass eher eines der letzten ist!

mein gtd ist zwar BJ 12, doch das ki wurde ende 13 wegen eines fehlers getauscht.

so wie ich schon vermutet habe, macht das ki des golf nicht mit.

ich konnte zumindest bei meinem ki nichts finden,was irgend wie auf einen side assist hindeuten liese.

das can gateway dagegen unterstützt wohl so manches was für den golf nicht gedacht war.

wundert mich auch nicht. die gabs ja schließlich modellübergreifend in fast allen fahrzeugen.

konktaktiere doch einfach mal den thorsten, vielleicht weiß er mehr darüber.

er beschäftigt sich ja mit dem kram so gut wie tag täglich..

 

hab noch paar sachen gefunden...

in diesem shop gibt es wohl eine nachrüstlösung.

http://www.aliexpress.com/.../1711589_32313327670.html

wie die den SA im golf 6 codiert bekommen würde mich auch mal interessieren!

hier hat einer das geschrieben was ich schon vermutet habe:

http://forums.ross-tech.com/showthread.php?...

einer soll weiter im thread versucht haben, über einen passat tacho SA zu aktivieren :D

Themenstarteram 30. November 2015 um 20:00

Dachte immer, dass die Tatsache, wonach das KI des Golf VI den Side Assistent nicht unterstützt daran liegt, dass die Side Assist-Leuchte (K232) fehlt. Bei meinem KI scheint diese, siehe oben, verbaut zu sein. Seltsam ...

Den Link zum aliaexpress kenne ich, ein KI wird dort jedoch nicht angeboten, also hat man dort das gleiche Problem.

Das KI kann es nicht das geht erst ab den nueren 880er Scirocco oder den 3D. Bei euch 885 oder 881 oder so.

Vergiss alles was du zum golf7 liest da kannst du gleich mit Mercedes vergleichen wie die es da machen.

Themenstarteram 30. November 2015 um 20:11

Thorsten,

ein SW-Update hilft da auch nicht? Hilft nur ein neues KI?

Dumme Frage..

Was ist mit dem 880 bzw. 881, 885 genau gemeint?

Ach ja... 1K880.... ;-)

Hallo zusammen,

Der thread ist zwar schon etwas älter, aber habe nun erfolgreich den side assist im golf 6 nachgerüstet. Was musste gemacht werden? Die zwei radare inklusive Warnleuchten mussten besorgt werden. Alles eingebaut und codiert. Im tacho gehört natürlich noch das passende bit (eeprom) geändert. Led für sideassist im tacho muss natürlich auch noch eingelötet werden. Mit lane assist hat man den sideassist plus. Es gehört natürlich noch dazu gesagt dass die radare fast gerade nach hinten sehen müssen um nicht andere Fahrzeuge in Dritter Reihe zu erkennen.

Das wars im groben, kabelbaum erstellen nicht vergessen:)

Klingt interessant.

Womit hast du das Bit im Tacho gesetzt? Geht das mit VCDS?

Gehen die Radare vom Golf 7? Da gibts ja genug Angebote bei eBay. Musstest du das Gateway tauschen?

Wie hast du die Radare befestigt?

Zitat:

@red-dragon2007 schrieb am 6. März 2017 um 20:29:49 Uhr:

Hallo zusammen,

Der thread ist zwar schon etwas älter, aber habe nun erfolgreich den side assist im golf 6 nachgerüstet. Was musste gemacht werden? Die zwei radare inklusive Warnleuchten mussten besorgt werden. Alles eingebaut und codiert. Im tacho gehört natürlich noch das passende bit (eeprom) geändert. Led für sideassist im tacho muss natürlich auch noch eingelötet werden. Mit lane assist hat man den sideassist plus. Es gehört natürlich noch dazu gesagt dass die radare fast gerade nach hinten sehen müssen um nicht andere Fahrzeuge in Dritter Reihe zu erkennen.

Das wars im groben, kabelbaum erstellen nicht vergessen:)

Hast du zufällig Bilder gemacht?

Wo werden die Halter verschraubt? Sind in der Karosserie schon die Löcher vorhanden?

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. GTI VI - Side Assist über VCDS codiere