ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Fußraumbeleuchtung FK - so wirds gemacht!

Fußraumbeleuchtung FK - so wirds gemacht!

Themenstarteram 23. Juli 2007 um 12:10

Da hier viel drüber geschrieben aber nichts handfestes darüber ausgesagt wird, habe ich mich mal daran gesetzt.

Im PDF ist die Anleitung, wie man mit einfachsten Mitteln aber mit voller "Originalfunktionalität" (automatisches dimmen, usw) sich eine selber basteln kann.

http://www.home-of-jojo.de/fussraumbeleuchtung.pdf

 

Viel Spaß

Ähnliche Themen
17 Antworten

Moin,

also die dinger leuchten nur wenn man die türen öffnet, seh ich das richtig und ist das bei den Hondaleuchten auch so?

mfg

1337

Ja, die originalen von Honda leuchten nur wenn man die Tür öffnet. Bei meinem Händler werden die daher so eingebaut, dass sie ans Abblendlicht gekoppelt sind - d.h. wird das Licht eingeschaltet, leuchtet auch der Fußraum als Ambientbeleuchtung...

ist doch quatsch!

die led fussraumleuchten leuchten immer! naja, nicht ganz. wenn die tür offen ist, klar. wenn man licht einschaltet sowieso und beim fahren werden sie nur gedimmt!

Warum nimmst du statt Leuchtstoffröhren lieber LED ??? "Belasten" die den Stromkreislauf des Auto's so sehr??

Wie äußert sich das?? Mehr Spritverbrauch??

Kann man die auch so anschließen, dass sie während der Fahrt nicht dimmen??

Zitat:

Original geschrieben von DJ Isaac

Warum nimmst du statt Leuchtstoffröhren lieber LED ??? "Belasten" die den Stromkreislauf des Auto's so sehr??

Wie äußert sich das?? Mehr Spritverbrauch??

Kann man die auch so anschließen, dass sie während der Fahrt nicht dimmen??

der hier vorgestellte einbau dimmt doch garn icht während der fahrt, wenn ich das richtig verstanden habe.

nur die originalversion von honda dimmt beim fahren.

abgesehen davon find ich die mühe die sich jojotprk mit der beschreibung gemacht hat echt gut!

Dann lies mal genau nach !!! 4. Zeile im pdf-Dokument

Zitat:

Original geschrieben von Bläsch

ist doch quatsch!

die led fussraumleuchten leuchten immer! naja, nicht ganz. wenn die tür offen ist, klar. wenn man licht einschaltet sowieso und beim fahren werden sie nur gedimmt!

Und wenn man den Wagen mittels FB öffnet, gehen sie auch an ;)

Aus sind sie nur bei geschlossenen Türen und Lichtschalter auf OFF Position. Sind also mit der Innenraumbeluchtung und dem Lichtschalter gekoppelt.

gruss

Wenn man die LEDs so wie im PDF beschrieben anschließt, dimmen die bei eingeschaltetem Licht(also während der fahrt) nicht !

gruss

Jo, ich finde die Mühe die er sich gemacht hat sollte man auch würdigen! Nur wollte ich halt wissen ob die nur bei offenen türen leuchten oder halt auch wie die normalen bei der fahrt etwas gedimmt an sind. Das sind sie wohl leider nicht :(

mfg

1337

tolle Anleitung... ob sich das auszahlt daß dann die Füße etwas sehen :-)

ich hab das mitm Dimmen so verstanden daß wenn das Innenlicht nachleuchtet und dann abschaltet auch die Fußraumbeleuchtung langsam mit ausgeht und wärend dem fahren ists finster...

was hastn da für einen Kabeldurchschnitt genommen- sieht aus wie Audiokabeln :-)

LG, Hannes

Zitat:

Original geschrieben von webmasterHP

ob sich das auszahlt daß dann die Füße etwas sehen :-)

Also wenn du nen hübsches Mädel neben dir sitzen hast sicher! ;)

Kann man nicht zusätzlich noch von der blaune led Stom nehmen, damit man das teil auch an hat, wenn das Fahrlicht an ist? Ich hab mal ein Bild von der Anleitung genommen und noch ein Pfeil eingezeichnet.

mfg

1337

 

naja aus zusätzlich wird ne "mühsame" Schaltung weil man ja zwei unterschiedlich geschaltene Stromkreise verkabelt aber wo eine Wille ist ist ein Weg.

Kann mal jemand die Original beschreiben und skizzieren bitte. Die "Steuerbox" wird beim Innensicherungskasten dazugehängt soweit ich verstanden hab.

genau... ne schaltung... deswegen hab ichs hier im forum gepostet weil ich nicht wirklich ne ahnung davon hab... ich weiß nur: rot ist schwarz und plus ist minus.... und wenns kribbelt ist strom drauf :)

also nachbauen würd ich sowas sicher... nur selbst ohne anleitung schaff ich das nicht :)

mfg

1337

Themenstarteram 27. Juli 2007 um 15:04

...also der Shop heißt DELLOPTOELECTRONICS bei ebay und es gibt die LEDs in unterschiedlichen Farben und auch Lichtstärken.

Damit (fast)kein Wunsch unerfüllt bleibt. Einige bemängeln, dass meine Version ja nur übers Innenlicht geht und so könnte man die Fußraumbeleuchtung ja nicht während der Fahrt anschalten oder man müsste dann extra das Innenlicht anschalten.

So, ist doch auch ganz einfach. Setzt einfach vor der LED Plusleitung noch ein separaten Umschalter, der wie im Bild

http://www.home-of-jojo.de/untitled.jpg

noch ne Dauerplusleitung bekommt. So läßts sich wieder auf "ganz einfache Art und Weise" das realisieren.

PS: Wer es dann bei Dauerplus noch Dimmen will setzt in die Dauerplusleitung noch ein Dimmer.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Fußraumbeleuchtung FK - so wirds gemacht!