ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Gebrauchtwagen BMW 330Ci Coupe

Gebrauchtwagen BMW 330Ci Coupe

Themenstarteram 1. August 2008 um 9:21

Servus,

hätte gerne Erfahrungsberichte für einen BMW 330 Ci Coupe eingeholt.

EZ: 10/2002

KM: ca. 80.000

231 PS

mit Navi,Xenon und Sequ. manuelles Getriebe SMG.

Ist die Halbautomatik anfällig ?

Wie schaut es mit dem Wartungsplan aus...wann ist die fällig?

Zahnriementausch entfällt, da Steuerkette...bin ich da richtig informiert ?

Vielen Dank für Infos:)

Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von schackes

Servus,

hätte gerne Erfahrungsberichte für einen BMW 330 Ci Coupe eingeholt.

EZ: 10/2002

KM: ca. 80.000

231 PS

mit Navi,Xenon und Sequ. manuelles Getriebe SMG.

Ist die Halbautomatik anfällig ?

Wie schaut es mit dem Wartungsplan aus...wann ist die fällig?

Zahnriementausch entfällt, da Steuerkette...bin ich da richtig informiert ?

Vielen Dank für Infos:)

Halbautomatik? Meinst du SMG? Ja darüber hört man auf lange Zeit nicht viel gutes such einfach mal nach SMG Problemen in den BMW Foren(entweder im Auto treff oder im Syndikat gab es da einen sehr langen Thread dazu)

Gruß

Silvio

Zitat:

Original geschrieben von schackes

Ist die Halbautomatik anfällig ?

Wie schaut es mit dem Wartungsplan aus...wann ist die fällig?

Zahnriementausch entfällt, da Steuerkette...bin ich da richtig informiert ?

1. Ja

2. variable anzeige, zündung an-> zeigt es die restkilometer (+ entweder "oilservice" oder "inspection")

3. ja

gruß,

Kai

Themenstarteram 1. August 2008 um 12:24

Thanxx...

diese Halbautomatik scheint hin und wieder Probleme zu machen...und ganz billig ist die Sache auch net...

Mal den Händler drauf ansprechen...;)

Erfahrungen mit SMG/Coupe/330i aus dem Freundeskreis

- Ein Kumpel von mir fährt in einem 01 Facelift 3er (Limousine) seit 175.000km ohne Probleme mit SMG.

- Ein anderer Freund hatte 2 Jahre lang einen BJ 05-Clubsport 330Ci und hatte keine Probleme mit dem Wagen (Handschalter).

- Und wiederum ein anderer hat eine BJ-02 Limousine 325i mit SMG und ab und an Probleme, dass das Auto an der Ampel abstirbt. Das Problem konnte bisher nicht identifiziert werden.

Gruß Andre

P.S. Ja ich kenne die Leute alle, bin halt nur mit BMW-Fans zusammen ;)

Hallo,

ich fahre selber einen 330ci mit SMG und bin damit sehr zufrieden.

also mein BMW-Händler (nicht der, bei dem ich den Wagen gekauft habe) meinte, das das SMG sogar weniger anfällig wäre als Schlater, da das Getriebe sehr einfach "zusammengesetzt" sei.

Es gibt hier sehr viele, die mit dem SMG-Geriebe zufrieden sind, andere wiedrum haben Probleme.

Zahnriemen entfällt da Steuerkette.

Wartungsintervalle über den Daumen gepeilt alle +/- 25000km je nach Fahrstil.

330i ist ein super Auto, Fahrwerk mit M-Paket und der starke Motor passen.

SMG würde ich abraten. Ich habe auf einer Probefahrt ein SMG Getriebe ausgebaut :-)

= Schrott 1. Gang ging nicht mehr rein. Aber spassig ist es schon wie es die Gänge reinhaut...

am 2. August 2008 um 12:40

Hi,

der 330 ist natürlich ein super Motor, mit tollen Fahrleistungen, allerdings gibt es auch einige Schwächen, habe schon öfters gehört, dass es bei nassem Wetter zu Problemen mit der Bremsanlage kommen kann, außerdem ist die Versicherung extrem hoch beim 330. Vom SMG würde ich dir abraten, ich glaube mich zu erinnern das beim modelljahr 2002 noch das alte SMG- Getriebe verbaut wurde , das neue soll wesentlich besser sein, und hat meines wissens auch 6 Gänge. Ich würde dir raten einen 325 zu nehmen, ist zwar etwas schwieriger zu bekommen, allerdings ist er im Unterhalt billiger, und hat keine Probleme mit der Bremsanlage.

am 2. August 2008 um 12:46

Das mit der Bremsanlage liegt nur an den Bremsscheiben. Das Wasser fliesst bei starkem Regen nicht perfekt ab, deshalb "kann" es vor kommen das man eine "Schrecksekunde" beim Bremsen erlebt. Jedoch hatte ich das erst ein einziges mal und man koennte es mit geschlitzten oder gelochten Bremsscheiben ohne Probleme umgehen.

Ich rate dir zu einem 330er. Die Unterhaltskosten zum 320-325 sind recht aehnlich und in ein paar Monaten wirst du dir u.U. in den Arsch beissen das du dir nicht den 330er geholt hast. So waere es zumindest bei mir gewesen.

Gruss

Themenstarteram 4. August 2008 um 8:46

Thanxx für die Meinungen...werde in dieser Woche mal eine Probefahrt machen:)

Wann steht bei dem 330Ci eine große bzw. kleine Inspektion an...bzw. mit welchen Kosten muß man in etwa rechnen ???

Gruß

Inspektion I (inkl. Öl) = ca. 300€

Inspektion II (inkl. Öl & Kerzen) = ca. 380€

Bremsflüßigkeitswechsel = ca. 70€

Kühlmittelwechsel = ca. 85€

Es folgt immer diesen Schema:

Inspektion I

Ölservice

Inspektion II

Ölservice

Inspektion I

...

Service-Intervall: ca. 25000km verringert sich aber bei viel Kurzstrecke

Grüße Andre

Themenstarteram 4. August 2008 um 17:21

Morgen werde ich mal zum BMW-Händler und den blauen Flitzer fahren...mal schaun, wie gut der 3er erhalten ist...:)

versicherungsmäßig bin ich mit 600 euro vollkasko dabei ;) kommt halt drauf an wie deine % sind!

der 330 is auf jedenfall ein geiles auto! deswegen zuschlagen wenn du ein gutes gefühl hast. habe meinen jetzt 4 woch und bereuhe es nicht!

gruß daniel

am 4. August 2008 um 19:56

ja 330 CI fahren macht tierisch Spaß.

Kosten sind sagen mir mal sind überschaubar:

-Steuern im Jahr 202 EUR

-Versicherung wird beim 330 nur bei der Vollkasko viel verlangt, hat ne sehr hohe Typklasseneinstufung.

Ich zahl bei 50 % Vollkasko mit 500 Selbstbeteiligung und 0 EUR SB bei der Teilkasko 240 EUR im Quartal...

-Bremsprobleme bei Nässe können vorkommen, beim nächsten mal einfach bissl mehr in eine richtig gute Bremsanlage investieren.

-Im Winter musst halt 17 Zoll fahren, was der Optik hilft aber dem Geldbeutel schadet

-Einige 330 Fahrer (ich auch) haben einen hohen Ölverbrauch, ich hab knapp 1 L auf 2500-3000 KM, lt BMW ist das aber beim 3 L normal...

-SMG Probleme gabs zunehmend bei den ersten Modellen mit SMG, nen Kumpel hat sein Auto mit SMG schon seid 3 Jahren und noch keine Probleme gehabt, man muss halt nur damit richtig umgehen.

Spritverbrauch: komme mit einem Tank so zwischen 500 und 600 km weit, allerdings fahre ich zu 90 % Stadt. Ich fahr allerdings net grad langsam ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Aki_muc

ja 330 CI fahren macht tierisch Spaß.

Kosten sind sagen mir mal sind überschaubar:

-Spritverbrauch: komme mit einem Tank so zwischen 500 und 600 km weit, allerdings fahre ich zu 90 % Stadt. Ich fahr allerdings net grad langsam ;-)

Für das Fahrprofil verbrauchst du aber echt wenig Sprit.

 

Gruß mclaren

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Gebrauchtwagen BMW 330Ci Coupe