ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK in rot

GLK in rot

Themenstarteram 12. August 2010 um 23:45

Hallo, nach elendlangem Warten war es am letzten Donnerstag auch bei mir so weit, der neue ist da :D schön in rot :D :D

Ich habe die lange Wartezeit Zeit u.A. mit dem Form vertrieben und dabei einige Beiträge zum Thema "rot" gesehen, manche davon, naja. Auf jeden Fall wollte ich mal Euch meinen roten GLK zeigen :cool:

(.. dachte, die Alu-Einstiegsleisten wären bei offroad styling mit dabei, lasse es jetzt so, auch wenn die cool aussähen.)

Img-1217
Img-1219
Img-1222
+5
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von hpad

Hallo GLK-Dino,

du bist ja ein Künstler. :) Sehr gute Idee und einfach "künstlerisch wertvoll" und handwerklich eine Spitzenleistung; der Dino.

Auch der Vogel, die Maus und die Schildkröte. Alles „Eigenkompositionen“?:cool:

Danke für die Bilder auch wenn jetz alles ein wenig OT geworden ist.

Gehört aber, so meine ich, auch ein wenig dazu.

Gibt dem Forum mal wieder einen „Anstrich“ von Lockerheit und Harmonie.:)

Viele Grüße

hpad

Ps.

Meinem Enkel würde der Dino auch gefallen.:D

Hallo hpad,

Du hast recht, ich hab zwar mal Kunst in Stuttgart studiert

aber den schönen DINO hab ich nicht selbst hergestellt.

Den Vogel, Maus und die Schildkröte haben wir für unseren

Garten geschenkt bekommen (ist wohl Massenware) aber

den DINO habe ich zu einem 4-stelligen Preis gekauft.

Wobei die erste Zahl nicht mit der Zahl "1" beginnt.

Mit dem Künstler, der solche Stahlfiguren bereits seit rund

40 Jahren herstellt habe ich vereinbart, einige seiner Werke hin

und wieder im Internet anzubieten, da er mit Internetverkauf nichts am Hut hat.

Ganz tolle Sachen was der so macht. Selbst Pferde in Lebensgröße

oder 4 Meter hohe Giraffen, alle mögliche Figuren, Motorräder, Autos

(natürlich nicht alles in Lebensgröße) und so weiter, hat er anzubieten

und nimmt auch Aufträge an. (unten seht ihr noch 3 seiner Arbeiten)

Und alles wird eben aus Stahlschrott hergestellt.

Ich werde diesen Sommer noch mit ihm zusammenkommen

um Fotos seiner Arbeiten zu machen und diese dann in meinem Shop anbieten.

Was meine künstlerischen Arbeiten angeht: Ich bin mehr der malende Künstler.

Eine meiner früheren Arbeiten, eine Farbstiftzeichnung aus dem Jahr 1987,

möchte ich euch bei dieser Gelegenheit auch vorstellen und es dreht sich

motivmäßig sogar um Autos. Die schwarzen Übermalungen in den 2 Fotos

überdecken lediglich meine Webseite will ja hier keine Werbung machen.

Die Zeichnung hat den Titel: "Moderne Formen" und zeigt u.a. 3 Autos.

Mercedes, Porsche und Opel.

Wer mehr wissen will soll mir halt mal ne private Nachricht schreiben

damit wir hier wieder ins Thema "GLK in rot" zurückkommen können.

Vielleicht sollte ich mal ein neues Thema starten mit dem Titel:

"Autos in der Kunst".

+2
82 weitere Antworten
Ähnliche Themen
82 Antworten

Ich kann ja in der Zwischenzeit die von meinem GLK einstellen. ;)

Hendrik

Front
Seite
Heck
+1

tolles Auto,

was hast Du mit dem Kennzeichen gemacht ? Oder ist unter der Verkleidung ein Ita Kennzeichen

Südtiroler ???

 

Edit:

jetzt habe ich die anderen Bilder gesehen ... Belgier :D:D:D

Themenstarteram 13. August 2010 um 0:19

yep ;) vorne andere Schrauben als hinten, frage mich nicht allzuviel darüber, ist meine erste Autoerfahrung hier, hinter den Grenzen des Alltags ;)

Wunderschönes Auto.

Herzlichen Glückwunsch.

Die Trittbretter würden sich bei dem rot aber gut machen.

Wie lange war denn die Lieferzeit?

Themenstarteram 13. August 2010 um 15:20

Danke :) Ich habe hier im Pralinenland ganze 4 Monate warten müssen... :confused:

Ja, wegen der Trittbretter bin ich immer noch einbisschen am Grübeln, eigentlich wollte ich die sehr und dachte die sind bei dem Paket mit dabei; was aber gleich nach der Rückkehr aus Urlaub (leider ohne GLK :( ) ansteht sind die Securlux-Folien.

Was ist das für ein Handgerät auf deinem Armaturenbrett ?

a.) es ist ein GPS-Empfänger = dann bist Du Geocatcher

b.) es ist ein Funkgerät = dann bist du Förster

 

...nur als Förster hast Du bei der Farbwahl etwas falsch gemacht ...:D ich meine, mit dem Fahrzeug kann man sich definitiv nicht im Wald verstecken. Wie er mir gefällt ?? ich sage mal.........joooaaaaaaaaahhh, doch ! aber........nein,eher nicht.

Du wolltest nur Meinungen hören...ist eben Geschmachsache. trotzdem Glückwunsch zum neuen (Traum)wagen !

Achja, da fällt mir noch ein Witz zum Thema Farbe ein....eigentlich ist es schon ein Brüller.....

Achtung ! Ein lang verheiratetes Ehepaar sitzt Abends auf der Coutch. Sagt die Ehefrau: "Du Schatz, was ich Dir schon immer mal sagen wollte.....ich hab da noch so ein kleines Geheimnis.....ist nix wildes, aber ich glaube, jetzt kann ich es Dir ja sagen......ich bin farbenblind." Sagt der Ehemann: "Macht doch nichts. Aber Du, ich habe da auch ein kleines Geheimnis. Ich komme gar nicht aus Garmisch, sondern aus Ghana !!!"

 

...schönes Wochenende......;)

Themenstarteram 13. August 2010 um 16:28

Es ist ein GPS von Garmin :) hauptsächlich zum Wandern, habe probiert mit dem Gerät während der Fahrt zurechtzukommen, ist aber kaum zu bedienen, und es muss mir auch keiner verbieten, ich probiere es nicht noch mal :D Bis auf die Einschränkung und dass es die Hinweise ziemlich spät gibt ist es sehr sehr gut.

In dem Witz, der Ehefrau, ist ihr denn sonst nichts anderes aufgefallen? Schon komisch :cool::D:D

Zitat:

Original geschrieben von r3d dragon

Es ist ein GPS von Garmin :) (...) und es muss mir auch keiner verbieten, ich probiere es nicht noch mal :D

Es wird dir auch - zumindest in Deutschland - niemand verbieten können, es ist nämlich kein Mobiltelefon und damit nicht von dem Verbot umfasst. Kurioser Fall: Jemand hatte versehentlich sein schnurloses Telefon von Zuhause mitgenommen, wenige Meter nach Verlassen des Grundstücks klingelte es, und er ging ran ... unter dem strengen Auge des Gesetzes. Vor Gericht bekam er Recht, das Knöllchen musste er nicht bezahlen. Anders, wenn er die Navi-Funktion des Mobiltelefons nutzt, das darf er nicht. Was zeigt, wie lückenhaft und widersprüchlich die Regelung ist.

Ich hatte übrigens das Garmin Oregon 400t mit Nordamerika-Karte zur Fahrt durch Kanada und USA. Hat hervorragend geklappt, im Auto wie auch als Fußgänger. In der Großstadt: Nächstes Starbuck's um die Ecke, in der Wüste: nächstes Starbuck's 70 km Nordwest :D.

Glückwunsch zur Farbe, ich hätte auch das Rot genommen, wenn mein jetziges Auto nicht schon rot wäre. Auf dem Hof bei Mercedes findet man den immer sofort: Der einzige Rote ohne Blaulicht ;). Außerdem passt bei dir rot ja auch zum Kennzeichen ...

Viel Spaß mit dem Auto und gute Fahrt

"railpixel" Werner

Du wohnst doch in Belgien, ich dachte bisher wenn ich rote Autos sah, daß ein Mensch aus Mitteldeutschland din sitzt mit roten Socken

gefällt mir sehr gut, erinnerte mich spontan an meine kindheit - an den damals neuen w123 meines vaters in signalrot....

vielleicht wird ja rot, das neue weiss....

Glueckwunsch. Schoenes Auto.

Ich wuensche immer eine gute Fahrt und ein unfallfreies ankommen.

Tolle Farbe. Du hast Geschmack.

Die Trittbretter kann man mit geringem Aufwand nachrüsten.

 

MfG

Andreas

Zitat:

Original geschrieben von r3d dragon

Es ist ein GPS von Garmin :) hauptsächlich zum Wandern, habe probiert mit dem Gerät während der Fahrt zurechtzukommen, ist aber kaum zu bedienen, und es muss mir auch keiner verbieten, ich probiere es nicht noch mal :D Bis auf die Einschränkung und dass es die Hinweise ziemlich spät gibt ist es sehr sehr gut.

Hallo,

als Nachbar auf der anderen Grenzseite auch von mir einen Glückwunsch zur Neuerwerbung und allzeit pannenfreie Fahrt.

Ich habe mein Garmin Oregon 450 auch adaptiert und es funzt prima. Der Montageort ist allerdings etwas mehr crashsicher...

P1030749
P1030750
P1030751

Das Auto ist schon Klasse aber die Farbe.

Ich finde die Farbe Rot ist nichts für das Auto, da könnte man denken die Feuerwehr kommt.

Ist aber geschmacksache.

Trotz allem VIEL Spaß mit dem tollen Auto.

Deine Antwort
Ähnliche Themen