ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. F1-GP Imola

F1-GP Imola

Themenstarteram 21. April 2006 um 22:24

Tach,

da sich offensichtlich keiner mehr traut, einen Thread zum Großen Preis von San Marino zu starten, spring´ ich jetzt mal in die Bresche :D:D!

Mein Tipp:

- Renault wird mit Sicherheit wieder um den Sieg fahren, keine Frage!

- Platz 2 geht an McL-Mercedes

- Platz 3-5 geht an Ferrari, Williams und Honda (die Tagesform der Piloten und die Vorbereitung der entsprechenden Teams entscheidet über die bessere Platzierung, da diese Teams meiner Meinung nach gleich auf sind)

- Platz 6-7 geht an BMW-Sauber und Toyota (sonst wie vor)

- Platz 8-9 geht an RBR und TR (sonst wie vor)

- Plätze 10-11 schwer zu sagen; ich vemute Midland vor Aguri

Ich hoffe, ich bin mit meiner Prognose keinem hier auff´m Schlips getreten!

:D:D

Gruß

Guensal

Ähnliche Themen
146 Antworten

Ich tippe auf M.Schumacher (wenn nicht jetzt wann dann?).

Der Rest ist schwierig,allerdings wird Allonso wieder weit vorne sein.

 

Stefan

Wenn Schumi es jetzt nicht schafft können sie die Saison getrost vergessen, aber sie haben ja angeblich neue Kolben von Mahle und können nun endlich auf voller Drehzahl fahren was "angeblich" vorher ja nicht ging...

Realistisch gesehen wirds nur leider nichts mit einem Sieg, die guten Trainingszeiten sind sicherlich gefaked :(

am 22. April 2006 um 0:03

alonso fällt durch einen schaden aus.

Hi,

es ist ganz klar,Zeit für nen silbernen Doppelsieg!!!

Ferrari?

Wie ja die Mittelsektorzeiten zeigten,musste man heute die Fans,die heimische Presse und das eigene Selbstbewusstsein beruhigen!Schon blöd,da fährt man mit "leeren" Tank und dann ist Renault mit volleren Tank,immernoch schneller!

Aber warten wir es mal ab...

Bis denne...

midland oder aguri auf 10 und 11? na das wäre ein spektakel :-D

Hallo

 

Einige sind ja immer noch im Müll quatschen Weltmeister!!!!

 

 

MFG Payne

Zitat:

Original geschrieben von Fordtunerchris

Wenn Schumi es jetzt nicht schafft können sie die Saison getrost vergessen, aber sie haben ja angeblich neue Kolben von Mahle und können nun endlich auf voller Drehzahl fahren was "angeblich" vorher ja nicht ging...

Realistisch gesehen wirds nur leider nichts mit einem Sieg, die guten Trainingszeiten sind sicherlich gefaked :(

die kolben waren zuvor schon von Mahle !!

nur mal so als info ;)

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Mauzl

Hi,

es ist ganz klar,Zeit für nen silbernen Doppelsieg!!!

Ferrari?

Wie ja die Mittelsektorzeiten zeigten,musste man heute die Fans,die heimische Presse und das eigene Selbstbewusstsein beruhigen!Schon blöd,da fährt man mit "leeren" Tank und dann ist Renault mit volleren Tank,immernoch schneller!

Aber warten wir es mal ab...

Bis denne...

das hatwohl weniger was mit beruhigen zu tun...sondern mit gut verlaufener arbeit zw den letzten GP....

u man kann auch sehr viel wieder nieder reden... was eigentlich sehr schade ist anstatt man frohist das es net nur ein team gibt was oben ist und gewinnt.. denn von McL kann man ja anscheinden in dem jahr a wieder net soviel erwarten...

 

aber es wird sicherlich spannend.....

am 22. April 2006 um 19:20

ich schätze, dass die ersten 4 ziemlich leicht waren und daher öfters tanken werden. mit der richtigen strategie ist da sicher ein sieg drin - auch wenn die letzte saison gezeigt hat, dass lange fahren am ende mehr bringt.

aber lassen wir uns überraschen ;)

glaub ich nicht,Imola is ne Ferrari Strecke schon immer gewesen,selbst mit der schrottgurke vom letzten jahr waren se auf Siegkurs,nur gebremst vom Blockierenden Alonso.

Das nun der Gordische Knoten geplatzt ist,diese These unterschreib ich nicht.

Bahrain und jetzt Imola,die strecke lag Ferrai schon immer.

was mich aber langsam aufregt,und auch enttäuscht,ist kamikaze massa,is das denn so schwer einmal den karren auf der Piste zu lassen?*koppschüttel*

Ja ja der Massa...

Aber für Ferrari immer noch besser, als wenn er in jedem Rennen Schumi um die Ohren fahren würde. ;)

Rubens hat heut ne gute Leistung gezeigt und hätte auch mal wieder ein Erfolgserlebnis verdient.

Ob Schumi die Pole lange halten wird - ich wage es zu bezweifeln.

Aber schaun mer mal. :)

PS: Wo sind eigentlich die Stamm F1 User Xetro, Valium usw.?

Zitat:

Original geschrieben von Mauzl

Hi,

es ist ganz klar,Zeit für nen silbernen Doppelsieg!!!

Ferrari?

Wie ja die Mittelsektorzeiten zeigten,musste man heute die Fans,die heimische Presse und das eigene Selbstbewusstsein beruhigen!Schon blöd,da fährt man mit "leeren" Tank und dann ist Renault mit volleren Tank,immernoch schneller!

Aber warten wir es mal ab...

Bis denne...

Da biste ja schön Lügen gestraft worden. Das war mir aber schon vorher klar wies ausschaut. Man hatte nur die Barcelona Tests ansehen müssen.

Zitat:

Original geschrieben von Cleandevil

PS: Wo sind eigentlich die Stamm F1 User Xetro, Valium usw.?

Ski fahren......

am 22. April 2006 um 20:47

Massa ist halt der Montoya von Ferrari - und erfüllt diesen job 100%ig :D

@Uli,@Mumins,

als ich meinen Text schrieb,waren alle "Experten" noch der Meinung,wie ich sie geschrieben habe.

Das sie nicht geblufft haben,finde ich umso erstaunlicher und ziehe meinen (nichtvorhandenen) Hut vor!!!Kann für die WM nur gut sein,wenn nicht nur 1 Team alles abräumt.

Trotzdem bin ich der Meinung,dass Ferrari viiieeel Luft im Tank hatte,genau wie die Honda`s.Beide Teams wollten unbedingt die Pole.Ob sie die Ergebnisse auch so ins Ziel retten können,werden wir morgen sehen.Ich bezweifel es aber mal.

Der Renault muss ja (leider) nicht unbedingt vorn stehen.Die haben so eine gute Traktion,dass sie mehr tanken können,von weiter hinten starten und trotzdem in der 1.Schikane die Nase vorn haben.

Meine persönliche Hoffnung wäre,wenn der Alonso nen Nuller schreibt und sich das Podium aus silbernen und roten Farben zusammensetzt!Auch für die WM wäre das super.

Bis denne...

Ähnliche Themen