ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. G20 340i mit spezieller Niere

G20 340i mit spezieller Niere

BMW 3er G20
Themenstarteram 25. Dezember 2018 um 8:52

Hallo zusammen,

ich habe gerade auf Bimmer-Today Fotos vom 340i gesehen und bin über die seltsame Niere entsetzt. Meint BMW das ernst?

https://www.bimmertoday.de/.../

Mich würden Eure Meinungen interessieren! Habe nur ich bei dem Design ein Störgefühl?

Frohe Feiertage!

Klaus

Ähnliche Themen
67 Antworten

haben das nicht alle Hersteller heute ??

ich wollte die Flocken zb. in schwarz, sonst kommt es dem Stern gleich

wie sollte es denn deiner Meinung nach hochwertiger ausschauen ?

Zitat:

@Franky66 schrieb am 5. Januar 2019 um 20:58:05 Uhr:

Zitat:

@George 73 schrieb am 5. Januar 2019 um 19:11:40 Uhr:

 

 

Trotzdem für mich pot hässlich.

Wenn du einen G20 neben einem F30 stehen siehst, würde ich auf jeden Fall den G20 nehmen.

Der F30 sieht daneben einfach alt aus.

Haha, so unterschiedlich können Geschmäcker sein. Das Heckdesign vom G20 sowie auch von einigen X Modellen inzwischen ist einfach nur unter aller Kanone und sieht nach extremstem asiatischen Billigtuning aus. Insbesondere die neuen Rückleuchten gehen gar nicht.

Die rein roten Rückleuchten der letzten Jahre waren perfekt, europäisch, klassisch und gleichzeitig modern und stylish.

Ich wollte eigentlich vom 5er wieder zum 3er zurück, weil ich wieder mehr Sportlichkeit als Luxus möchte. Daher wird der G21 der Nachfolger meines F11 werden statt der G31. Aber beim Heck muss ich einfach nur würgen. Schade BMW. Jeder Madza oder Hyundai sieht da inzwischen Erwachsener aus. Dabei haben sie nur von euch geklaut.

Über Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten. Ich widerspreche allerdings entschieden, dass die alten Rücklichter modern aussehen. Das würden sie eventuell, wenn man sie mit moderner LED-Technik nochmal nachbaut, ähnlich zum X3. Wenn ich allerdings das Heck vom G30 sehe, denke ich an die 90er, da wird es höchste Zeit für den LCI.

Zitat:

@Gurkengraeber schrieb am 9. Februar 2020 um 08:21:16 Uhr:

Zitat:

@Franky66 schrieb am 5. Januar 2019 um 20:58:05 Uhr:

 

Wenn du einen G20 neben einem F30 stehen siehst, würde ich auf jeden Fall den G20 nehmen.

Der F30 sieht daneben einfach alt aus.

Haha, so unterschiedlich können Geschmäcker sein. Das Heckdesign vom G20 sowie auch von einigen X Modellen inzwischen ist einfach nur unter aller Kanone und sieht nach extremstem asiatischen Billigtuning aus. Insbesondere die neuen Rückleuchten gehen gar nicht.

Die rein roten Rückleuchten der letzten Jahre waren perfekt, europäisch, klassisch und gleichzeitig modern und stylish.

Ich wollte eigentlich vom 5er wieder zum 3er zurück, weil ich wieder mehr Sportlichkeit als Luxus möchte. Daher wird der G21 der Nachfolger meines F11 werden statt der G31. Aber beim Heck muss ich einfach nur würgen. Schade BMW. Jeder Madza oder Hyundai sieht da inzwischen Erwachsener aus. Dabei haben sie nur von euch geklaut.

Eine reine Geschmacksache. Ich fahre noch zwei Monaten den G36 und finde den G20 viel schöner und moderner, innen wie aussen.

Jukka

Stimme zu, endlich ein leuchtendesign was mir richtig gut gefällt, auch der Innenraum zum vorherigen Modell ist ein Sprung und die Neuzeit.

Zitat:

@Gurkengraeber schrieb am 9. Februar 2020 um 08:21:16 Uhr:

Zitat:

@Franky66 schrieb am 5. Januar 2019 um 20:58:05 Uhr:

 

Wenn du einen G20 neben einem F30 stehen siehst, würde ich auf jeden Fall den G20 nehmen.

Der F30 sieht daneben einfach alt aus.

Haha, so unterschiedlich können Geschmäcker sein. Das Heckdesign vom G20 sowie auch von einigen X Modellen inzwischen ist einfach nur unter aller Kanone und sieht nach extremstem asiatischen Billigtuning aus. Insbesondere die neuen Rückleuchten gehen gar nicht.

Die rein roten Rückleuchten der letzten Jahre waren perfekt, europäisch, klassisch und gleichzeitig modern und stylish.

Ich wollte eigentlich vom 5er wieder zum 3er zurück, weil ich wieder mehr Sportlichkeit als Luxus möchte. Daher wird der G21 der Nachfolger meines F11 werden statt der G31. Aber beim Heck muss ich einfach nur würgen. Schade BMW. Jeder Madza oder Hyundai sieht da inzwischen Erwachsener aus. Dabei haben sie nur von euch geklaut.

Über Geschmack vielleicht nicht, aber solche Analogien verhageln dein Urteilsvermögen. Die Rückleuchten der 90er waren eckig und Orange, weiß, rot. Also wenn dann sind die Rücklichter vom G2x viel näher dran. Und deswegen halt einfach scheisse. Ganz zu schweigen vom peinlichen Fast and the Furious Tokio Drift look. :D

Nichts desto trotz wird es ein G21 werden, aber sobald es rein rote Nachrüstmöglichkeiten gibt, werden diese eingebaut.

90er war vielleicht etwas übertrieben, aber halt schon sehr altbacken.

Ich bin überzeugt, dass die G21 Rücklichter Dir in einem Jahr gut gefallen. Kannst ja mal Rückmeldung geben

Ist mir eigentlich auch wurscht da ich eh keine Alternativen habe. N schönen Reihensechser krieg ich halt nur noch mit dem Propeller drauf. :)

Edit: Hmm, klingt irgendwie pervers beim erneuten Lesen, aber ihr wisst was ich meine.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. G20 340i mit spezieller Niere