ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Gleitschienen beim M272 wechseln, aber wie?

Gleitschienen beim M272 wechseln, aber wie?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 0:59

Liebe Community, verehrtes Publikum!

 

Spezialwissen ist gefragt. Ich möchte bei meinem E280 M272 Bj. 05. die Gleitschienen wechseln. Das soll grundsätzlich nur mit dem Abnehmen der Zylinderköpfe funktionieren, aber auch mit einem Trick, ohne Demontage der Köpfe, klappen.

 

Wer kennt diesen Trick und wie funktioniert er?

Ähnliche Themen
273 Antworten

https://w201.com/index.php?...

 

Vielleicht hilft das

V-Deckel runter, Kühlerpaket raus, vordere Steuerkastendeckel runter.

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 15:17

Das ist alles?

Also alle Deckel von vorne runter, dann ist es machbar.

V-Deckel meinte ich die Versteller! Nicht Ventildeckel! Die Nockenwellen sollen ja drin bleiben oder?

Warum sollen nur die Schienen getauscht werden? Kettenrad geprüft? Kette neu?

Guck Dir im Video mal den Motor an. Ob jetzt 350 oder Dein 280er. Ist gleich: https://www.motor-talk.de/.../...-ausgleichswelle-3-5-v6-v8994406.html

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 20:17

Ja es ist ein 280er. Das Video kenne ich. Ich muss die Steuerkette tauschen und wollte die Schienen gleich mitwechseln, um es vernünftig zu machen. Ob die Nockenwellen drin bleiben, weiß ich noch nicht. Bin noch am überlegen die Hydroventile mitzuwechseln, wenn schon alles offen ist. Kettenrad wurde alles gemacht, aber Mercedes hielt es nicht für nötig, die Kette zu tauschen....

Die haben bei DB die Kettenräder erneuert und die Kette nicht? Das macht man doch eigentlich immer im Satz. Denen hätte ich einen erzählt .... Hast auf die Reparatur evtl noch Gewährleistung?

Gewährleistung ist ein schönes Wort. Macht die Sache billiger.

Wurde die Rep bei Benz gemacht oder Freier? Wurde die kpl Ausgleichswelle getauscht? Wurde das Kurbelwellenrad getauscht?

Zitat:

@STmathias schrieb am 6. Februar 2020 um 20:17:30 Uhr:

Ja es ist ein 280er. Das Video kenne ich. Ich muss die Steuerkette tauschen und wollte die Schienen gleich mitwechseln, um es vernünftig zu machen. Ob die Nockenwellen drin bleiben, weiß ich noch nicht. Bin noch am überlegen die Hydroventile mitzuwechseln, wenn schon alles offen ist. Kettenrad wurde alles gemacht, aber Mercedes hielt es nicht für nötig, die Kette zu tauschen....

Ich kenne das nur so, neue Stirnräder = Neue Kette.

Wann würde das bei MB gemacht Jahr und KM Stand?

Richtig: Kette und Nockenräder gab es im Set.

Schienen waren extra zu bestellen (sichtkontrolle).

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 20:55

Das wurde 2014 gemacht bei 100.000 KM. Jetzt hat er 155.000 KM. Die Frage ist, was Mercedes bei einer Reparatur tauscht. Was ist vorgeschrieben?

6 Jahre her und 55.000 km

Da kann ste wohl nicht mehr was auf Garantie oder Kulanz rausholen.

Die Arbeitsanweisungen dafür müssen hier wenn andere Beantworten und dann noch Stand 2014.

Zitat:

@STmathias schrieb am 6. Februar 2020 um 20:55:44 Uhr:

Das wurde 2014 gemacht bei 100.000 KM. Jetzt hat er 155.000 KM. Die Frage ist, was Mercedes bei einer Reparatur tauscht. Was ist vorgeschrieben?

Dürfte im WIS stehen.

Zitat:

@STmathias schrieb am 6. Februar 2020 um 20:55:44 Uhr:

Das wurde 2014 gemacht bei 100.000 KM. Jetzt hat er 155.000 KM. Die Frage ist, was Mercedes bei einer Reparatur tauscht. Was ist vorgeschrieben?

Das sind aber zwei paar Schuhe. Was im WIS steht und was MB tatsächlich getauscht hat, wer will das garantieren?

Für gewöhnlich bekommt der Kunde eine Rechnungskopie mit, als Nachweis was alles ersetzt wurde. Das geht überhaupt nicht, dass man den Wagen abgibt und bekommt nichts ausgehändigt.

Themenstarteram 7. Febuar 2020 um 11:04

Ich habe den Wagen damals beim Händler gekauft und das Kettenrad wurde im Rahmen der Gewährleistung getauscht. Und Mercedes sagte, ich bekäme keine Auskunft, da der Händler Auftraggeber ist und nicht ich. Wem das Auto gehört spielt keine Rolle. Ich habe sogar bei Mercedes in Stuttgart angerufen aber keiner ist in der Lage diese Rechnung aufzutreiben. Und der Händler bei dem ich den Wagen gekauft habe ist sauer auf mich, weil er den Schaden regulieren musste.... Und die Werkstatt die repariert hat, ist pleite!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Gleitschienen beim M272 wechseln, aber wie?