ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Gleitschiene Primärkettenantrieb Fat Boy Evo 1999

Gleitschiene Primärkettenantrieb Fat Boy Evo 1999

Harley-Davidson FLS Fat Boy
Themenstarteram 25. Oktober 2015 um 13:55

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob man die Gleitschiene am Primärkettenantrieb durch den Inspektionsdeckel tauschen kann, oder muss der gesamte Deckel des Primärantriebes demontiert werden?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich meine das das nicht geht, weiß es aber nicht zu 100%.

Meist du den Gleitschuh?Wenn ja kann man den wechseln aber da muß der Deckel kpl.runter.

Jo, muss er, neue Dichtung, und auch die fü die zwei Schrauben am Inspec.- Cover nicht vergessen.

TC

Themenstarteram 25. Oktober 2015 um 16:40

OK, vielen Dank, wollte zunächst die Primärkette prüfen und ggf. nachstellen. Bei knapp 40TKM sieht der Gleitschuh vermutlich nicht mehr gut aus... Es ist zumindest gut zu wissen, dass der Deckel im Falle eines Austausches des Gleitschuhs komplett runter muss.

Zitat:

@hddriver schrieb am 25. Oktober 2015 um 13:55:29 Uhr:

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob man die Gleitschiene am Primärkettenantrieb durch den Inspektionsdeckel tauschen kann, oder muss der gesamte Deckel des Primärantriebes demontiert werden?

Ein Gynäkologe kann das bestimmt so machen. ;-)

Ich hatte den Primärdeckel schon zwei mal runter und hab wieder die alte Dichtung genommen....ist dicht geblieben...

Grüße Thomas

Ps: Wenns nur ums reingucken geht , da gibt's bei Amazon auch für 15 Euro Endoskop Kameras.....schönes Spielzeug

Themenstarteram 31. Oktober 2015 um 11:32

Wenn man nur den kleinen Inspektionsdeckel abgenommen hat, kann man dann wirklich erkennen, ob der Gleitschuh noch ok ist? Die Kettenspannung lässt sich prüfen und ggf. verändern, aber viel kann man da über den Gleitschuh nicht wirklich sagen, oder sehen...!?

Was meint ihr, ist der nach 40tkm vermutlich fällig, oder einfach frisches Öl drauf und fahren?

Wie kann man denn durch die Inspektionsöffnung erkennen ob das Teil am Ende ist? Einige Riefen sind sicherlich normal!?

Oder lieber den gesamten Deckel ab und richtig prüfen,bzw. vorsorglich tauschen, der Gleitschuh kostet ja fast nichts...

Danke...

Warum willst Du den Gleitschuh überhaupt tauschen, wenn Du nicht mal sicher bist,

ob er schon stark abgenützt ist?

Mach das erst dann, wenn du mal den Primärdeckel abnehmen mußt.

Gruß fxstshd

Themenstarteram 31. Oktober 2015 um 11:52

Es hätte doch sein können, dass es einige Aussagen gibt wie z.B.:

- bei der Laufleistung sicherheitshalber tauschen...

- wenn du Riefen erkennst die tiefer sind als...

- muss fast nie getauscht werden, erst wenn man Schleifgeräusche hört und sich die Kette nicht mehr spannen lässt...

u.s.w...

Vielleicht gibt es ja Erfahrungswerte, die ich nicht kenne.

Ich wollte mir zunächst die Arbeit sparen und den Primärdeckel nicht abnehmen, ich würde das aber von Euren Erfahrungen abhängig machen, daher meine Frage.

Themenstarteram 31. Oktober 2015 um 12:35

Zitat:

@TC-Motors schrieb am 25. Oktober 2015 um 15:55:37 Uhr:

Jo, muss er, neue Dichtung, und auch die fü die zwei Schrauben am Inspec.- Cover nicht vergessen.

TC

Welche 2 Schrauben? An meinem Inspec.-Cover sind 4 Schrauben, aber ohne einzelne Dichtungen...?

Der Kettenspanner in meiner Evo hat 160000km auf dem Buckel und ist immer noch der erste, genauso wie die Deckeldichtungen, die immer wieder in der gleichen Position landen, die sie vorher hatten. Ohne zus. Dichtmittel :). Die angesprochenen zwei Dichtungen sollten unter der oberen und der hinteren Schraube des Inspection Covers zu finden sein. Normalerweise :) (bei meiner '91er Fatboy sind gummibewehrte Unterlegscheiben unter allen vier Schrauben zu finden, ebenso wie unter den drei Schrauben des Kupplungsdeckels).

Grüße

Uli

Themenstarteram 31. Oktober 2015 um 16:17

Hallo Uli, ich habe eine 99er Evo und bei mir sieht das so aus..

Primaer

Wie Ulli schon sagt der Schuh hält fast ewig wenn Spannung und Flucht stimmen.

Zitat:

@hddriver schrieb am 31. Oktober 2015 um 16:17:14 Uhr:

Hallo Uli, ich habe eine 99er Evo und bei mir sieht das so aus..

Damit sieht's, mal abgesehen von 5, anstatt 3 Schrauben des Kupplungsdeckels, identisch aus. Unterschied werden die Schrauben mit Unterlegscheiben (mit integrierten O-Ringen) sein. Da dadurch aber kein Wasser von außen in Richtung Gewinde vordringen kann, hab ich auch kein Problem mit festkorrodierten Schrauben, die beim Rausdrehen das kurze Gewinde im Primärdeckel mitnehmen (da gab's vor nicht langer Zeit einen Thread zu dem Problem).

Grüße

Uli

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Gleitschiene Primärkettenantrieb Fat Boy Evo 1999