ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 2, RP Motor stottert bei Kaltstart! Nach 5 Minuten läuft er dann besser...

Golf 2, RP Motor stottert bei Kaltstart! Nach 5 Minuten läuft er dann besser...

VW Golf 2 (19E), VW Golf
Themenstarteram 1. Dezember 2013 um 21:18

Hallo

Frage hier trotzdem nochmal direkt, habe schon gegoogelt, und viele andere haben das Problem auch.

Es ist ein RP Motor. Weiß nun noch nicht, nach welcher Reihenfolge, ich was kontrollieren soll.

Die komplette Monojet wurde vor 2 Jahren mal getauscht gegen eine gebrauchte alte.

Ich stehe da vor einen Rätsel.

Wie wichtig ist die Unterdruckdose am Verteiler? diese mal erneuern?

Leerlaufsteller ist es wohl nicht? weil kein unruhiges Standgas....

Läuft wenn er warm ist bzw. nach ca. 5 bis 10 Minuten normal.

Sonst läufter er auf 3 Pötter bzw. stotternd.

Verteiler wurde vor 2 Jahren ernneuert. Zündkabel auch.

 

Was meint Ihr??? Wo nach schauen?

Fehlerspeicher auslesen?

Ähnliche Themen
21 Antworten

Das haben sie halt so gemacht, mit der Masse.

Wenn die Masse okay ist. bleibt nur weiter suchen. STG. Tauschen um sicher zu gehen da es das nicht ist! und das Lamda Kabel zum STG. Sichtpfüfung.

Nur bevor du das STG tauscht Batterie abklemmen und die entsprechenden Pinne auf Masse prüfen.

Wie viel km hat die Lamdasonde schon runter? Die wird mit der Zeit träge und arbeitet dann nicht mehr richtig. Die beiden Fehler können zusammenhängen, da das DKP sagt wie weit es geöffnet ist und die Sonde dazu misst wenn die beiden Sollwerte zu weit auseinander liegen, gibt es einen Fehler.

Ich würde ne neue Sonde einbauen (kostet nur 30 - 40 euro)

Das Poti wechseln ist nicht ganz einfach, da es sehr sensibel reagiert. Hab ca. ne Woche gebraucht, bis ich er wieder sauber gelaufen ist. Falls du es dennoch versuchen möchtest, das müsste passen

http://www.ebay.de/.../111124860246?...

Themenstarteram 9. Dezember 2013 um 22:52

Hallo

Lambdasonde ist noch nicht so alt. Höchstens 2 Jahre. Leider keine Bosch, sondern preiswerter.

Jetzt wo ich die Masse neu aufgelegt habe, läuft er schon besser, beim Kaltstart.

Überlege nun ob ich nicht ein Masse Kabel von der Batterie direkt zum Anschlusspunkt der Masse ziehen, oben am Ventildeckel, wo mehrere Massen zusammen geklemmt sind.

Morgen geht es an den Vorderachsträger...morgen Abend... fang ich schon mal an diesen auszubauen, und mein Schwager stößt um 18.00 Uhr dazu.

 

Mal eine blöde Frage. Ich habe 2 neue Scheinwerfer von ATP gekauft. Stückpreis 14 Euro.

Dort gibt es doch kein "rechts" oder "Links"? Nur auf "Top" muss man achten, das dies oben ist....!?

So sieht es aus.

Okay bei Scheinwerfern hätte ich nicht grade ATP gekauft aber gut das musst du für dich wissen ;)

Themenstarteram 10. Dezember 2013 um 20:10

Hallo

Also heute einen neuen blauen Sensor eingebaut und ein Masse Kabel vom Minuspol zum Klemmpunkt der Lambdasonde gelegt.

Was soll ich sagen läuft wieder ein Tick besser, würde fast sagen "normal" im Kaltstart.

Morgen nun noch mal den Fehlerspeicher löschen und neuabfragen, ob da die Fehler immer noch da sind.

Dann kann ich es wagen zur AU zu fahren?

Ich würde es auf jedenfall mal machen somit siehst du was mit deinem Kollegah los ist :p

Ansonsten wie du schon sagst Fehlerspeicher löschen runde fahren noch mal Ausblinken vieleicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 2, RP Motor stottert bei Kaltstart! Nach 5 Minuten läuft er dann besser...