ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Golf 2 Matter Lack, günstig aufpolieren und pflegen?!

Golf 2 Matter Lack, günstig aufpolieren und pflegen?!

Themenstarteram 8. Febuar 2017 um 18:01

Hi@all,

ich möchte den Lack von meinem Golf 2 den ich frisch gekauft habe aufpolieren und wieder einigermaßen zum glänzen bringen. Bitte schreit jetzt nicht auf und erzählt mir das sowas niemals günstig ist und günstig sowieso mist :) ich habe das Auto für weit unter 1000 euro erstanden und bin ein Student. Da hat die Technik vorrang. Muss alle flüssigkeiten auswechseln, zahnriehmen+wasserpumpe usw, mein Geldbeutel ist etwas leer :P danke schon im voraus

Ähnliche Themen
156 Antworten
Themenstarteram 8. März 2017 um 11:25

Zitat:

@carkosmetik schrieb am 8. März 2017 um 11:24:01 Uhr:

Zitat:

@Tobiasrw schrieb am 8. März 2017 um 11:18:01 Uhr:

 

okay.... jetzt weiss ich wieso die verschieden aussehen^^ wurde mir nicht gesagt das die ausgetauscht wurden vom verkäufer, Unfall??! Müsste ich mal schauen ob ich die hintere mal austausche wenn ich sie günstig kriege...

Stoßstangen sollten noch gut zu bekommen sein,nur günstig sind diese sicher auch nicht mehr.

Du musst für dich entscheiden,ob du die vordere oder die hintere tauschen möchtst.

Die hintere hat Chromleisten und ist urspünglich grau,die vordere ohne Leisten und schwarz.

denke mal das mache ich vom Preis abhängig :) hab evtl schon jemand der mir eine überlässt... mal schauen..... vielen dank für den Hinweis :)

Zitat:

@carkosmetik schrieb am 8. März 2017 um 11:24:01 Uhr:

Zitat:

@Tobiasrw schrieb am 8. März 2017 um 11:18:01 Uhr:

 

okay.... jetzt weiss ich wieso die verschieden aussehen^^ wurde mir nicht gesagt das die ausgetauscht wurden vom verkäufer, Unfall??! Müsste ich mal schauen ob ich die hintere mal austausche wenn ich sie günstig kriege...

Stoßstangen sollten noch gut zu bekommen sein,nur günstig sind diese sicher auch nicht mehr.

Du musst für dich entscheiden,ob du die vordere oder die hintere tauschen möchtst.

Die hintere hat Chromleisten und ist urspünglich grau,die vordere ohne Leisten und schwarz.

Hab mal etwas gestöbert,die Stoßstangen sind in allen Ausführungen noch zu bekommen,neu wie gebraucht.Auch preislich sind diese doch noch recht erschwinglich 50-100,-€ ca.

Ich würde aber eher eine gut gebrauchte nehmen,mich würde der Unterschied neu und gebraucht auch stören.Auch lieber eine Org.gebrauchte als eine qualitativ minderwertige neue,weil neue mit Sicherheit billige Nachbauten sind.

Gruß

Die Stoßstangen kosten sicher nicht die Welt und mich würde die unterschiedliche Optik auch stören.

Aber ich würde mein Augenmerk, je nach zur Verfügung stehendem Budget, erst mal auf die Technik richten. Meiner Erfahrung nach zahlen sich bei dermaßen alten Fahrzeugen besonders Investitionen ins Fahrwerk (Stoßdämpfer, Lager, Buchsen) aus. Da ist die letzten Jahren/Jahrzenten wahrscheinlich nichts mehr investiert worden.

Danach hat man das Gefühl in einem anderen Fahrzeug zu sitzen. Am vernünftigsten wäre man macht sowas möglichst bald, dann hat man auch noch lange was davon.

Zitat:

@GrandPas schrieb am 8. März 2017 um 11:45:14 Uhr:

Die Stoßstangen kosten sicher nicht die Welt und mich würde die unterschiedliche Optik auch stören.

Aber ich würde mein Augenmerk, je nach zur Verfügung stehendem Budget, erst mal auf die Technik richten. Meiner Erfahrung nach zahlen sich bei dermaßen alten Fahrzeugen besonders Investitionen ins Fahrwerk (Stoßdämpfer, Lager, Buchsen) aus. Da ist die letzten Jahre/Jahrzente wahrscheinlich nichts mehr investiert worden.

Danach hat man das Gefühl in einem anderen Fahrzeug zu sitzen. Am besten man macht sowas möglichst bald, dann hat man auch noch was lange was davon.

richtig @GrandPas,die Technik hat natürlich oberste Priorität und sollte vor der äußeren Optik kommen.

Was nutzt das schönste Auto das nicht fährt :D,zumindest nicht so wie es sollte

Themenstarteram 11. März 2017 um 19:16

Ja damit habt ihr Recht. Morgen wird die Zylinderkopfdichtung und alle Dichtungen drumherum gewechselt:)

Was denkt ihr sind die VW Felgen von mir Wert? Habe 60€ ausgegeben ohne Reifen natürlich

Die Felgen sind ein super Schnäppchen ! ;).

Mal eine Zwischenfrage: hast Du Zugriff auf ein Meßgerät zur Lackschichtdickenmessung? Damit könntest Du eine erste Standortbestimmung durchführen und ermitteln, wie viel Lack Dir überhaupt zum Aufbereiten noch zur Verfügung steht. Das wäre vor einer eventuell anstehenden Maschinenpolitur bei unbekanntem Lackzustand sicher sinnvoll.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Golf 2 Matter Lack, günstig aufpolieren und pflegen?!