ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 8 Schriftzug am Golf 7 Facelift

Golf 8 Schriftzug am Golf 7 Facelift

VW Golf 7 Alltrack (AU/5G)
Themenstarteram 18. Oktober 2020 um 12:34

Hallo zusammen,

ich überlege an meinem Golf 7 FL (indium Grau) den neuen GOLF 8 Schriftzug unter dem Emblem (mittig) anzubringen ?

 

Hat das hier im Forum schon jmd gemacht und hat evtl. Fotos davon?

Bestem Dank & Grüße

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Susannaburatzka schrieb am 19. Oktober 2020 um 08:15:20 Uhr:

Verstehe den Sinn nicht in der tauscherei

Manche sehen keinen Sinn darin einen Golf tiefer zu legen oder ein Dach zu folieren etc.

Die neuen Schriftzüge in der Mitte bei VW sind eben für den einen oder anderen nett anzusehen.

Für den TE:

Bestelle dir den Schriftzug, wie oben schon bemerkt, werden die nur aufgeklebt.

Dann reinigst du den Lack mit einem Silikonentferner (die beschädigen den Lack nicht) und dann klebst du dir mit Kreppklebeband horizontal eine Zeile an der du den Schriftzug anlegen kannst. Als Referenzkante nimmst du zum herausmessen die Heckscheibe oder Unterkante Heckklappe die Mitte ist über das VW Zeichen einfach herauszufinden. Idealerweise über 15°C kleben.

Wenn du die alten Schriftzüge noch dran hast, dann entfernst du die mit Zahnseide und die Klebereste mit einem Fön. Lässt sich dann schon abknibbeln. Rest mit Silikonenterner.

Viel Spass und Freude mit dem neuen Heckdesign ;-)

Ich finde das auch nett anzusehen. Fing ja mit dem ARTEON an bei VW. Unser SEAT Alhambra hat das ja auch schon lange.

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Sind schon wieder Ferien?

Zitat:

@lufri1 schrieb am 18. Oktober 2020 um 19:31:42 Uhr:

Sind schon wieder Ferien?

Herbstferien u.a. in NRW!

Was ist an der Frage des Themenerstellers nun nicht in Ordnung? Warum müssen auf ganz normale Fragen immer wenig gescheite Antworten folgen?

@Jone12

Ich sehe du bist noch neu hier, gewöhne dich schon mal an den Umgangston...

Kannst auch Focus oder deinen Vornamen draufschreiben ;-)

Der Schriftzug ist nur geklebt. Es ist also kein Problem den neuen zu kaufen und unter dem Logo selbst anzubringen.

Wechsel des Schriftzuges ? Wofür ?

Zitat:

@Susannaburatzka schrieb am 19. Oktober 2020 um 08:15:20 Uhr:

Verstehe den Sinn nicht in der tauscherei

Manche sehen keinen Sinn darin einen Golf tiefer zu legen oder ein Dach zu folieren etc.

Die neuen Schriftzüge in der Mitte bei VW sind eben für den einen oder anderen nett anzusehen.

Für den TE:

Bestelle dir den Schriftzug, wie oben schon bemerkt, werden die nur aufgeklebt.

Dann reinigst du den Lack mit einem Silikonentferner (die beschädigen den Lack nicht) und dann klebst du dir mit Kreppklebeband horizontal eine Zeile an der du den Schriftzug anlegen kannst. Als Referenzkante nimmst du zum herausmessen die Heckscheibe oder Unterkante Heckklappe die Mitte ist über das VW Zeichen einfach herauszufinden. Idealerweise über 15°C kleben.

Wenn du die alten Schriftzüge noch dran hast, dann entfernst du die mit Zahnseide und die Klebereste mit einem Fön. Lässt sich dann schon abknibbeln. Rest mit Silikonenterner.

Viel Spass und Freude mit dem neuen Heckdesign ;-)

Ich finde das auch nett anzusehen. Fing ja mit dem ARTEON an bei VW. Unser SEAT Alhambra hat das ja auch schon lange.

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 10:07

Vielen Dank für die konstruktive und hilfreiche Antwort. Grüße

Zitat:

@didarenni schrieb am 19. Oktober 2020 um 08:42:55 Uhr:

Zitat:

@Susannaburatzka schrieb am 19. Oktober 2020 um 08:15:20 Uhr:

Verstehe den Sinn nicht in der tauscherei

Manche sehen keinen Sinn darin einen Golf tiefer zu legen oder ein Dach zu folieren etc.

Die neuen Schriftzüge in der Mitte bei VW sind eben für den einen oder anderen nett anzusehen.

Für den TE:

Bestelle dir den Schriftzug, wie oben schon bemerkt, werden die nur aufgeklebt.

Dann reinigst du den Lack mit einem Silikonentferner (die beschädigen den Lack nicht) und dann klebst du dir mit Kreppklebeband horizontal eine Zeile an der du den Schriftzug anlegen kannst. Als Referenzkante nimmst du zum herausmessen die Heckscheibe oder Unterkante Heckklappe die Mitte ist über das VW Zeichen einfach herauszufinden. Idealerweise über 15°C kleben.

Wenn du die alten Schriftzüge noch dran hast, dann entfernst du die mit Zahnseide und die Klebereste mit einem Fön. Lässt sich dann schon abknibbeln. Rest mit Silikonenterner.

Viel Spass und Freude mit dem neuen Heckdesign ;-)

Ich finde das auch nett anzusehen. Fing ja mit dem ARTEON an bei VW. Unser SEAT Alhambra hat das ja auch schon lange.

Kannst ja mal ein Bild machen wenn du es angeklebt hast. Würde mich mal Interessieren wie das Wirkt.

 

Ich persönlich finde den Golf Schriftzug irgendwie zu Kurz als das es stimmig wirkt. Zumindest auf den Golf 8 Bildern die ich gefunden habe.

Ein Volkswagen Schriftzug würde da vielleicht mehr her machen. Ich für meinen Teil halte es lieber Clean. Wäscht sich besser :-D

Hat jemand einen Link, wo ich den Schriftzug bestellen kann?

Schriftzug chromglanz "Golf" 5H0 853 687 2ZZ

Schriftzug chromglanz " R " 2GA 853 675 G 2ZZ

Schriftzug chromglanz "GTI" 5H0 853 687 F JZQ (tornadorot)

Schriftzug chromglanz "GTD" 5H0 853 687 B 2ZZ

https://shop.ahw-shop.de/.../schriftzuege-embleme?p=1

Zitat:

@didarenni schrieb am 19. Okt. 2020 um 08:42:55 Uhr:

Fing ja mit dem ARTEON an bei VW.

Laaaange vor dem Arteon gab es das schon beim Phaeton - um genau zu sein seit 2002.

IMG_9780.jpg
44347535607c4df209b31fce4ffdc1ae.jpg
1200px-VW_Phaeton_3.0_V6_rear.JPG.jpg
+2

Hier ein Bild vom Golf VII

Asset.JPG

Danke, hast du noch ein Bild mit mehr Abstand, dass man das gesamte Heck sieht? :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 8 Schriftzug am Golf 7 Facelift