ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK 250 CDI heute noch kaufen???

GLK 250 CDI heute noch kaufen???

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 4. Januar 2020 um 16:18

Hallo liebes Forum,

ich komme eigentlich aus der Audi Ecke (A4 Cabrio, RS 5 Cabrio, A3 TDI) und überlege gerade ein SUV anzuschaffen (einer der Audis wird dann wohl gehen müssen)

Grundsätzlich gefallen mir die GLKs gut (ich mag dieses kantige Design) ebenfalls die relative Kompaktheit dieses Autos gefällt uns gut.

Das Auto meiner Wahl wäre ein GLK 250 CDI mit Bluetec - also Euro 6.

Zwischenzeitlich hab ich herausgefunden, dass diese Fahrzeuge wohl von Mercedes - nach Aufforderung durch das KBA ein Softwareupdate erhalten müssen.

Ebenfalls herausgefunden habe ich, dass es das Softwareupdate noch nicht gibt, und dass Mecedes beim KBA wegen diesem Rückruf Widerspruch eingelegt hat.

Die Preise für meine "Wunsch GLKs empfinde ich durchaus als recht hoch! (Gut ausgestattete 250er von 2015 kosten bei ca 60kkm immer noch zwischen 28 und 31.000 Euro.

Was würdet ihr als GLK Kenner und Eigner empfehlen??? (Kaufen oder nicht???)

Schonmal danke für eure Meinung!

Viele Grüsse

Beste Antwort im Thema

@ Leon_Lumberjack

.. über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Bei meiner Suche nach einen GLK 250 BlueTec waren hinten dunkle Scheiben, AMG Paket

Tenorit Met. und Aluaplikation Armaturenbrett Pflicht. Habe einen gefunden Bj 2015 mit 35000km ziemlich volle Hütte.

Holz habe ich im Haus genug verbaut, muss ich im Auto nicht haben. Wurzelholz u. Klavierlack so wieso nicht.

79 weitere Antworten
Ähnliche Themen
79 Antworten

Um diesen Preis wäre mir das Risiko zu gross, das ist kein Spielgeld mehr und dazu kommen die unsicheren Zustände

Wie hoch ist die Jahresfahrleistung?

Also ich fahre seit 2 Jahren einen GLK 220CDI (E6). Habe jetzt etwas über 80000km runter und bin hochzufrieden. Einmal sogar ne Anhängerfahrt mit 2achsigem Kasten 2m Hoch und 5m lang. Also Schrankwand mal 2 von Berlin nach Paris und zurück. Da sollte der 250er wohl reichen. Ob man bereit ist die Preise für Anschaffung und Wartung eines Sterns zu zahlen muss jeder für sich wissen. Wenn es etwas kantiges sein soll das sich vom Einheitsbrei abheben soll fällt mir nicht viel anders ein. Und SUV als Benziner? Na ja.... Kommt man am Diesel eh nicht vorbei.

Viel Spass beim weitergrübeln.

Mathias

Hallo mein bester ich fahre einen GLK 220 CDI und der hat auch die schummelt Softwär drauf. Ich fahre den (Kasten unheimlich gerne ) egal was die noch vorhaben. Ich behalte in außerdem bin ich in einer Gruppe mit drin die gegen Mercedes eine Sammelklage laufen hat ,kostet mich 150 Euro Eigenanteil und fertig. Also alles kein Problem. Schau ob du am Preis noch drehen kannst und kauf in dir . Denn das Auto ist super ????????

Entschuldige die Fragezeichen es sollten Daumen hoch sein .

Themenstarteram 4. Januar 2020 um 17:05

Hi,

Jahresfahrleistung ca 13.000km.

Eckwerte für die genannten Preise sind: Service neu, Junge Sterne, Ausstattung gut (AMG Pakete...) Allerdings nur Becker Navi (Kein Command), meist ein oder 2 Besitzer Servicehistorie nochvollziehbar.

Mich stört hauptsächlich die Unsicherheit mit dem Rückruf - allerdings hab ich das bei meinem A3 TDI auch schon hinter mir - und der hat keine Probleme gemacht.

Ich befürchte halt, dass das Auto in 3 Jahren nahezu unverkäuflich sein wird...

Ich befürchte, das in 3 Jahren nahezu "jedes" Auto unverkäuflich sein wird ...

Ok also kaufen ja aber den Preis drücken muss sein !!!! Egal was für eine Ausstattung und sonstiges Gedöns am Dicken ist . Weil die meisten wollen das Auto nur aus einnehm grund verkaufen und da musst du ansetzen das klappt. Ach so und ich würde mir den Dicken nicht nur für drei Jahre holen, das wäre zu schade, den der Wagen ist super.

Themenstarteram 4. Januar 2020 um 17:32

Yep,

denke auch wenn, dann muß der Preis schon noch nach unten.

Mein Vorteil ist, dass ich keine Eile habe. Überlege mal nächste Woche mit dem Händler zu telefonieren, um da etwas auszuloten.

Das blöde ist halt, dass zumindest ein Fahrzeug recht weit von mir entfernt steht, und ich da nicht mal eben hinfahren kann um Preise zu verhandeln.

Telefonisch geht meist nicht viel...

Viele Grüsse

Ok dann hoffe ich für dich das du bald einen schönen Dicken und günstigen findest . Toi toi toi und glaub mir der Wagen ist super, ich fahre zu jeder Gelegenheit weil es einfach geil ist.

am 4. Januar 2020 um 17:52

Hallo,

Wir fahren auch seit 2015 einen 220er und sind damit super zufrieden, bis auf die Sache mit der Schummelsoftware.

Der Wagen macht einfach nur Spaß und hat selbst als 220er genug Kraft für einen dicken Anhänger. Mit dem 250er dürfte das alles dann noch etwas entspannter sein.

Vom Preis dürfte da sicher noch etwas gehen oder Du lässt Dich noch mit Zubehör, Satz Winterreifen, AHk o. Ä, vom Händler unterstützen ;-))

 

Der GLK ist kein Einheitsbrei und bereitet Freude am Fahren, obwohl der Spruch ja von einem anderen Hersteller stammt.

 

Wenn Du als geprügelter Audi Pilot ja eh schon genug Erfahrungen mit dem Diesel-Dilemma hattest, wird Dich der GLK auch nicht unglücklicher machen.

 

Aufgrund der Tatsache, dass Du ja Zeit hast, kannst Du dir ja in Ruhe die GLK Rosinen herauspicken und genießen.

 

Viel Spaß bei der Suche!

 

Gruß

 

Frank

Themenstarteram 4. Januar 2020 um 17:56

.... Ach so, kleine Frage noch am Rande:

Die anvisierten Fahrzeuge haben keine AHK was muss ich da ca einkalkulieren, wenn ich eine klappbare nachrüsten möchte???

Ich glaub, dass die Modelle die mich interessieren schon recht gut ausgestattet sind - gibt es Extras die unbedingt notwendig sind, und reicht das kleine Becker Navi aus???

Schonmal danke

Ich würde mal so sagen da es bei dir nicht eilig ist, kannst du in aller Ruhe nach einem suchen der schon alles anbort hat . Zum Preis ich habe bei meinem 650 Euro bezahlt für die Anhängerkupplung.

Zitat:

@circuit01 schrieb am 4. Januar 2020 um 17:56:07 Uhr:

... wenn ich eine klappbare nachrüsten möchte??? ...

Schonmal danke

klappbar gibt es nicht, nur abnehmbar (starr natürlich auch, glaub ich)

ferner: grundsätzlich tolles Fahrzeug, nur eben nicht so "günstig":D

Grüße

prio

PS: was die Rückrufdieselklimagretamobilitätsnummer angeht ... kauf das Auto was Dir gefällt und drück die Daumen, ... punpe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK 250 CDI heute noch kaufen???