ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 1 GTI Kaufempfehlung. Bei den heutigen Preisen noch ein Kauftip?

Golf 1 GTI Kaufempfehlung. Bei den heutigen Preisen noch ein Kauftip?

VW Golf 1 (17, 155)
Themenstarteram 13. September 2016 um 9:53

Hallo und guten Morgen,

ich schlage mich mit dem Gedanke-mir ein neues Auto zu zulegen.

Derzeit steht eine Golf 1 Cabrio, ein E21 und ein W124 in meiner Garage.

Der Golf und E21 im komplett neu aufgebauten Zustand und in den Zustandsnoten

Golf (Note1) E21 Note 2+

Irgendwie ist mir aber nach einer Veränderung und ich überleg mir alle drei Autos wegzugeben

(Wert circa 20.000€) und mir dafür eins zu holen.

(sicherlich und ehrlich-auch eine finanzielle Überlegung -da 3 Garagen ganz schön kosten und man nicht dazu kommt alle Autos auch regelmäßig zu bewegen )

Ich bin aber noch unschlüssig was genau ich mir holen soll-und deshalb frage ich einfach mal in die Runde:

Vorab- ich fahre dann auch diesen Wagen nur am Wochenende und bei schönen Wetter.

Zur Auswahl würde stehen:

Golf 1 GTI

Opel Kadett C

Opel Commodore

Ford Mustang

Mercedes 560 Sec

Mercedes 500E

Wichtig ist mir, dass es ein Auto ist was nicht so sehr an wert verliert- da ich meißtens nach 3-4 Jahren wieder die Lust auf eine Veränderung verspüre.

Besten Dank

Ähnliche Themen
21 Antworten

Also für 2500 find ich gerad keinen im Netz.

Lassen wir ihn einfach nochmal 16 Jahre so stehen damit er wenigstes auf 5T€ kommt ....... :p

Zitat:

@sportline155 schrieb am 16. September 2016 um 23:16:16 Uhr:

Also für 2500 find ich gerad keinen im Netz.

Lassen wir ihn einfach nochmal 16 Jahre so stehen damit er wenigstes auf 5T€ kommt ....... :p

Wird wohl das Beste sein. Oder 10k in die Hand nehmen und einen kaufen, mit dem man vom Hof fahren kann. Nach 15 Jahren ist einmal alles angesagt plus Spengler, Sattler und Lackierer im Falle der Leiche :p

............... am besten ich verschenk ihn und leg noch 15T€ ins Handschuhfach dazu ......;)

 

 

...Du musst nix verschenken, sondern nur der Realität ins Auge schauen bei dem Gti.

Pirelli hin oder her...an der Karre ist wohl eine Komplettrestauration notwendig wenn ich das mal nur von den Fotos beurteilen kann...und wenn Du von der Materie Ahnung hast dann weist Du was das an Kohle verschlingt !

Von noch mehrere Jahren "stehen lassen" wird ein Auto nicht besser sondern eher noch schlechter...also insofern sind 3000 Euro das höchste der Gefühle was den Preis angeht...

Wenn er die letzten 16 Jahre in einer Garage verbracht hat, hat er die ersten 16 aber leiden müssen...

Letzter Tüv 2006?

3.000 ist denke ich zum momentanen Zeitpunkt realistisch. Oder man hat Geduld. So wie der folgende: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../191402750-216-6692 das Auto haben wir vor 8(!) Jahren besichtigt und es steht immer noch zum Verkauf. Ich meine sogar dass sich der Preis etwas verringert hat. Die Karosse ist soweit ich erinnere tadellos und dennoch kauft niemand. Das verhält sich imho ähnlich wie mit dem Pirelli. Da muss man mindestens 7.000 Tacken investieren, wenn man einen originalen Motor einbauen möchte so dass der Gerät wenigstens halbwegs original ist. Unter dem Strich hat man dann 20.000 investiert wenn's reicht und dann bleibt die bange Frage: wer soll das im Zweifel kaufen, wenn man sich trennen muss? Als Rennwagenbasis wäre er besser aber selbst dann ist das immer noch viel Geld, wenngleich man da eher drüber reden könnte je nach dem, was man über den Teileverkauf erzielen könnte. Man will das um Himmels willen nicht schlecht reden aber Steel hat schon Recht..., irgendwo muss man auch realistisch bleiben.

...der wäre in der Tat meiner Meinung auch eher nur noch zu Motorsportzwecken brauchbar weil man bei dem Vorhaben das Auto eh komplett "speckt" bzw auseinander nimmt wegen Auf/-Umbau !

Das verschlingt gute 15.000 Euro wenn man es vernünftig macht um evtl. In diversen Histo Cups oder Histo Serien damit zu starten...und das tun sich nur sehr wenige an in der Art und Weise...bzw man kauft sich gleich einen restaurierten 1ER Gti für 9 - 12000 Euro und hat all die Arbeit, Zeit und Nerven gespart.

Ansonsten wird er wohl auf dem Eimer hocken bleiben müssen wenn er mehr als 3 Kilo verlangt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 1 GTI Kaufempfehlung. Bei den heutigen Preisen noch ein Kauftip?