ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Ganzjahresreifen am Fox

Ganzjahresreifen am Fox

VW Fox 5Z

Was für Ganzjahresreifen montiert VW denn eigentlich am Fox?

Meine Freundin hat ihren Fox seit 2005 in dem Glauben gefahren Ganzjahresreifen zu haben. (Waren wohl auch bestellt worden)

Nachdem ich jetzt gemerkt habe, wie extrem schlecht der Grip bei Schnee ist hab ich mir den Reifen mal genauer angeschaut und bin mir nicht sicher. War schon dunkel und voller Schnee vlt. habe ich deshalb kein M+S Symbol gefunden.

Was ich gefunden habe ist die Bezeichnung: "Michelin Energy radial XSE"

Hier bietet einer den Reifen als Ganzjahresreifen an.

hier ist es dagegen ein Sommerreifen.

Gibt es da verschiedene Ausführungen, oder was ist jetzt auf dem Fox für ein Reifen?

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo ,

ich habe mal auf meine Ganzjahresreifen geschaut ,

ich habe den Fox im Juni 2009 bekommen und VW hat mir

Goodyear Eagle -Vector in der Größe 185 / 60 R14 vom Werk

draufgezogen ,

Ich fahre den Fox mit den Reifen jetzt den 2 Winter ( 14900 km )

und bin sehr zufrieden damit !

Gruß herta

Eine sichere Auskunft, ob da nun Ganzjahresreifen drauf sind (M+S ist dafür zumindest meines Wissens kein hinreichendes Merkmal, denn M+S findet sich, gerade bei SUV-Reifen, auch gern auf Sommerreifen...), kann Dir sicher der örtliche Reifenfachhandel geben.

Entweder kurz vorbeifahren oder eben mal alle Werte auf der Flanke genau notieren und dann anrufen - oder ggf. online recherchieren.

Dein genanntes Bsp. muss an irgendeiner Stelle einen Fehler enthalten, vermutlich ist die genaue Reifenbezeichnung nicht vollständig gewesen.

Dass derselbe Reifen 1x als Sommer- und 1x als Ganzjahresreifen ausgewiesen wird, kann eigentlich nicht sein!

So ich hab heute mal den Reifen angeschaut und nen Foto gemacht. M+S steht nicht drauf. Aber, dass kann wohl vorkommen.

Hab hier noch ein Angebot gefunden: achtet mal auf das Profil, stimmt exakt überein!

Wäre schön, wenn sich noch ein Paar Leute melden. Was habt ihr als Sommerreifen Winterreifen was als Ganzjahresreifen ab Werk bekommen?

Profil

Was mich an Deinem Bild wundert:

So richtig nach Winter- oder Ganzjahresreifen sieht das alles nicht aus, m.M. nach.

Winterreifen und auch Ganzjahresreifen müssten zumindest in der Mitte der Lauffläche doch weit mehr Lamellen haben (also feinere Blöcke), die sich dann parallelogrammmäßig verschieben und somit in den Schnee festkrallen können.

Zumindest auf dem Bild im Beitrag kann ich so recht aber nichts davon erkennen.

Die Suche auf www.michelin.de bestätigt übrigens nicht, dass es sich hier um einen Ganzjahres- oder Winterreifen handelt, letztere heißen im allg. bei Michelin auch Alpin...

Zitat:

Original geschrieben von Taubitz

Was mich an Deinem Bild wundert:

So richtig nach Winter- oder Ganzjahresreifen sieht das alles nicht aus, m.M. nach.

Winterreifen und auch Ganzjahresreifen müssten zumindest in der Mitte der Lauffläche doch weit mehr Lamellen haben (also feinere Blöcke), die sich dann parallelogrammmäßig verschieben und somit in den Schnee festkrallen können.

Zumindest auf dem Bild im Beitrag kann ich so recht aber nichts davon erkennen.

Genau der Meinung bin ich ja auch. Laut Freundin wurde der Fox aber mit Ganzjahresreifen gekauft und im Internet wird er ja auch an vielen Stellen als Ganzjahresreifen angeboten. (Siehe Links)

Ich habe an beide Anbieter mal eine Mail geschickt und gefragt ob sie Belege für die Wintertauglichkeit haben...

Warum recherchierst Du nicht direkt an der Quelle,

a) www.michelin.de

b) durch Nachfrage beim Reifenhandel (ggf. auch online)

anstatt Dich auf zweifelhafte Aussagen vermutlich auch automobiler Laien zu verlassen.

Meines Wissens nach haben Winterreifen das Schneeflocken-Symbol, da die Kennzeichnung "M+S" häufig auch missbräuchlich verwendet wird.

Wie jetzt die Ganzjahresreifen exakt in Bezug auf ihre Wintereignung gekennzeichnet sind, weiß ich nicht genau, dürfte aber auch leicht zu recherchieren sein.

Im weiteren wäre es schön gewesen, wenn Du nun endlich mal ALLE Daten auf der Reifenflanke hier genannt hättest (zwischenzeitlich hatten wir ja Tageshelle!), also vollständiger Marken- und Modellname, Größe, vorhandene Symbole, weitere Angaben.

Zitat:

Original geschrieben von Herta.-318

Hallo ,

ich habe mal auf meine Ganzjahresreifen geschaut ,

ich habe den Fox im Juni 2009 bekommen und VW hat mir

Goodyear Eagle -Vector in der Größe 185 / 60 R14 vom Werk

draufgezogen ,

Ich fahre den Fox mit den Reifen jetzt den 2 Winter ( 14900 km )

und bin sehr zufrieden damit !

Gruß herta

Die hab ich auch drauf

Gab es als Dreingabe beim Neuwagenkauf im Dez. 2008 dazu (auf den ''Parana'' Felgen)... Jetzt im Oktober 2010 musste ich mir vorne zwei neue besorgen (nach 68.000 km). Fahren sich recht gut... Kann nicht klagen...

Zitat:

Original geschrieben von Taubitz

Warum recherchierst Du nicht direkt an der Quelle

Weiß nicht wo das Problem ist.

a) ist der Wagen 5 Jahre alt, den Reifen gibts nicht mehr neu bei Michelin, also auch nicht bei www.Michelin.de

b) Wollte ich hier mal hören was andere so für Reifen drauf haben, wie gesagt, der Wagen kam vom Händler, der hat das Ding als Ganzjahresreifen verkauft.

Zitat:

Original geschrieben von Taubitz

Meines Wissens nach haben Winterreifen das Schneeflocken-Symbol, da die Kennzeichnung "M+S" häufig auch missbräuchlich verwendet wird.

Das Ding ist ja auf keinen Fall ein Winterreifen, höchstens ein Ganzjahresreifen. Und Ganzjahresreifen werden wohl nie das Schneeflokensymbol haben.

Auf dem Reifen steht: Michelin Energy radial XSE und er hat die Dimension 165/70 R14 81T

Du hast ja leider keinen Fox mit Ganzjahresreifen, sonst hättest du mir mal sagen können, was für welche du hast.

Ich weiß nicht nach was für Kriterien vor 5 Jahren einen Reifen zum Ganzjahresreifen qualifiziert haben, vielleicht waren damals die Kriterien noch andere.

Ich denke so ein Foum ist ja dafür da Fragen zu stellen. Habe hier auch schon anderen Leuten Fragen beantwortet, die sie sicherlich beim Händler hätten erfragen können, aber ein Forum ist ja genau für diesen schnellen unkomplizierten Erfahrungsaustausch gemacht.

Nicht ganz richtig , meine Ganzjahresreifen haben die Schneeflocke

drauf !

Und nur die Schneeflocke stellt sicher das es sich um ein geprüftes

Modell handelt ,

M+S darf jeder Hersteller drauf machen ,das hat keine

Aussagekraft !

Zitat:

Original geschrieben von Herta.-318

Nicht ganz richtig , meine Ganzjahresreifen haben die Schneeflocke

drauf !

Und nur die Schneeflocke stellt sicher das es sich um ein geprüftes

Modell handelt ,

M+S darf jeder Hersteller drauf machen ,das hat keine

Aussagekraft !

Danke!

Das war zwar meine diffuse Erinnerung und Vermutung, war gestern abend aber nicht mehr willens, dieses noch zu verifizieren.

Denke, dass die Suche nach jemanden, der in 2005 auch Ganzjahresreifen bestellt hatte und VW genau in dieser Zeit Michelin montiert und also genau diesen Reifen des TE verbaut hat, relativ aussichtslos sein wird, zumal ich im weiteren, wie der TE eben auch, nicht daran glaube, dass es sich um Ganzjahresreifen handelt.

Wobei ein Blick auf die Fox-Rg ggf. auch zur Aufklärung beitragen könnte.

Dass tatsächlich Ganzjahresreifen bestellt wurden (IM WERK), im Werk dann aber standardmäßig Sommerreifen montiert wurden, kann ich mir persl. nur schwer vorstellen.

Wenn, dann steht´s entweder auch nicht auf der RG oder, z.B. beim Kauf via Autohaus, haben die diese Bestellung nicht weitergegeben oder das Fzg. nach Anlieferung im AH selbst nicht auf Ganzjahresreifen umgerüstet.

Hallo! Als ich meinen Fox gekauft habe, habe ich ihn in der VW-Werkstatt durchgucken lassen. Der Mechaniker sagte mir, dass Michelin überhaupt keine Ganzjahresreifen herstellt.

Du musst darauf achten, dass das Schneeflockensymbol drauf ist. Ich habe mir den Ganzjahresreifen Quadrac 3 von Vredestein draufmachen lassen.

Gruß, Steffi

Naja, ich hab michelin mal ne Mail geschrieben. Bin gespannt was die mir sagen können.

5 Jahre sind ja auch eine lange Zeit, keine Ahnung was damals das Erkennungsmerkmal für Ganzjahres und Winterreifen war.

Kleine Anekdote noch dazu: Gestern sind wir ne keine Steigung ganz locker hochgefahren, an der eine A3 gerade scheiterte, weiß zwar nicht, was er für Reifen hatte, aber so schlecht scheinen die Michelin ja auf Schnee nicht zu sein.

Das ging einigermaßen zügig:

Zitat:

Antwort von Michelin

Sehr geehrter Herr [...],

wir haben Ihre Anfrage vom 20.12.2010 erhalten und bearbeiten diese mit dem Zeichen [...]

Der Michelin 165/70 R 14 ENERGY XT1 TL 81 T (+137675) ist ein PKW-Sommer-Reifen ohne M+S Kennung.

Zu weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 01802 111180 zur Verfügung.

Michelin Service-Center

Jetzt werden wir noch mal ganz genau suchen ob wir die Bestellung bzw. Rechnung finden bzw. ob dort die Reifen überhaupt erwähnt sind.

Ich habe aber bei dem Autohaus schon zu viel erlebt, die werden sagen wir hätten die Reifen gewechselt oder hätten das direkt bei Übergabe prüfen müssen. Aber mal ehrlich, eine damals 18 jährige konnte wohl kaum den Unterschied zwischen Sommer und Ganzjahres-/Winterreifen erkennen. Und wenn das Autohaus sagt, es währen Ganzjahresreifen, verlässt man sich ja auch irgendwie drauf....

Mal schauen wann ich dazu komme alles rauszusuchen, melde mich dann nochmal.

Danke schonmal.

Zitat:

 

Ich denke so ein Foum ist ja dafür da Fragen zu stellen. Habe hier auch schon anderen Leuten Fragen beantwortet, die sie sicherlich beim Händler hätten erfragen können, aber ein Forum ist ja genau für diesen schnellen unkomplizierten Erfahrungsaustausch gemacht.

Wundere dich nicht, im Golf V Forum gehts noch schlimmer zu :) da darfste auch nix fragen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Ganzjahresreifen am Fox