ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchtwagen Kaufberatung; Opel Corsa D oder VW Polo

Gebrauchtwagen Kaufberatung; Opel Corsa D oder VW Polo

Themenstarteram 8. Dezember 2019 um 13:51

Hallo zusammen,

ich bin dabei mir ein neues Gebrauchtwagen zu kaufen. Aktuell habe ich zwei gute Angebote vorliegen, kann mich jedoch leider nicht entscheiden, weil ich mich nicht so gut mit Gebrauchtwagen auskenne. Das wichtigste Kriterium ist für mich, dass das Fahrzeug für die nächsten 5-6 Jahre zuverlässig fährt und das keine hohen Nebenkosten durch teuere Reparaturen entstehen. Vil. gibt es ja Experten unter euch, die was zu den jeweiligen Modellen sagen können.

Folgende Autos stehen zur Auswahl:

_________________________________________________________

Option 1:

Opel Corsa D

EZ 05/2009

Leistung 44 kW (60PS)

Hubraum 988cm^3

Kilometerstand 32.500 km

Benziner

unfallfrei

TÜV neu

Scheckheftgeplegt, alle Checks/Wartungen im Opel Vertragswerkstatt gemacht

Weitere Details: 1 Vorbesitzer (Opa, Garagenfahrzeug), 3 Türer

__________________________________________________________

Option 2:

Volkwagen Polo IV Trendline 1.2

EZ 09/2008

Leistung 44 kW (60PS)

Hubraum 1.198 cm^3

Kilometerstand 45.545 km

Benziner

unfallfrei

TÜV neu

Scheckheftgeplegt, alle Checks/Wartungen im VW Vertragswerkstatt gemacht (zuletzt 2018 bei 44.000 km)

Weitere Details: 2 Vorbesitzer, Klima, 3 Türer

_____________________________________________________________

Beide kosten ungefähr gleich viel. Ich habe beide Autos besichtigt und auch Probe gefahren. Fuhren sich soweit beide ganz angenehm. Bei dem Polo ist mir beim Parken nur aufgefallen, dass die Handbremse ziemlich weit angezogen werden kann (rastet ziemlich weit oben erst ein). Was sagt ihr dazu? Ist das normal?

Beide Autos haben einen 3-Zylinder Benzin Motor. Der Polo (1.2 Liter) hat aber im Vergleich zum Corsa D (1 Liter) etwas mehr Hubraum. Ist der Polo dadurch im Vergleich zum Corsa D viel Leistungsstärker? Würde der Corsa D eventuell Probleme bei Bergauffahrten in der Autobahn usw. kriegen?

Ich würde mich wirklich sehr über Tipps freuen, vielen Dank!

 

 

Beste Antwort im Thema

Erstmal noch wg dem Leistungsunterschied Corsa zu Polo: letzterer hat etwas mehr Drehmoment, da kannst Du am Berg etwas später zurückschalten. Der 1L im Corsa ist schon eine recht bescheidene Motorisierung, für das Modell eigentlich zu wenig und bei häufigeren AB-Fahrten ähm nicht 1. Wahl.

 

Der Corolla hatte in jener Zeit das sog. Shortblock-Problem, da den Bekannten fragen, ob das gemacht wurde. Muss natürlich deutlich günstiger als die anderen zwei sein, trotz der wenigen km. Rost kann dann auf die nächsten 5 J. sicher ein Thema werden, sollte somit jetzt noch sauber sein, um so lange durchzuhalten.

 

Sonst habe ich noch zwei Angebote in der Region rausgesucht:

 

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

Opel Corsa 1.2

Erstzulassung: 04/2014

Kilometerstand: 64.438 km

Kraftstoffart: Benzin

Leistung: 51 kW (69 PS)

 

Preis: 4.800 €

 

5 J. jünger, etwas mehr Leistung und va mehr Drehmoment, 8-fach bereift. Evtl abgemeldet, dann schwierig wg Probefahrt. In der HP 2 Kl. günstiger.

 

Weiters wäre dieser zugegeben sehr günstige Golf einen Blick Wert:

 

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

Volkswagen Golf 1.4 United 67tkm

Erstzulassung: 10/2008

Kilometerstand: 67.000 km

Kraftstoffart: Benzin

Leistung: 59 kW (80 PS)

 

Preis: 4.499 €

 

Vmtl ohne WR. ZR kann mal ein Thema werden. In der HP Kl 17 wie Dein Corsa.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 8. Dezember 2019 um 21:37

Oh ja stimmt... das muss ich übersehen haben. Danke camper0711! Heute einfach zu viele Inserate gelesen :):eek:ich streiche die beiden von der Liste

Zitat:

@seahawk schrieb am 8. Dezember 2019 um 15:09:07 Uhr:

Der Corsa sieht doch gut. Der Polo hat das Steuerkettenrisiko, den würde ich vermeiden.

Die Steuerketten beim alten Corsa waren auch nicht unbedingt berühmt,eigentlich auch der ganze Motor nicht,sowie auch viele Gene des Fiat Grande Punto nicht

Bei der Auswahl lieber ganz klar den Fiesta :D

Fiesta mit dem Duratec ist ne gute Wahl.

Themenstarteram 9. Dezember 2019 um 7:25

Zitat:

@seahawk schrieb am 9. Dezember 2019 um 07:11:46 Uhr:

Fiesta mit dem Duratec ist ne gute Wahl.

Wie ist der hier?

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

Ford FIESTA 1.25 TÜV 12/2021 KLIMA. 1.HAND ISOFIX AUX

Erstzulassung: 12/2009

Kilometerstand: 69.000 km

Kraftstoffart: Benzin

Leistung: 60 kW (82 PS)

Preis: 4.000 €

Die fehlenden Radkappen sind auffällig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchtwagen Kaufberatung; Opel Corsa D oder VW Polo