ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Gasdruck-oder Oeldruck-Stossdämpfer

Gasdruck-oder Oeldruck-Stossdämpfer

Themenstarteram 7. März 2018 um 20:13

Guten Abend liebe MT-Gemeinde,

brauche wieder eine Beratung/Auskunft von euch.

Renault Clio III, 1,2 Turbo mit etwas mehr als Serienleistung.

 

Nun sind Stoßdämpfer fällig. Eigentlich nur hinten links. aber für mich logisch gleich die 2 hinten zu tauschen.

Frage: Öldruck oder Gasdruck. Nur Hinterachse oder komplett.

- Monroe Reflex oder Sachs Supertouring...oder eine andere Empfehlung von euch. In jedem Fall kein Vorschlag bitte in Richtung Gewindefahrwerk o.ä. .

 

Vielen Dank schon mal im Voraus! ;)

 

Beste Antwort im Thema

Die Hinterachse ist die Achse, die die ganze Fuhre stabil hält. Gasdruck, und zwar beide. Mit Markenempfehlungen halte ich mich etwas zurück, Bilstein soll aber stark nachgelassen haben (?). Ein 86er Golf 2 hat letzte Woche zwei neue Monroe von mir bekommen, Preis war irgendwie um die 70-80€.

Nochmal: Nur achsweise tauschen. Wenn ein Reifen schon gelitten hat, auch besser beide tauschen.

 

mfg

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

ob bilstein da in der qualität nachgelassen hat kann ich nicht bestätigen , sie sind momentan immer noch die einzigen am markt die die kolbenstangen läppen um auf maß zu kommen , was ich bemerkenswert finde .

der korrossionschutz is ne schwäche bei bilstein , ja ....

bei den aftermarket dingern sind die auch im normalen preisrange drin.

in meinem alten b clio wurden auch monroe verbaut , konnte ich nichts negatives zu sagen , bei den sportkisten ist bei mir bilstein angesagt , da ich da nen recht guten draht habe der mir auch ein paar sonderwünsche erlaubt.

Die schönen gelben Bilstein musst Du vor dem Einbau mit Steinschlagschutz o.ä. vollschmieren, wenn das Auto auch auf der Straße benutzt werden soll oder gar im Winter gefahren werden soll. Unbehandelt sehen die Dämpfer nach 3 Wintern aus wie ein Scheunenfund. Immerhin haben die hinteren B6 bei mir bis zum Totalversagen 60.000 km gehalten, äußerlich verrottet waren sie deutlich früher.

Der TS ist mit den Monroe sicher gut bedient.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Gasdruck-oder Oeldruck-Stossdämpfer