ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Grußpflicht

Grußpflicht

Themenstarteram 4. April 2006 um 11:48

Grußpflicht kennen wir ja alle noch vom Bund.

(Ja, die gute, alte Zeit. Sorry für alle Zivis, ich erkläre es bei Bedarf.)

ABER,

erinnere ich mich an die Zeiten mit dem Mini Mayfair Sport und Mini Cooper, so wurde bei Begegnungen auf der Straße kurz die Lichthupe betätigt.

Da der TT einen ähnlichen Kultstatus hat, wundere ich mich warum es nicht auch so gemacht wird.

Sehe ich einen anderen TT auf der Straße, dann freut es mich, zögere aber bei der Lichthupe.

Also meine Frage, macht ihr das? Ist das normal, oder gibt es einfach zu viele TT's ? Oder ist der TT-Fahrer zu cool dafür?

Es ist ja immerhin ein Klassenunterschied zwischen TT und Mini, und Porschefahrer grüßen sich ja auch nicht.

...jetzt bin ich mal wirklich neugierig...

176 Antworten
am 4. April 2006 um 11:51

bei mir in der gegend kenne ich so zimlich alle die nen TT fahren....

da wird selbstverständlich gegrüßt

jedoch düsen ein paar prolls rum die ich nicht eines blickes würdige :D

das thema hatten wir schonmal! also wenn ich sehe das ein tt optisch aufgewertet ist und dann auch noch gut, dann grüße ich. (das passiert häufig)

wenn ich eine zahnarztfrau in ihrem tt sehe grüß ich die auch, vielleicht will sie ja bumsen! :D

Themenstarteram 4. April 2006 um 11:54

Zitat:

wenn ich eine zahnarztfrau in ihrem tt sehe grüß ich die auch, vielleicht will sie ja bumsen!

Ha ha ha...ich werf mich gerade vom Stuhl vor Lachen, und habe eine geistige Notiz genommen -> meine Frau nie wieder alleine im TTR fahren lassen! ;)

..wie ? Deine Frau darf Dein Auto fahren?:D

Meine traut sich nach dem ganzen heckmeck das ich bereits mit Defekten hatte schon kaum noch auf den Beifahrersitz! aus Angst es könne was kaputt gehen während sie mitfährt, und einer ausm Forum würde sagen, sie sei ursächlich für den Defekt...:D:D:D

am 4. April 2006 um 11:58

muhaaaaaaa...

aber da muss man(n) differenzieren:

ist der TT optisch aufgewertet, und es sitzt nur ne Frau drinne, hat se wohl trotzdem nen Mann zu Hause sitzen;)

Aber ansonsten gefällt die Einstellung, jedoch wird meine Freundin das Baby auch nicht alleine bekommen;)

Region Aachen

mh...mit der Zahnarztfrau ist ein Argument ...

aber im Ernst ..bei uns Grüße ich auch im tapfer..kenn das noch aus Vespa Zeiten , aber es wird selten zurück Gegrüßt ..meistens ältere Herrn ...

jedoch wird meine Freundin das Baby auch nicht alleine bekommen, hab gerade die Sommerräder drauf..

mfg

am 4. April 2006 um 12:01

Re: Grußpflicht

 

Zitat:

Original geschrieben von Comix007

...jetzt bin ich mal wirklich neugierig...

@Comix007,

http://www.fahrtipps.de/pkw/lichthupe.php

Themenstarteram 4. April 2006 um 12:09

Ich hab die Goldrandlösung gefunden. Meine Kleine bekommt den TTC und ich behalte den TTR. Ich hab nach dem Verkauf vom A6 noch genug Geld über...

So wird sie im TTC schlechter gesehen und nicht aus den bekannten Gründen vom TTransporter gegrüßt...sondern wegen dem TT!!!! :)

Mal sehen ob ich heute ein paar TT's begegne...dann wird gegrüßt!

@Miguel ..im Raum Aachen bin ich auch häufiger.

@Moerf

Zitat:

— Als Signal »Wehe du wechselst die Spur, ich lass dich nicht rein!«

..so steht es im Link. Und so meine ich es ja auch. Hasse Geisterfahrer! :) :)

am 4. April 2006 um 12:14

Zitat:

Original geschrieben von Comix007

 

Hasse Geisterfahrer! :) :)

@Comix007,

ich auch.. insbesondere dann, wenn Sie unbedingt bei mir im TT mitfahren wollen :D

Ich habe gestern einen TT Fahrer mit Lichthupe gegrüßt.. der konnte nichts damit anfangen.

Zwangsläufig landläufig bedeutet eine Lichthupe bei uns, dass hinter der nächsten Ecke die Schmier (Rennleitung) steht und Geschwindigkeiten mißt.

Derlei Lichtisgnal führt also eher zu aprupten Bremsungen, was für den Hintermann oftmals nicht sonderlich toll ist....

Ich lasse es daher lieber sein.

Also das mit der Lichthupe....hm...grenzwertig.

Aber ich hab mir angewöhnt analog der damaligen TT Werbung mit dem Motoradfahrer mittels Handzeichen zu grüeßen, wobei das relativ wenige schnallen..... aber wer solls auch schnallen wenn man das ganze nicht mal wieder versucht einzuführen!!! :-)

Gruss

Jens

Zitat:

wenn ich eine zahnarztfrau in ihrem tt sehe grüß ich die auch, vielleicht will sie ja bumsen!

:D :D :D :D cool!

Bei den ganzen TTs die hier so rumfahren sitzen entweder alte Säcke drin oder Frauen zwischen 40 und 50.

Gruß oder Nicht-Gruß ist hier die Frage

 

Kurz den Arm heben und grüßen - das hätte Kultur.:)

Und da es unseren TT nun mal nicht mehr frisch vom Band gibt, werden es ja auch immer weniger...:(

In diesem Sinne werde ich mich bemühen, die Grußkultur hochzuhalten.

Wie es beim Nachfolger aussieht, muss ich mir erst noch überlegen. :D

Gruß

Prinzipal

also ich grüße prinzipiell alle TT-Fahrer/rinnen, egal wie der TT aussieht oder wer drin hockt. Es wird gegrüßt! ca. 2/3 Grüßen zurück und das is au gut so ;)

Deine Antwort