ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 6 Sportsitze -> passen die in Golf 7?

Golf 6 Sportsitze -> passen die in Golf 7?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 28. Mai 2015 um 23:39

Hallo,

demnächst muss ich leider von einem Golf 6 Variant auf einen Golf 7 Variant umsteigen.

Im Golf 6 hatte ich die normalen "Style Plus" Sitze gegen Sportsitze getauscht.

Nun wäre es interessant zu wissen, ob ich diese Sportsitze in den Golf 7 Lounge einbauen kann.

 

Danke Euch :)

Beste Antwort im Thema

@Taubitz

Was soll denn diese blöde Anmache? "Stellst Du diese Frage ernsthaft?" Klar wird die Frage ernst gemeint sein.

Sag' ihm doch einfach, ob es geht oder nicht. Und wenn Du es nicht weißt, dann spar' Dir Deinen Post. Ich bin es hier so leid, daß bei jeder Frage erstmal rumgekackt werden muss.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten
am 29. Mai 2015 um 10:51

Stellst Du diese Frage ernsthaft?

Dir ist schon klar, dass ein Golf VI auf einer anderen Plattform steht als der Golf VII auf MQB-Plattform?

Die Frage "Golf 5 Sportsitze -> passen die in den Golf 6?" wäre noch nachvollziehbar gewesen,

bei Wechsel der Sitzvariante A im Golf 6 auf Sitzvariante B im Golf 6 ohnehin,

beim Golf VI -> VII eher nicht.

Neben anderer Bauweise in Bezug auf Befestigung, Sitzschienen, Abmaßen etc. ist schon die "Elektrik" im Sitz (z.B. Seitenairbag, Sitzhzg.) mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit im Golf VI nicht kompatibel mit dem Golf VII, was eigentlich unmittelbar einleuchten müsste.

Nebeneffekte wie absolute Sitzhöhe und damit relative im flacher gebauten Golf VII mal ganz außen vor...

:)

@Taubitz

Was soll denn diese blöde Anmache? "Stellst Du diese Frage ernsthaft?" Klar wird die Frage ernst gemeint sein.

Sag' ihm doch einfach, ob es geht oder nicht. Und wenn Du es nicht weißt, dann spar' Dir Deinen Post. Ich bin es hier so leid, daß bei jeder Frage erstmal rumgekackt werden muss.

am 29. Mai 2015 um 11:32

Zitat:

@Alex-120d schrieb am 29. Mai 2015 um 11:30:40 Uhr:

@Taubitz

Was soll denn diese blöde Anmache? "Stellst Du diese Frage ernsthaft?" Klar wird die Frage ernst gemeint sein.

Sag' ihm doch einfach, ob es geht oder nicht. Und wenn Du es nicht weißt, dann spar' Dir Deinen Post. Ich bin es hier so leid, daß bei jeder Frage erstmal rumgekackt werden muss.

Und ich bin es sowas von leid, solche Posts zu lesen! :D

Zumal ich nicht nur ausgeführt habe, dass es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht geht, sondern mir zudem die Mühe machte, dieses auch noch zu begründen und Hintergründe zu erläutern,

sonst hätte in der Tat ein "Nein" oder, schlimmer: "gähn" ausgereicht, wie es anderen hier zu eigen ist. :eek:

Beschäftige Dich doch einfach mal mit meinen Beiträgen,

http://www.motor-talk.de/suche.html?...

dann kommst Du ggf. noch darauf, dass ICH hier auf mt nicht zu denjenigen gehöre, die auf jemandem herumhacken.

Bei Dir und Deinem Beitrag oben bin ich in Bezug auf mich und meinen Beitrag

da gerade gar nicht mehr so sicher! :D

Nur macht der Ton die Musik ;-)

am 29. Mai 2015 um 17:01

Zitat:

@VW Thommy schrieb am 29. Mai 2015 um 12:53:13 Uhr:

Nur macht der Ton die Musik ;-)

Richtig.

Und genau deshalb hab ich den TE ja nicht als I*** beschimpft oder sonstwie beleidigt

(wie das hier gern von anderen getan wird, meist übrigens ohne Folgen, hier mal ein kleines "Beispiel" für beide hier von mir vorgebrachten Behauptungen: "Beleidigung" und "folgenlos", man beachte bitte die DANKE-Quote),

sondern gefragt, ob er die Frage wirklich ernst meine, schon deshalb, weil ich sie mir im Ernst nicht vorstellen konnte, sondern vielmehr für einen Scherz hielt.

Der Rest, vor allem der Post von Alex-120d, ist vor allem eines:

Ein Sturm im Wasserglas und Entrüstung über in meinen Beitrag hineininterpretierte "Anmache", die dort tatsächlich nicht zu finden ist.

Wenn jemand ein Gestühl aus einem Fahrzeug A in ein nicht baugleiches Fahrzeug B umbauen möchte, darf man m.M.n. durchaus mal nachfragen, ob die Frage ernstgemeint ist.

Mit "Anmache" hat das so gar nichts zu tun und ist schon gar nicht im weiter folgenden Beitrag irgendwie ableit- bzw. belegbar.

Außer man will eine "Anmache" dort partout hineinlesen.

Sollte man ggf. dem TE überlassen.

Dennoch prinzipiell o.k., dass sich Alex-120d hier verteidigend vor den TE stellt,

nur bedarf es m.M.n. gar nicht dessen Verteidigung, schlichtweg deshalb, weil ICH den TE gar nicht angegriffen bzw. "angemacht" habe.

Punkt.

Weiteres gern per PN, dazu ist diese Funktion da.

Danke.

Themenstarteram 29. Mai 2015 um 18:59

Ach Jungs, macht mal ruhig.

Und ja, die Frage war ernsthaft gemeint.

In nen Golf 2 kann ich auch die Sitze vom Corrado einbauen oder die hinteren Bremssättel vom Golf 4 oder nen 1.8T in nen 1er Golf (827 Motorblock). Da gibts noch deutlich mehr Beispiele das VW teilweise über Generationen und diversen Typen einiges gleich gelassen hat.

 

Wenn die Sportsitze vom Golf 6 nicht passen muss ich mir eben welche vom 7er besorgen.

Ob die Sitze passen ist die eine Seite der Medaille. Die andere die Airbags. Die G6 werden wahrscheinlich nicht mit der G7 Elektronik harmonieren. Müsste man prüfen und wahrscheinlich abnehmen lassen.

am 30. Mai 2015 um 12:46

Zitat:

@adilhoxha schrieb am 29. Mai 2015 um 18:59:17 Uhr:

In nen Golf 2 kann ich auch die Sitze vom Corrado einbauen ...

Was daran liegt, dass der Corrado auf der Golf 2-Plattform steht bzw. stand. ;)

Ich stelle mir gerade vor wie jemand seine ausgelutschten Sportsitze vom 6er mit vollkommen anderen Bezügen im 7er verbaut :rolleyes:

Macht man sowas weil man Geld sparen will,oder warum ?

Wenn man Sortsitze möchte suche ich nach einem mit und gut.Und wenn es ein Neuwagen werden soll kann man diese für kleines Geld sogar beim Trendline ab Werk mitbestellen

Da sich die Sondermodelle sowieso kaum rechnen nehme ich halt eine andere Ausstattung wo ich Sportsitze bekommen kann

am 30. Mai 2015 um 14:45

Neben dem Einbau anderer orig. Sitze (des jew. Modells) geht alternativ auch immer der Weg zum Autosattler, die können meist so einiges machen.

Die Zeiten, in denen man im z.B. Golf I oder II (gar GTI) ggf. noch sog. Zubehör-Sportsitze von Recaro oder König einbaute, ggf. mit Adaptern, ist halt vorbei, genau wie die nachgerüsteter, airbagloser Leder-Sportlenkräder von Raid & Co (hatte ich auch mal im Golf II). :)

Also ich hätte da noch schicke Sitze aus nem VW Käfer. Meint ihr die passen in den Golf VII und man kann die Airbags nachrüsten? :-)))

am 31. Mai 2015 um 10:32

Klar: Mit passenden Sitzkonsolen und entspr. Modifizierung des Lehnenrahmens für den Sitzairbag und Anpassung dessen Elektronik ans Fzg. (man kann ja Golf VII-Airbags nehmen, dann hat man diesen Punkt schon mal weg :)) geht das.

Letztlich geht ja -fast- alles, immer nur eine Frage der Kosten-Nutzen-Relation.

p.s.: Die DANKE-Quote oben amüsiert mich! Wäre schön, wenn viele Beiträge hier auf mt dieser wohlfeilen Quotierung auch inhaltlich entsprechen würden... :)

Also ich weiß, dass Golf 7 Sitze mechanisch wie technisch (Stecker müssen geändert werden) in den Golf 6 passen. Daher sollte das ganze auch umgekehrt funktionieren.

Wenn man nichts zum Thema beitragen kann, sollte man vll. lieber gar nichts posten...

Zitat:

@Chrisr14 schrieb am 31. Mai 2015 um 11:35:20 Uhr:

Also ich weiß, dass Golf 7 Sitze mechanisch wie technisch (Stecker müssen geändert werden) in den Golf 6 passen. Daher sollte das ganze auch umgekehrt funktionieren.

Wenn man nichts zum Thema beitragen kann, sollte man vll. lieber gar nichts posten...

Hallo Chris,

ich wollte mal fragen, ob der Einbau der Sitze Plug and Play von einem Golf 7 in einen Golf 6 (beides 5-Türer) nur für die Vordersitze oder auch für die komplette Rückbank problemlos möglich ist ? Ich verkaufe nämlich meine Sitze und jemand mit einem Golf 6 wäre daran interessiert.

Bezüglich der Stecker, die nicht passen, gilt das für alle Stecker? Falls ja, weißt du ob und wo es dafür Adapter zu kaufen gibt ?

Freue mich auf deine Antwort.

LG Andreas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 6 Sportsitze -> passen die in Golf 7?