Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Glühkerzen

Glühkerzen

Peugeot 508 8
Themenstarteram 23. April 2020 um 16:37

Moin Jungs

So habe wieder ein Peugeot nur dieses mal ein 508 / 1,6 HDI mit der 9HL Maschine von 2011 mit 11200 auf der uhr .

die Kiste hat ne macke

fehler code 1351 also glühkerzen oder relais

die kerzen habe ich heute rausgeholt und durch gemessen

alle vier bewegen sich bei

00.8

00,8

01,0

0,15

mmultimeter war auf 200 eingestellt

ist das ok so ?

relais hinnüber ?

sind das zwei Relais ?

und wo sind die ?

kann man sich auch durchmessen ?

 

muss mich erstmal wieder reinfummeln im diesel

und hoffe ihr könnt mir helfen

 

werkstatt ist zur zeit nicht drin ,weil alles zu hat hier ( wohne in Spanien )

 

danke gruß aus dem " lookdown "

Andy

Ähnliche Themen
19 Antworten

0,15 klingt nach masseschluss

Themenstarteram 23. April 2020 um 19:43

deswegen die Fehlermeldung ??

Wenn du mit Deinem Messergebnisse unsicher bist, mach die einfache und sichere Methode. Da Deine Glühkerzen schon mal draußen sind, legst Du 12V oben am Glühkerzengewinde an und bringst Masse an die Glühkerze. Wenn Glühkerzen anfangen zu glühen, ist Sie in Ordnung. Sollte 1 Glühkerze defekt sein, ersetze gleich alle 4.

Themenstarteram 23. April 2020 um 20:29

ok

wollte einfach nur wissen ob der weg richtig ist und die werte zu hoch sind ( einstellung Digital mess)

kann es auch sein das er schon eine Fehler meldung raus haut ,wenn die ohmzahl zu hoch ist ??

den 407 mit der gleichen maschine war es egal ,der zuckte erst wenn eine hin war

Glühkerzen mit Messgerät testen

Ohne Ausbau kann der Fachmann die Glühkerzen einzeln mit einem Multimeter testen. Nachdem er die elektrischen Anschlüsse an den Glühkerzen entfernt hat, kann er den Widerstand in Ohm messen. Sollten die Werte stark voneinander abweichen oder gar kein Durchgang meßbar sein, ist die Funktion nicht mehr gewährleistet. Möchte der Monteur nach dieser Methode testen, wird der Heizdraht der Kerze nur mit geringer Spannung versorgt. Es kann keine Aussage darüber getroffen werden, ob die Kerze bei voller Belastung funktioniert. Möchte der Monteur in ausgebautem Zustand prüfen, muss der Wert unter 5 Ohm liegen. In einer fähigen Funktion liegt der Widerstand einer Keramikkerze meist unter 1 Ohm.

Jedoch können abhängig vom Hersteller höhere Werte normal sein. Deswegen sollte man immer die Werte aller Glühkerzen prüfen und miteinander vergleichen. Wenn alle Glühkerzen bis auf eine den gleichen Widerstand haben, können hier schon auf den ersten Defekt geschlossen werden.

Themenstarteram 24. April 2020 um 9:58

Danke euch für die infos

habe gestern 4 neue bestellt ,dann mal schauen was passiert .

Hoffe das es damit getarn ist und der fehlercode verschwunden ist

Themenstarteram 24. April 2020 um 16:18

Moin

so glühkerzen sind heute gekommen ,eingebaut und nun

fehler 1352. Glühkerze / Heizungstörung - Relai nicht angetrieben

 

könnte mir bitte einer sagen wo sich dieses Relai befindet und auch die sicherung dazu

danke

1. Fahrgestellnummer angeben, erleichtert einen Fahrzeugspezifische Infos aus der Servicebox zubekommen.

2. Wurde nach Reparatur der Fehler gelöscht.?

Alles rausgesucht nach Deiner Fahrgestell Nr.

Https://i.ebayimg.com/00/s/NzYyWDEyNjE=/
Https://i.ebayimg.com/00/s/OTU2WDEwNzY=/
Https://i.ebayimg.com/00/s/ODUxWDEyMzc=/
+3
Themenstarteram 24. April 2020 um 22:31

Danke

Themenstarteram 26. April 2020 um 11:14

Moin @all

erstmal einen schönen Sonntag euch allen .

Dank Emma bin ich ein stk weiter gekommen

Mir ist aufgefallen das ,das Relai was jetzt drin ist nicht das sein soll was es soll .

Org nummer soll sein : 51 299 065

98 024 240 80

Hersteller Magna FoMoCo

 

bei mir ist drin : 51 299 049

96 666 717 80

gleicher Hersteller

 

frage

Kann es sein das es das Falsche ist und dauert die Fehlermeldung raushaut ???

 

Gruß

Andy

Siehe Bild 2, TSB Peugeot. Dort steht es doch sehr gut beschrieben. Wenn falsches Verbaut ist = Fehlermeldung.

Themenstarteram 5. Juni 2020 um 9:38

Hallo @ all

Hoffe ihr seid alle gesung und Fit

so bin wieder zuhause und habe mich dem Peugeot mal wieder angenommen .

gestern neues vorglührelai gekauft org von Peugeot ( 60€)

und leider immer noch das selbe Problem .

geprüft habe ich nun .

auf klemme 4 sind 12.33 volt

auf klemme 5 ist Masse vorhanden

sicherung 13 / 20 / 5 sind in ordnung

 

es ist im display ( copit ) kein vorglüh symbol zu sehen ,wenn man die zündung anmacht .

was mich noch interesiert ist

1320 was ist das und wo steckt der

Kabel 3 und 8 führen dort hin

 

neue Glühkerzen sind auch drin

danke für eure hilfe

-107-1

1320 ist das Motorsteuerteil.

Deine Antwort
Ähnliche Themen