ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. GTI TCR - komische Geräusche beim Kaltstart

GTI TCR - komische Geräusche beim Kaltstart

VW Golf
Themenstarteram 11. April 2019 um 12:00

Liebe Gemeinde,

mein TCR macht beim Kaltstart komische Geräusche, welche nach einiger Zeit verschwinden. Anbei ein Video...

Ich werde das bei Gelegenheit beim :) reklamieren. Ist jemandem von Euch so etwas bei seinem GTI / GTI TCR auch schon aufgefallen?

Viele Grüße,

Thomas

Ähnliche Themen
29 Antworten

also, dieses "Schleifgeräusch" macht meiner (GTI PP FL) nicht.

hm, die Frage sollte man vielleicht eher an Fahrer eines R und nicht eines GTI stellen, wenn man schon verwandte Motoren sucht;)

mal eins vorweg: in so einer Garage klingen so manche Geräusche echt superkrass, die man im freien Feld gar nicht wahrnehmen würde. Das kann schonmal zu Irritationen führen.

Aber was ist denn jetzt gemeint: dieses Geräusch da klingt wie ein Dremel oder (Rasen)kantenschneider?! Das machen eigentlich alle Golf 7 nach dem Anlassen. Was mich nur irritiert: das Geräusch bleibt bei Dir und schwingt. Das macht unser 1,4er TSI auch manchmal und dann lange Zeit nicht nochmal.

Hast Du schonmal probiert, ob das Geräusch auch auftritt wenn Du bereits vor dem Abstellen AC aus schaltest udn beim erneuten Anlassen dann AC nach wie vor aus ist?! Ich glaube nach wie vor, dass das Geräusch vom Klimakompressor bzw. dessen Riementrieb kommt. Falls dem Kompressor bereits beim Einschalten (Kühl)leistung abverlangt wird könnte dies ein Regelschwingen beim spontanen Druckaufbau sein. Wenn ich mich recht entsinne regelt im Golf 7 der Kompressor die Kühlleistung nicht mehr über an/aus per Magnetkupplung, sondern durch Änderung des Innenwiderstandes per "Taumelscheibe".

Das wäre also dann normal. Würde aber trotzdem damit mal zur Werkstatt fahren und es vorführen.

Mein GTI P FL macht dieses "Sägen" auch nicht. Auch nicht in der Garage.

Mein TCR macht genau das gleiche

ist mir tausend mal lieber als das ekelhafte Kreissägengeräusch das der 1.4 TSI davor gemacht hat. Das klang als würds die Nachbarskatze 2 Sekundenlang durch den Riemen drehen :rolleyes:

Der weiße TCR in der Verkaufshalle meiner Werkstatt hatte es ebenfalls.

Ist ein Abfallprodukt von Warmlauf für OPF und anderer Kettenspanner

Themenstarteram 11. April 2019 um 16:18

Danke Euch allen für das Feedback!

Ich habe inzwischen einen Termin bei VW abgestimmt - Ende April weiß ich dann mehr...

Ansonsten gibt es an dem Wagen bisher nichts zu meckern, sogar das DQ381 macht was es soll - Gott sei Dank, hier hatte ich als bekennender "Handschalter - Fan" schon so meine Befürchtungen:eek:

Viele Grüße,

Thomas

Zitat:

@THOMY325 schrieb am 11. April 2019 um 16:18:26 Uhr:

Danke Euch allen für das Feedback!

Ich habe inzwischen einen Termin bei VW abgestimmt - Ende April weiß ich dann mehr...

Ansonsten gibt es an dem Wagen bisher nichts zu meckern, sogar das DQ381 macht was es soll - Gott sei Dank, hier hatte ich als bekennender "Handschalter - Fan" schon so meine Befürchtungen:eek:

Viele Grüße,

Thomas

Ich nutze kurz meine VW Glaskugel.

Stand der Technik

Kommens in 5000km nochmal :D

mein TCR macht beim Kaltstart komische Geräusche, welche nach einiger Zeit verschwinden. Anbei ein Video...

Ich werde das bei Gelegenheit beim :) reklamieren. Ist jemandem von Euch so etwas bei seinem GTI / GTI TCR auch schon aufgefallen?

Viele Grüße,

Thomas

Mein R Variant Bj. 03.2018 macht seit kurzem auch so ähnliche Geräusche, als ob der Keilriemen schleift. Aber immer nur Sporadisch beim Kaltstart. Hört sich nicht,,Gesund“ an :(

Themenstarteram 2. Mai 2019 um 11:17

Heute war ich nun endlich in der Werkstatt wegen dem Geräusch. Der Serviceberater kannte es schon und sagte, dass es ein Lüfter sei - das wäre leider normal und wäre seit der WLTP Umstellung so...

Na ja, hört sich blöd an das Geräusch, verschwindet aber nach relativ kurzer Zeit wieder. Insofern werde ich das nicht weiter verfolgen. Bisher übrigens der einzige Mangel den ich festgestellt habe - Kilometerstand ca. 2.500!

 

VG,

Thomas

Macht mein R aus 2014 auch.

Themenstarteram 2. Mai 2019 um 12:46

Erstaunlich - ein Vorserienmodell mit OPF!? ;-))

 

Nein im Ernst - wieder mal ein Hinweis darauf, dass die „Fachleute“ in den Werkstätten nicht unbedingt die Peilung haben...

 

Trotzdem blöd das Geräusch, ist mir bei uns in der Firmentiefgarage fast schon etwas peinlich, den Wagen zu starten.

 

Viele Grüße,

Thomas

Hallo,

ich habe das gleiche Problem und war deswegen auch schon beim Freundlichen. Dieser hat Rücksprache mit VW gehalten und sagte mir, das Geräusch sollte nach dem Erreichen der 1000 km weg sein. Dem ist nichts so. Habe jetzt 1200 km und das Geräusch ist nach wie vor da.

Mal angenommen das Geräusch sei normal, muss man das tatsächlich so akzeptieren?

Es ist schon leicht "peinlich" im Parkhaus das Auto zu starten.

LG

Chris

Habe exakt das selbe Problem (und noch eines: https://www.motor-talk.de/.../...raum-waehrend-der-fahrt-t6626613.html)

So die ersten 500 Meter nach dem Kaltstart hört sich das genauso an wie in dem Video.

Habe auch 1200km drauf.

am 25. Mai 2019 um 11:27

Zitat:

@ckniotek schrieb am 11. April 2019 um 12:03:43 Uhr:

also, dieses "Schleifgeräusch" macht meiner (GTI PP FL) nicht.

Meiner macht das ca. 1 Sekunde lang ab Motorstart. Hat mich aber noch nie gestört.

Mein GTI PP aus 12/18 macht das tatsächlich auch. Hat ja ebenfalls einen OPF.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. GTI TCR - komische Geräusche beim Kaltstart