ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 mit 18 Zoll Felgen und Standardfahrwerk

Golf 7 mit 18 Zoll Felgen und Standardfahrwerk

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 0:20

Hallo Motortalkcommunity,

ich bin auf der Suche nach Sommerfelgen. Am liebsten 18 Zoll Felgen. Aus verschiedenen Gründen habe ich mich gegen eine Tieferlegung entschieden.

Hat jemand von euch evtl. Bilder von 7er Golf mit 18 Zoll Felgen ohne Tieferlegung? Ganz Google und Forum spuckt mir da leider so gut wie nichts aus :( - evtl. ja auch Felgenvorschläge.

Zu meinem Auto:

- Golf 7 R-Line

- Lapiz Blue

- Standardfahrwerk

Viele Grüße und schon einmal vielen Dank im Voraus

Nico

Ähnliche Themen
30 Antworten

Du kannst bei den üblichen Anbietern auf der jeweiligen Internetseite

Dein Fahrzeug angeben und dann auf einem Bild sehen,

wie Dein Auto mit den neuen Felgen aussehen könnte.

18 Zoll ist die vermutzlich vernünftigste Felgengröße.

bei meinem Sportsvan hat der Komfort unter den 18"- Felgen nicht gelitten.

Der Wagen fährt sich besser und die Tacho - Abweichung ist geringer.

Das wird beim normalen Golf wohl nicht anders sein...

hab voriges Jahr 18 Zoll gekauft, keine Veränderungen am Auto mit ABE für die Felgen.

20191017

In meiner Fußzeile unten findest Du einen R-Line mit 8x18 ET 45 (Rial Torino als Winterrad) eintragungsfrei. Habe DCC, sollte aber optisch zum Standardfahrwerk gleich sein. Im Anhang dann noch das gleiche Rad in schwarz glanzpoliert, allerdings auf dem 130 PS Bluemotion, welcher ab Werk ca. 1 cm tiefer liegt als Dein Standardfahrwerk.

Gruß

RSLiner

Fahrerseite-hinten
Fahrerseite-vorne

Hallo, das sind 8,5x18.

Hab vorn 30mm und hinten 50mm Spurplatten drauf.

achso und das Fahrwerk vom GTI

Gruß

Img

15/25er Platten pro Rad?! Wow, und das passt vorne?!

ohne Probleme nix am schleifen. Das Rad taucht ja etwas schräg ins Radhaus ein.

War auch Zufall das ich das gemacht habe. Hatte die 15mm Platten zuerst hinten drauf. Sah aber nach nix aus. dann habe ich 25mm Platten draufgeschraubt und die 15mm einfach vorne probiert.

Gruß

Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 9:43

Zitat:

@_wWw_ schrieb am 19. Februar 2020 um 04:42:35 Uhr:

Du kannst bei den üblichen Anbietern auf der jeweiligen Internetseite

Dein Fahrzeug angeben und dann auf einem Bild sehen,

wie Dein Auto mit den neuen Felgen aussehen könnte.

18 Zoll ist die vermutzlich vernünftigste Felgengröße.

bei meinem Sportsvan hat der Komfort unter den 18"- Felgen nicht gelitten.

Der Wagen fährt sich besser und die Tacho - Abweichung ist geringer.

Das wird beim normalen Golf wohl nicht anders sein...

Ja die Konfiguratoren habe ich auch schon gesehen. Mir sieht das dort aber immer alles so "künstlich" aus. Deswegen die Nachfrage nach Realbildern

Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 9:43

Zitat:

@Reaven145 schrieb am 19. Februar 2020 um 06:59:19 Uhr:

hab voriges Jahr 18 Zoll gekauft, keine Veränderungen am Auto mit ABE für die Felgen.

Hey, danke für das Bild. Hast du zufällig ein Bild, bei dem man das ganze Auto von der Seite sieht bzw. Vorder und Hinterrad?

Welche ET haben die Borbets denn? Ist bei Spurplatten ja nicht ganz unwichtig...

Ups sorry, dass habe ich ganz vergessen. ET45

Gruß

8x18 ET48

Img

Nach meiner persönlichen Meinung ist 17 Zoll bei Standardfahrwerk ausreichend, aber jeder darf es anders sehen.

Hier 17 Zoll mit Wheelworld WH30, eine relativ offene und groß wirkende Felge.

Ich finde es so stimmig.

7,5X17 ET 45 Reifen 225/45 R17

Img-20200215-145843-mp
Themenstarteram 19. Febuar 2020 um 11:25

Zitat:

@MarkusB_MA schrieb am 19. Februar 2020 um 10:57:52 Uhr:

8x18 ET48

Ist das mit Standardfahrwerk oder hast du das DCC?

Ich finde immer, je größer die Felgen werden, desto größer wirkt auch der Abstand zwischen Lauffläche und Kotflügel ... Daher müssen die Räder je größer sie sind auch weiter in den Kotflügel rein ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 mit 18 Zoll Felgen und Standardfahrwerk