ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. GP Bahrain am 3.4.2005

GP Bahrain am 3.4.2005

Themenstarteram 24. März 2005 um 15:32

GP Bahrain am 3.4.2005 auf dem Bahrain Sakhir Circuit.

Facts:

Streckenlänge: 5,417 km

Rundenzahl: 57

Gripniveau: mittel

Asphaltniveau: sehr eben

Reifenverschleiß: mittel

Bremsenverschleiß: mittel

Vollgasanteil: 56%

Spritverbrauch: mittel

Debütjahr: 2004

Sieger Vorjahr: Michael Schumacher

Schellste Qualifyinrunde: 1:30,139

Start MESZ: 13:30 Uhr

Wetterprognose:

Freitag: leicht bewölkt, 31°

Samstag: leicht bewölkt 28°

Ähnliche Themen
127 Antworten

fest steht in bahrain fährt ferrari mit dem neuen auto und anderen reifen... dies habt ihr zwar wahrscheinlich schon gelesen aber ich habs schon ne weil per mail aus italien bestädigt bekommen.... desweiteren, war auch am heutigen tag der neue zwar in den ersten runden gut und schnell aber auf den long runs gabs wieder massig prob.

die japaner werden ne andere mischung bringen, was aber nicht die enndgültige sein wird....

bleibt zu hoffen das es lngsam mal was bringt, denn sonst wird genauso langweilig wie die letzten jahre, obwohl ich Ferrari und Schumi fan bin :D

achja...... bei ferrari fällt ostern aus....samstag und sonntag testen die in fiarano.. der einzige tag wo frei bleibt für alle ist der montag..... ( bis jetzt )

aja hab a frage wer fährt den neuen schum i oder barrichello

also heute war schumacher dran...

wenn ich ehrlich bin, kann ich das net mal sagen weil er nicht daruaf eingegagen ist....ich denke aber mal alle drei....

Da is aber jemand früh dran mit dem neuen, offiziellen Thread zum GP von Bahrain :D

Auf DAS Rennen freu ich mich schon! Da wirds hoffentlich malwieder Action satt geben!!!

Themenstarteram 24. März 2005 um 21:40

Zitat:

Original geschrieben von Jason_V.

Da is aber jemand früh dran mit dem neuen, offiziellen Thread zum GP von Bahrain :D

Ja ich weis. Mensch ich hab Osterferien, meine Freundin arbeitet, meine Kumpels arbeiten... Der Tag war heut fürn Arsch... War nur vom PC gehockt oder hab Gran Tourismo 4 gespielt. Irgendwie muss ma sich ja die Zeit vertreiben.

Also wundert euch nicht wenn ich einfach nur billige Kommentare zu irgendwelchen Threads schreib. Mir war heut weng langweilig :D

Zitat:

Original geschrieben von Joerg406v6

Ja ich weis. Mensch ich hab Osterferien, meine Freundin arbeitet, meine Kumpels arbeiten... Der Tag war heut fürn Arsch... War nur vom PC gehockt oder hab Gran Tourismo 4 gespielt. Irgendwie muss ma sich ja die Zeit vertreiben.

Also wundert euch nicht wenn ich einfach nur billige Kommentare zu irgendwelchen Threads schreib. Mir war heut weng langweilig :D

ICH HAB DAS GEMERKT :D

egal was ich schireb du hast geantwortet :D

Themenstarteram 24. März 2005 um 21:55

Hab Outlook offen gehabt. Jedes mal wenn jemand in nen Thread reinschrieb, bekam ich ne E-Mail von MT, und sofort hab i au mein Senf dazugegeben. ;)

Huch, jetzt scho wieder...

Ärgerlich an der Reifen-Situation von Ferrari find ich

(neben der schlechten Performance) auch, daß man

sich schwer tun wird (als Zuschauer) das neue Auto

(den F2005) zu beurteilen.

Wenn sie im nächsten Rennen im oberen Mittelfeld

rumfahren, kann es ja sein, daß das neue Auto sehr

gut ist, aber die Reifen eben immer noch nicht. Die

Medien werden dann natürlich sagen: 'Drama für

Ferrari! Das neue Auto brachte nicht den gewünschten

Erfolg'; o.ä.

Und wenn sie ganz vorne stehen sollten, wird man

(als Zuschauer) nicht beurteilen können, wieviel An-

teil daran das neue Fahrzeug und wieviel die neuen

Reifen haben.

Wobei ich persönlich nicht glaube, daß die neuen

Reifen wesentlich besser sein werden. Aber mal

sehen wozu die Kombination fähig ist.

Im RTL-Videotext steht übrigens, daß Ferrari zum

GP-Wochenende nur 2 F2005 bereitstellen kann.

Das T-Car bleibt ein F2004M. (Das heißt keine Dumm-

heiten bzw. zu viel Risiko in den Trainings und Qua-

lifikationen. Wobei ich die Auslaufzonen in Bahrain

einigermaßen großzügig in Errinerung habe :))

am 24. März 2005 um 22:42

hier auch nochmal was von mir

dazu noch :

Durchschnitt. Tempo 207 km/h

Höchstgeschwindigkeit 332 km/h

Kurven: 14

Links: 6

Rechts: 8

Gerade: 4

Längste Gerade: 1,090 m

 

Zudem besteht der Bahrain Circuit aus ingesammt 5 verschiedenen Streckenprofilen

am 24. März 2005 um 22:44

Und: Wieviel Zuschauer kommen dieses Jahr??? 5 oder 6 ???

am 24. März 2005 um 22:46

21 :D

meine einschätzungen für bahrain

das erste rennen nachdem man die echten kräfteverhältnisse sieht.

Melbourne kann man nicht zählen da chaotische verhältnisse herrschten (1. qualifying verregnet)

und die streckencharakteristik spricht auch nicht gerade dafür.

Sepang kann man auch nicht als maßstab nehmen das es wohl nicht nochmal einen lauf bei so grosser hitze geben wird, außerdem glaube ich bridgestone das sie da die hauptschuld treffe.

jetzt kommt der neue ferrari und mit sicherheit auch eine bessere bereifung.

was der neue leisten kann muss man abwarten, ich bin der meinung er kommt zu früh.

trotzdem meine prognose, ferrari ist vorne mit dabei.

von mcl hört man eigentlich schon seit jahren immer den gleichen spruch "die pace ist da" nur dieses jahr glaube ich es auch und somit denke ich wird auch mit mcl ganz vorne zu rechnen sein.

gespannt bin ich wer als dritter fahrer in frage kommt wenn der arme monti wirklich passen muss, für alex ist ja kein platz, häkkinnen währe nicht schlecht :D glaube ich aber nicht, na ja mal schauen.

zu renault brauch ich ja wohl nichts zu sagen, auch vorne anzusiedeln.

bar (honda) hat sich ja nun wirklich blamiert, und das wird den japanern nicht nochmal passieren denke auch bar hat anspruch auf platz 4-8

williams, hmm nicht leicht einzuschätzen ich seh sie aber hinter mcl, platz 4-8 ist möglich.

toyota, 2 in der konstrukteurs-weltmeisterschaft ?

das wird sie beflügeln auch mit toyota ist zu rechnen denke aber auch nicht ganz vorne ebenso platz 4-8 nach meiner einschätzung.

red bull, das überraschungsteam in den ersten beiden läufen. doch in bahrain dürften sie es schwer haben in die punkte zu kommen, ich persönlich denke das sie es nicht schaffen.

sauber hat mich bisher enttäuscht, im besonderen villeneuve. denke das auch in bahrain massa villeneuve um die ohren fährt für punkte wird es aber ohne fremde hilfe nicht reichen.

jordan-midland, für das team wird sich nichts ändern geanu wie im letzten jahr "dabei sein ist alles" keine punkte

minardi, das team das man am besten einschätzen kann letzter und vorletzter.

das rennen verspricht spannung pur, und für unser tippspiel ist es immer noch nicht einfacher geworden.

am 28. März 2005 um 16:03

Schöne Prognose, hihiman!

Sehe das meiste auch so.

Einzig beim GP Malaysia denke ich mir, dass man trotz der Hitze etwas abschätzen kann, wie gut die Autos aerodynamisch und fahrwerksmäßig sind.

Und da war ich leider von McLaren enttäuscht. Hoffe aber, dass auch sie vorne mitmischen können.

Das nächste Rennen wird interessant, da ja Ferrari mit dem "wahren" Auto antritt. Ich denke die werden auch ein paar Rennen brauchen um das Auto optimal abstimmen zu können etc. Aber sollte es wirklich ein exzellentes Auto ala Renault sein, wird sich das relativ bald herauskristallisieren.

Btw: Minardi hat ja für irgendwann (glaub Imola) ein Auto angekündigt, "wie es die F1 noch nie gesehen hat". Ich denke nicht, dass sie dadurch besser werden, aber ich freue mich auf eine wohl auffällige Lackierung oder außergewöhnliche Aerodynamik. :D

Zitat:

aja hab a frage wer fährt den neuen schum i oder barrichello

Beide fahren mit dem neuen Ferrari , die haben es geschafft 2 Fahrzeuge zu bauen , als Ersatzauto steht dann der F2004M bereit !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. GP Bahrain am 3.4.2005