ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Geht das?

Geht das?

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 10:39

Hallo,

wollte mal fragen ob das was man in dem Video sieht möglich ist.

Enormer Ruß

Danke

Beste Antwort im Thema
am 9. Juni 2013 um 22:47

Zitat:

Dann zur Polizei und zack bist du beim TÜV durchgefallen.

...och du kleine mickrige Blockwart-Seele :rolleyes:

 

Gruß SRAM

70 weitere Antworten
Ähnliche Themen
70 Antworten

Natürlich nicht. Das Video ist ein Fake.

Gruß

knobo ;)

Hallo,

Wenn ein Diesel sehr unsauber eingestellt ist kann ich mir das gut vorstellen.

Seelze 01

Wenn man lange Strecken sehr vorsichtig fährt, steigen die Oxidationszeiten des Dieselrußes aufgrund der relativ niedrigen Brennraumtemperaturen exponentiell. Der Ruß oxidiert nicht sp viel und sammelt sich augrund relativ niedriger Abgasgeschwindikeiten im Abgas-Trakt.

Jetzt Vollgas und der ganze "Rotz" kommt heraus. Kann so aussehen, wie in dem Video. Der BMW in dem Video hat wohl noch keinen DPF.

Gruß

knobo

Zitat:

Original geschrieben von Seelze 01

Hallo,

Wenn ein Diesel sehr unsauber eingestellt ist kann ich mir das gut vorstellen.

Seelze 01

Muss nicht unbedingt fake sein !!!

Wenn ein diesel motor "verstopft" ist kann sowas durchaus passieren .

Bei einem defekten turbolader ist es noch schlimmer das ist dann zwar kein ruß sondern öl aber das ist wirklich brutal.http://m.youtube.com/index?...

Schaut mal rein !!

am 9. Juni 2013 um 11:49

Klar geht das, gibt ja genügend andere Videos von extrem rußenden Dieseln. So wie die Schleuder nagelt, ist das irgendwas mutwillig falsch eingestellt.

Das geht definitiv, sogar noch schlimmer! Unser THW-Passat hatte das öfters, da hatte der Turbo gefressen, danach waren die Schaufeln geschmolzen und hatten den Querschnitt des Abgasdurchlasses verengt. Das hat dann wohl zu einer unsauberen Verbrennung geführt. Aber auch eine defekte Einsprizregelung oder eine Blockade im Ansaugtrakt kann dazu führen.

Gruß Tobias

Du musst mal mit einem alten LKW ohne elektronischen Schnickschnack direkt aus Vollast in die Motorbremse steigen, da sieht der halbe Ort nix mehr. Dagegen ist der BMW Euro 6. :D:D:D:

mfg

@sram:

Mal mit einem dieser Pick-ups beim deutschen Tüv vorfahren; da muss denn wahrscheinlich die Ladefläche voll mit Herztablatten sein :D

Puh!

Das erinnert mich an unseren guten, alten Schlepper. Reihensechser von Iveco. Sonntags im Dorf, wenn alle aus der Kirche kamen, dann Voll-Last in der angrenzenden Kurve.....allet schwatt.

Zitat:

Original geschrieben von knobo

Puh!

Das erinnert mich an unseren guten, alten Schlepper. Reihensechser von Iveco. Sonntags im Dorf, wenn alle aus der Kirche kamen, dann Voll-Last in der angrenzenden Kurve.....allet schwatt.

Oh ja, unser 40 Jahre alter Kipplaster kann das auch:D

Irgendwie nagelt der Diesel schon sehr, selbst für einen BMW!

Zitat:

Original geschrieben von SRAM

https://www.youtube.com/watch?v=-Zb4hf_75CU

 

Gruß SRAM

Allen eine Geldstrafen von 55.000 Dollar aufdrücken. Wenn nicht bezahlt werden kann, 1-2 Jahre in den Knast, wegen Umwelt Terrorismus.

Einmal TIEF durchatmen. Das die alteren Diesel Pickups etwas Russen ist NORMAL. Fur sled-pull oder Drag racing werden die Motoren etwas auf die "reiche/fette" Seite eingestellt.

Mein Cat raucht etwas unter 1200RPM, Danach ist er hell Grau. Smog ticket bekommen, 0.40 soll, 0.736 ist. Es passier schon mal das wenn wir vom strip kommen, das wir vergessen alles in die alte Einstellung zu setzten.

Immer schon Durchatmen, wenn die DOT hinter dir ist, halben Gang runterschalten und etwas hochtourig fahren, uber 1300RPM. Schon ist alles OK.

Rudiger

Zitat:

Original geschrieben von OPC

Zitat:

Original geschrieben von SRAM

https://www.youtube.com/watch?v=-Zb4hf_75CU

 

Gruß SRAM

Allen eine Geldstrafen von 55.000 Dollar aufdrücken. Wenn nicht bezahlt werden kann, 1-2 Jahre in den Knast, wegen Umwelt Terrorismus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen