ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Garmin MAP Pilot bricht ab

Garmin MAP Pilot bricht ab

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 10. November 2018 um 15:03

Hallo zusammen,

bei meinem B180 , W246 , Bj. 3/2016 habe ich ein Problem mit dem Navi.

Eingebaut ist das Audio 20 mit Garmin MAP Pilot.

Bei längerer Fahrt, so nach ca. 2 bis 3 Stunden bleibt das Gerät in der Navi-Funktion hängen, der Monitor wird dunkel, der Hinweis erfolgt: "Daten werden geladen", aber das war's, es passiert nichts mehr.

Nur das Gerät aus- und wieder einzuschalten hilft, danach läuft es wieder.

Die Radiofunktion ist hiervon nicht betroffen, das Radio funktioniert weiter.

Ich war seit Mitte 2017 bereits bei 2 MB Werkstätten und hatte auch auch schon Kontakt mit Maastricht.

Die Software wurde schon mehrfach geprüft bzw. aktualisiert, geholfen hat aber nichts.

Bei kurzer Nutzung ist alles in Ordnung, bei längerer Nutzung schaltet es ab, manchmal auch schon nach 1 Stunde.

Hat jemand dieses Problem auch (gehabt)?

 

Beste Antwort im Thema

- MB-Downloadmanager: 3.0.07

- Garmin Map Pilot: V11.0, SW57.30, Build 18/06.00, E56.5

- Kartenmaterial: 2018/2019 (V11.0) EUROPE

MB hat mir NOCH NIE, auch auf Anfrage ein update angeboten, immer nur eine neue Karte zum vollen Neupreis und deren Stand war immer veraltet. Probier doch mal ein update über (d)einen PC.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Klingt nach einem thermischen Problem, wurde die sd-schon mal getauscht?

Themenstarteram 10. November 2018 um 16:10

Es ist noch die 1. SD- Karte Stand 2015,

Auto ist von 3/2016.

Meinst du ein thermische Problem an der Karte oder am Audio 20?

Beides, wobei die sd-karte vermutlich seltener Probleme macht, aber billiger zu testen geht. 2015? Ist noch die kleinere alte oder schon die größere neue? Baugröße gleich, bezieht sich aufs Speichervolumen. Die alte lässt sich nicht mehr updaten, also einfach probieren

Themenstarteram 10. November 2018 um 17:11

Gemäss meinem PC hat die Karte 14,8 GB.

Auf der Karte steht :

Garmin MAP Pilot 2015 Europa

Version 4.0

010-11965-18

Die Software wurde letzte Woche noch beim Freundlichen erneut geprüft, ist wohl aktuell!

Ich habe jetzt erneut einen Werkstatttermin, ich glaube aber es gibt eigendlich keinen weiteren Plan bei MB.

Der Fehler ist bis jetzt unbekannt.

Ich gehe davon aus das entweder ein thermisches Problem von dem "Audio 20 CD" Gerät vorliegt oder ein Softwareproblem von dem Gerät bzw. von der SD Karte vorliegt.

Ich würde folgendes probieren:

Wenn wieder eine lange Strecke von besagten 3 Stunden vorliegt diese eingeben und fahren. Nach ca. 2 Stunden das routen beenden und dann sofort wieder neu starten, Ziel eingeben und sofort weiterfahren. Wenn dann das Gerät nicht ausfällt kann es kein thermisches Problem sein.

Lass auf jeden Fall in der Werkstatt das Audio 20 CD auf aktuellen SW Stand prüfen. Ggf muß ein Update eingespielt werden.

Gruss

Themenstarteram 10. November 2018 um 20:18

Vielen Dank für die Tipps!

Ich werde das mal mit der Werkstatt besprechen.

Vielleicht kann das (eventuell vorhandene) thermische Problem ja durch einen Test mit einer Heißluftpistole o.ä. nachempfunden werden.

Gruß

- MB-Downloadmanager: 3.0.07

- Garmin Map Pilot: V11.0, SW57.30, Build 18/06.00, E56.5

- Kartenmaterial: 2018/2019 (V11.0) EUROPE

MB hat mir NOCH NIE, auch auf Anfrage ein update angeboten, immer nur eine neue Karte zum vollen Neupreis und deren Stand war immer veraltet. Probier doch mal ein update über (d)einen PC.

Themenstarteram 11. November 2018 um 9:50

Hallo,

Danke für die Tipps!

Ich habe den Fehler festgestellt und zum ersten mal reklamiert, als das Auto gerade 14 Monate alt war, also noch während der Garantie. Da das Problem bisher nicht behoben werden konnte, sehe ich es immer noch als Garantiefall.

Die Werkstatt sieht es ebenso.

Ich möchte daher selbst nichts am Fahrzeug verändern!

Zur Zeit habe ich noch die Anschlussgarantie!

Ich hatte gehofft jemanden zu finden, bei dessen Auto ein solches Problem behoben werden konnte.

Gruss

Das update kann auch deine NDL / Händler vor Ort vornehmen. Zumindest wurde mir das in Dortmund angeboten. Mein Verkäufer zeigt mir dabei wie das updaten funktioniert.

Zitat:

@AlbertV6 schrieb am 11. November 2018 um 10:36:02 Uhr:

Das update kann auch deine NDL / Händler vor Ort vornehmen. Zumindest wurde mir das in Dortmund angeboten. Mein Verkäufer zeigt mir dabei wie das updaten funktioniert.

Das ist halt der Vorteil wenn es Konkurrenz gibt, hier in Ostösterreich gibts nur einen Monopolisten, oft unter verschiedenen

Namen auftretend. Manche Filialen sind nicht einmal im Verkauf freundlich.

Themenstarteram 11. November 2018 um 12:50

Hallo,

ich muß sagen, freundlich bin ich immer bedient worden, ich war bisher bei Werkstätten in Bochum und Dortmund.

Der Servicberater war immer bemüht und ich bekomme auch einen Ersatzwagen.

Aber leider gab es bisher keinen Erfolg.

In einer Woche hab ich den neuen Termin.

Lass auf jeden Fall in der Werkstatt das Audio 20 CD auf aktuellen SW Stand prüfen. Ggf muß ein Update eingespielt werden.

Damit war nicht ein Kartenupdate gemeint sondern ein Update / Upgrade des Audi 20 CD.

Gruss

Themenstarteram 13. November 2018 um 9:06

Danke,

werde ich auf jeden Fall weitergeben!

Viele Grüße

Themenstarteram 23. November 2018 um 23:32

Hallo,

Ich wollte kurz berichten.

In dieser Woche hatte ich den Termin bei der MB-Werkstatt.

Es ist alles super gelaufen:

Man hat ein neues Audio 20 eingebaut und eine neue 2018 SD- Karte eingesetzt.

Ich bin mit dem Verhalten des "Freundlichen" sehr zufrieden.

Der Abschlusstest fehlt nun noch, dafür muss ich ja mal eine längere Strecke von 2 bis 3 Stunden fahren.

Bei der durchgeführten Komplettlösung bin ich aber überzeugt, dass nun alles in Ordnung ist und es keine Ausfälle mehr gibt.

Ich bin sehr zufrieden ( mit dem Rest des Autos sowieso ).

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen