ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Gebläse fällt manchmal aus

Gebläse fällt manchmal aus

BMW 3er E46
Themenstarteram 27. Mai 2020 um 12:27

Hallo,

zwei Mal ist das Gebläse plötzlich nicht mehr gegangen, mehrere Wochen lang und dann ging's plötzlich wieder.

Die Sicherung kann es dann wohl nicht sein, vermute ich. Das wäre am einfachsten.

Das Auto hat 136000 KM und wahrscheinlich ist die Endstufe verschlissen, hat man mir gesagt. Dass es nach dem Anlassen erst mal etwas wummert, sei ein Indiz dafür.

Bei meiner freien Werkstatt meinte man, der Ausbau der Endstufe sei recht aufwendig, es käme günstiger, gleich die gesamte Klimaeinheit auszutauschen, ggf. gegen ein gebrauchtes Gerät.

Was kostet so eine Klimaeinheit komplett, neu oder gebraucht? Endstufe reparieren oder Klimaeinheit austauschen?

Grüße,

 

Martin12

Ähnliche Themen
12 Antworten

Das wird an dem Igel liegen der ist die Endstufe und nicht in der Bedieneinheit. hatte ich auch seit der neu ist keine Probleme mehr. Der ist im Beifahrer Fußraum ist nen bisschen Fummel Arbeit.

am 27. Mai 2020 um 12:42

Hallo,

soweit ich weiß sind Gebläseendstufe und Klimabedienteil 2 völlig unterschiedliche Dinge. Der Ein- und Ausbau der Endstufe ist eine extreme fummelarbeit aber zu Hause mit dem Heimischen Werkzeugkasten schaffbar. Hab das Ding selber getauscht. Es hat zwar zweieinhalb Stunden gedauert aber der Fehler ist bei mir weg und alles ist super. Guck bei Youtube mal nach "E46 Igel wechseln" da solötest du alles finden.

MfG Schnitzel

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 13:06

Hm, wenn das zwei getrennte Sachen sind, was könnte dann mit der größeren "Einheit" gemeint gewesen sein, was einfacher zu machen wäre und die Endstufe enthält?

Die Auskunft hat meine Werkstatt von BMW selbst bekommen.

"Es hat zwar zweieinhalb Stunden gedauert aber der Fehler ist bei mir weg"

Dann dauert's bei mir wahrscheinlich 5 Stunden :)

am 27. Mai 2020 um 13:11

Zitat:

@Martin12 schrieb am 27. Mai 2020 um 13:06:00 Uhr:

Hm, wenn das zwei getrennte Sachen sind, was könnte dann mit der größeren "Einheit" gemeint gewesen sein, was einfacher zu machen wäre und die Endstufe enthält?

Die Auskunft hat meine Werkstatt von BMW selbst bekommen.

"Es hat zwar zweieinhalb Stunden gedauert aber der Fehler ist bei mir weg"

Dann dauert's bei mir wahrscheinlich 5 Stunden :)

Vielleicht wollen sie die Lüftungskanäle und Stellmotoren für die Kapen glech mit wechseln. Aber fünf Stunden eird das bei dir nicht dauern. Ich bin was das anging auch extrem unerfahren gewesen. Das einzge was wirklich auf den Keks geht ust die Fummelei alles wieder rein zu bekommen.

MfG Schnitzel

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 18:24

Danke schon mal für die Antworten.

Wo kauft man sich als Privater so eine Endstufe bzw. IGEL am besten?

Grüße,

Martin12

am 27. Mai 2020 um 18:28

Zitat:

@Martin12 schrieb am 27. Mai 2020 um 18:24:42 Uhr:

Danke schon mal für die Antworten.

Wo kauft man sich als Privater so eine Endstufe bzw. IGEL am besten?

Grüße,

Martin12

Entweder fragste beim Freundlichen an oder du guckst im Internet. Die Originalen sind von Behr wenn du da welche findest ist das super. In der Buchr würde ich vermeiden einfach wegen schlechter Erfahrungen. Ist aber meine Meinung.

MfG Schnitzel

Also ich hätte noch einen neuen "Igel" von Febi hier.... Für kleines Geld abzugeben, Wenn Interesse besteht

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 21:14

Zitat:

@cmc2001 schrieb am 27. Mai 2020 um 19:30:34 Uhr:

Also ich hätte noch einen neuen "Igel" von Febi hier.... Für kleines Geld abzugeben, Wenn Interesse besteht

Febi?

Ich habe unter "Endstufe" oder "IGEL" leider nichts gefunden und speziell mein Modell 318d auch nicht, aber ich vermute, das hier ist das betreffende Ding:

https://www.kfzteile24.de/.../steuergeraete?...

Muss das genau für mein Modell passen, laut https://www.bandel-online.de/.../...X3_E83_X5_E53_i34_131756_0.htm?... ist das für viele Modelle identisch.

Oder von Behr:

https://www.bandel-online.de/.../...er_E39_X5_E53_i89_106807_0.htm?...

oder

https://www.kfzteile24.de/artikeldetails?...

oder

https://www.ebay.de/.../112159974248

Grüße,

 

Martin12

am 27. Mai 2020 um 21:30

Genau die Dinger. Febi istvan sich auch ne gute Marke wenn ihr euch da einigen könntet kann da bestimmt viel Geld sparen. Auf Youtube hastbdu aber die Tauschanleitungen gefunden?

MfG Schnitzel

Eine Raketenwissenschaft ist es nicht. Das bekommt man sicher auch diy hin

 

 

https://youtu.be/4mcWb-wyC7A

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 21:50

Ja, gibt mehrere YT-Videos. Hab mir zwei angesehen... na ja... tröstlich ist, dass die es in 30 Minuten machen, aber was genau in welcher Reihenfolge wie genau dann wieder rankommt, ich glaube, da müsste ich mir ein paar Bilder machen beim ausbauen.

Momentan geht's ja wieder, die Frage ist, ob ich jetzt warten soll, bis es wieder ausfällt.

Das günstigste der obigen Angebote oben von Behr kostet 44 EUR. Was habt ihr damals bezahlt?

Den qualitativen Unterschied zwischen Behr und Febi kann ich nicht einschätzen, aber in einem der Videos betont der Macher das Behr-Teil, weil ein anderes nur 2 Jahre gehalten hat. Behr scheint der Originalhersteller zu sein.

am 28. Mai 2020 um 1:33

Jup Behr ist der Erstausrüster. Wenn du dir Fotos machen willst dann tu das. Ist immer besser als wenn man Schrauben über hat. Und bitte pack auch alle Schrauben wieder rein. Bei meinem E46 fehlten so viele Schrauben und Kleinteile, dass es mich nicht wundert dass er durch 4 Hände ging. Ein Wunder, dass der Gute noch läuft.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Gebläse fällt manchmal aus