ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK FACELIFT Erster MÄNGEL Thread

GLK FACELIFT Erster MÄNGEL Thread

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 22. August 2013 um 18:22

Es ist jetzt 1 Jahr vergangen, seit der geliftete GLK X 204 ausgeliefert wurde.

Es würde bestimmt alle interessieren, was für Qualitätsmängel beim

neuen aufgetreten sind.

 

Gruß Bartabell

Beste Antwort im Thema

der thread ist für glk interessierte sehr gut, ich spiele auch mit dem gedanken vom x5 einmal zu mb zu wechseln,wäre prima, wenn der thread weitergeführt würde......

es geht ja auch nicht darum einen wagen madig zu machen. in anderen foren von premiumfahrzeugen finden sich ebenfalls mängel-threads, teils mit sogar gravierenderen mängeln als hier beschreiben. beim neuen a6 gibt es z.b. neben anderem eine gefährliche rasterlenkung, die sogar schon zu kritischen fahrsituationen geführt hat usw., ebenso gibts beim audi q5, bmw x3 u.a. auch mängel.

das! perfekte auto wird es nie geben......

85 weitere Antworten
Ähnliche Themen
85 Antworten

- Die Griffe im Kofferraumdeckel sind schlecht verarbeitet. Bei meinem linken Griff entsteht immer eine Lücke nach einiger Zeit und ich muss es wieder "zusammendrücken", dann ist die Lücke weg. (Der Griff besteht aus zwei Teilen, die zusammengesteckt sind....)

Zitat:

Original geschrieben von Ashirdo

- Die Griffe im Kofferraumdeckel sind schlecht verarbeitet. Bei meinem linken Griff entsteht immer eine Lücke nach einiger Zeit und ich muss es wieder "zusammendrücken", dann ist die Lücke weg. (Der Griff besteht aus zwei Teilen, die zusammengesteckt sind....)

- gleich bei vor-mopf, wir bräuchten also Tausend und ein Detail .... mindestens ....

Hallo Zusammen!

ich fahr den Mopf seit Dez 2012. Ich habe keinerlei Mängel nach 25000km. Muss sagen ein Top Auto mit sehr guter Verarbeitung.

Was mich fasziniert, ist wenn ich längere Strecken fahre und nach 6h "entspannt" aus dem Benz aussteigen kann -> das hatte ich bei keinem Auto zuvor!

Einzig was mir aufgefallen ist, das die Beifahrertüre nicht immer komplett schliesst (meines Erachtens muss ich diese fester betätigen als die Fahrertüre) und auch das Scheibenwischer "Problem" dass das Wasser reingezogen wird.

Grüsse

Peter

Beifahrertuere und Scheibenwischer: gleiches bei mir beim Vor-MOPF...

Bei der Beifahrertüre schließe ich mich auch an. Mopf aus Juni 2013 :rolleyes: Ist mir zwar schon oft aufgefallen, aber so richtig einordnen konnte ich es nicht. Dachte es liegt an mir....

am 24. August 2013 um 12:28

Hallo

fahr den Mopf seit 06.2012 habe auch keine Mängel oder Probleme damit und das nach 50.000 km.

Das Problem Scheibenwischer wollte mein :) beim nächsten Service lösen! Da bin ich mal gespannt darauf!

Gruß

Kihe

Zitat:

Original geschrieben von Kihe

Das Problem Scheibenwischer wollte mein :) beim nächsten Service lösen! Da bin ich mal gespannt darauf!

Gruß

Kihe

Wir auch / lass dann mal hoeren, wie die das loesen (hier unmoeglich) !?

Ich nenn das mal einen SICHERHEITSmangel...und peinlich ?!

Um welches Scheibenwischer Problem soll es sich den handeln?

Mfg Tobi

Zitat:

Original geschrieben von Steinbock200

Um welches Scheibenwischer Problem soll es sich den handeln?

Mfg Tobi

Der linke Scheibenwischer zieht Wasser vom Rand der Windschutzscheibe.

Zitat:

Original geschrieben von Steinbock200

Um welches Scheibenwischer Problem soll es sich den handeln?

Mfg Tobi

..speziell bei starkem Regen, wenn der Wischer auf der Fahrerseite von der A-Säule wieder zurückfährt, schwimmt er etwas auf, wegen der sich etwas stauenden Wassermenge an der A-Säule (Regenwasser läuft nicht, wie bei anderen Herstellern einfach seitlich ab) u. dann zieht der Scheibenwischer einen Teil Wasser, wie einen dicken Film, wieder mit zurück, auf die Scheibe der Fahrerseite.

Einige hatten berichtet, daß die Werkstatt beim "zurechtbiegen" des Fahrerwischers, von ca. 1,5 cm, das besagte Problem einigermaßen gelöst bekamen. Einige berichten von keinem Problem, andere wiederum leben einfach damit u. wieder andere warten darauf, daß sich etwas ändert....

am 24. August 2013 um 20:37

Hallo nach ca. einem Monat und 5 Tkm.

-Es wurde 2 Mal auf Garantie der AMG Spoiler der Vorderen Stoßstange ausgetauscht

bemängelt wurde eine Rissbildung von mir, das neu bestellte Teil wurde ohne es vorher auf Produktionsfehler überprüft zu haben mit einer Macke eingebaut ( frage mich ob die bei MB blind sind oder dachten daß ich blind bin )

-Es wurde ein wenig Getriebeöl nachgefüllt, keiner konnte mir plausibel erklären warum.Ich hoffe daß mir mein Getriebe nicht um die Ohren fliegt.

Vielleicht liegt es daran das es Mj 2014 ist ;-)

 

sonst ist alles ok.

4600 Km und im Mai abgeholt.

Bis jetzt perfektes Fahrzeug, allerdings:

- Knacksendes Panoramadach (Termin am Montag)

- In bestimmten Tieftonbereichen Vibrieren/Scheppern der Beifahrertüre (HK-Soundsystem; verschwindet bei Druck auf den Türgriff)

Bin gespannt ob meine Mängel behoben werden können...

Ansonsten wirklich sehr zufrieden.

Im Vergleich zum VorMopf nochmal deutlich verbessert!

Lg M@x

Hallo GLK`ler,

16.000 km Service A wurde geade durchgeführt.

Gravierende Mängel : keine!

Lediglich die oberen Lamellen des Grill lösen sich nach der Waschstraße manchmal aus der Befestigung.

Lösung: man wollte nicht lange nach der Ursache forschen - daher komplett neuer Grill bestellt , wird morgen eingebaut.

Wischerproblem ist allgemein bekannt - aber : z.Zt. keine Lösung

lt. Werk sei ein neues Wischerblatt in Vorbereitung - Termin noch nicht bekannt.

Ansonsten ein tolles Auto - macht jeden Tag immer wieder Spaß

Gruß

UlliGLK

am 27. August 2013 um 8:16

Guten Morgen!

Im Mängel-Thread geben wir nach 2 Monaten (BJ 06/2013, MJ 2014) und 3.000 km eine Leermeldung ab. Es gibt nichts zu bemängeln. Weder Beifahrertür noch Scheibenwischer (wenn ich nicht durch das Forum sensibilisiert gewesen wäre hätten wir das überhaupt nicht bemerkt - das Wasser wird bei uns vielleicht 2 cm weit wieder reingezogen).

Perfektes Auto!

Beste Grüße!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK FACELIFT Erster MÄNGEL Thread