ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Gilera Runner 200ST

Gilera Runner 200ST

Themenstarteram 3. Juli 2017 um 9:20

Morgen zusammen,

hat hier evtl jemand einen Wartungsplan für mich? Möchte mir den Roller gerne gebraucht aus 2008 mit ~16500km kaufen und würde gerne wissen was hier evtl noch zu erledigen wäre?

Bzw gibts bei den ST´s nennenswerte Probleme?

Danke

Edit:

Wie siehts mit der Ersatzteilversorgung aus falls mal benötigt? Wird ja leider nicht mehr gebaut

Ähnliche Themen
118 Antworten

Jedes Modell wird durch ein anderes ersetzt und nicht mehr gebaut.

Das heißt aber nicht das es keine Ersatzteile mehr dafür gibt,der Roller ist ja keine 20 Jahre alt.

Bzw gibts bei den ST´s nennenswerte Probleme?

Ja der Vorbesitzer.

Themenstarteram 3. Juli 2017 um 11:23

Zitat:

@kranenburger schrieb am 3. Juli 2017 um 10:14:36 Uhr:

Jedes Modell wird durch ein anderes ersetzt und nicht mehr gebaut.

Das heißt aber nicht das es keine Ersatzteile mehr dafür gibt,der Roller ist ja keine 20 Jahre alt.

Bzw gibts bei den ST´s nennenswerte Probleme?

Ja der Vorbesitzer.

Weil so wenig gefahren denke ich mal?

Zitat:

@fronteiche schrieb am 3. Juli 2017 um 11:23:57 Uhr:

Zitat:

@kranenburger schrieb am 3. Juli 2017 um 10:14:36 Uhr:

Jedes Modell wird durch ein anderes ersetzt und nicht mehr gebaut.

Das heißt aber nicht das es keine Ersatzteile mehr dafür gibt,der Roller ist ja keine 20 Jahre alt.

Bzw gibts bei den ST´s nennenswerte Probleme?

Ja der Vorbesitzer.

Weil so wenig gefahren denke ich mal?

Nein nicht zwangsläufig,aber wie sah es mit der Wartung aus,wurde da dran rumgebastelt und solche Sachen.Wurde der Roller gut behandelt, hast du auch damit einen guten Roller.

Themenstarteram 3. Juli 2017 um 13:00

Roller steht beim Händler... Seh also den Typen nicht live...

N Leo ESD wurde verbaut sonst ab Werk und Scheckheftgepflegt

Bild-a
Bild-b
Themenstarteram 3. Juli 2017 um 14:22

Hat sich erledigt... Fahrzeug wurde heute Mittag verkauft..............................

Zitat:

@fronteiche schrieb am 3. Juli 2017 um 14:22:44 Uhr:

Hat sich erledigt... Fahrzeug wurde heute Mittag verkauft..............................

Dann kann man nur noch Raten,Gott sei Dank oder schade.

Aber wenn er von einem Händler kommt und er seriös ist,wurde er schon durchgesehen und auf Vordermann gebracht.

Themenstarteram 5. Juli 2017 um 9:23

Gibts denn alternativen in der Leistungsklasse zum Runner?

So ein großes Schiff möchte ich nicht haben...

Ne 2 T Spritschleuder bekommst du nichtmehr neuwertig. Ein Roller ab 250cm³ sollte ausreichen. Und da hängt die Auswahl von deiner Kohle ab.

Wenn jetzt aber wieder kommt, "mehr als 500€ wollte ich nicht ausgeben..." Dann wirds sogar mit 125ern schwierig...!

Der 200er ST hat den Vierventil-Viertakter der LEADER-Serie drin. Außer, dass der noch via Vergaser versorgt wird, kann man dem nicht viel vorwerfen.

Ich empfehle, nach einem Derbi GP1 250i zu suchen, wenn etwas mit dem Runner Vergleichbares gesucht wird.

LG

Tina

Stimmt... Da war ich wohl woanders... Die 19PS sollte wohl fast alles schaffen... Bleibt nur die Frage der Kohle offen.

Themenstarteram 5. Juli 2017 um 15:50

Der oben stehende wurde für 2000 angeboten...

Was?? Da findest du auch alternatives...

So ist es.

2000 Mäuse für dieses neun Jahre alte Technik-Alteisen ist schon bedenklich. Das ist über die Hälfte vom Neupreis...

Solche Preise haben leider Konjunktur. Ich kann mir nicht erklären, warum Leute so viel Kohle für Gebrauchte Roller hinlegen. Wird Zeit, dass die Zinsen am Kapitalmarkt wieder steigen, damit man aufhört die Kohle in zweifelhafte Geldanlagen zu investieren. Um den Negativzinsen zu entgehen, muß man nicht gleich in alte Plastik-Roller investieren.

Themenstarteram 6. Juli 2017 um 6:45

Der oben genannte Derbi kostet ab 2500 bei selbem alter, leider.

Eine 300er Vespa wäre auch schön aber da liegt man ja schon bei 3500+

Möchte mit dem Roller in der Stadt fahren und am WE mal 40km Überland zu den Eltern... Und ein 4T sollte es sein.

Die 125er Runner aus 2012 gibts für ~1700 aber ich denke der wird mich in Sachen Überlandfahrt nicht überzeugen

Deine Antwort
Ähnliche Themen