ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Funktion ZV beim E46 Compact

Funktion ZV beim E46 Compact

BMW 3er E46
Themenstarteram 6. Mai 2013 um 18:49

Hallo,

ich hätte da wieder gerne mal ein Problem......

Die ZV des E46 Compact funktioniert soweit einwandfrei.

Das einzige Problem ist, wenn das Fhz. aufgeschlossen wird, wird die Beifahrertür nicht entriegelt.

Man hört die ZV arbeiten, aber der Pin der Tür geht nicht hoch. Erst wenn man dann die Beifahrertür von innen öffnet, springt der Pin hoch. Dann erst läßt sich die Tür auch von außen öffnen.

Ist das beim Compact normal, oder hat das Drehfallenschloß ( ZV ist da ja leider integriert ) ne Macke?

Ich habe es ausgebaut, aber man kann natürlich nichts erkennen.

Ähnliche Themen
18 Antworten

:):rolleyes: Hallo

Ob es ein Problem beim Compakt ist, oder generell beim e 46 weiß ich nicht, ich jedenfalls habe auch die selben

Schwierigkeiten aber an der Fahrer Türe. Kurios allerdings ist wenn die Sonne drauf scheint funktioniert das und der Pin

bewegt sich locker nach oben, also sicherlich ein mechanisches Problem.

Also helfen kann ich dir nicht aber natürlich bin ich selber daran interessiert und hoffe das Du viel nützliche Tipps

bekommst.

Gruß kon.

Kann auch das Grundmodul sein !

Themenstarteram 7. Mai 2013 um 11:29

kann ich also davon ausgehen, dass ein Defekt vorliegt.

Ich werd mir erstmal ein neues Schloß organisieren, denn ich denke das hier der Fehler vorliegt.

Ich kenne das vom E34. Hier gibts auch ab und zu mal Probleme mit den Stellmotoren. Beim Compact ist es halt leider eine Einheit.....

 

Grundmodul schließe ich mal aus, denn es funktioniert sonst alles wie es soll.

Bei mir öffnet auch die Beifahrertür nicht mit und der Türpin bleibt unten. Von innen kann man sie ganz normal öffnen und verschließen geht auch ganz normal über die FFB.

Scheint wohl wirklich kein seltenes Problem beim E46 zu sein. Ich hab schon ein neues Schloß hier liegen, bin aber leider noch nicht zum Einbau gekommen.

Themenstarteram 7. Mai 2013 um 15:02

@Tribute

Dein Schloß hat aber mal richtig funktioniert?

Nicht, das es am ende doch kein Defekt ist.

 

Ich wollte eigentlich ein Gebrauchtteil organisieren, werd dann aber wohl doch am besten auf ein Neuteil zurück greifen....

Das Schloß selbst ist in 10 min gewechselt....

es wird nur durch die 3 Schrauben gehalten, die man bei geöffneter Tür sieht. Es ist auch genug Platz vorhanden, damit man das Schloß auch heraus bekommt.

Die Türverkleidung ist 5x geschraubt. 2x unter der Blende des Armlehnengriffes, einmal unter dem Airbagschild, einmal in der Schale des Türöffners sowie im unteren rechten Teil der Verkleidung.

Das Airbagmodul ist nicht im Weg. Es reicht wenn man dann die graue Türabdichtung ( hinter der Türverkleidung ) nur ein Stück abzieht.

Beim Ausclipsen der Türverkleidung sind bei mir allerdings alle Abstandsklötzchen abgegangen. Notfalls muß man sie halt wieder festkleben.

Ja klar, die Tür wurde ursprünglich ganz normal mit ent- und verriegelt. Irgendwann im Winter ging es aber los, dass sie nicht mehr per FFB mit aufgeschlossen wurde. Ist aber exakt das gleiche Problem, wie du im Anfangsposting auch bei dir beschrieben hast.

Der Wechsel geht so problemlos? Ich habe gelesen, dass die Scheibe dafür im Weg ist und hatte wegen dem Aufwand bisher noch nicht so wirklich Lust auf den Wechsel. Aber wenn das alles so einfach geht, werde ich mich da bald mal ran machen. Das Schloß habe ich mir auch als Neuteil gekauft. Ist zwar ein teurer Spaß (müssten ~90€ beim :) gewesen sein), aber bei einem Gebrauchtteil ist die Gefahr ja höher, dass das Schloß nach kurzer Zeit wieder versagt.

Themenstarteram 7. Mai 2013 um 15:23

Zitat:

Original geschrieben von Tribute

Ja klar, die Tür wurde ursprünglich ganz normal mit ent- und verriegelt. Irgendwann im Winter ging es aber los, dass sie nicht mehr per FFB mit aufgeschlossen wurde. Ist aber exakt das gleiche Problem, wie du im Anfangsposting auch bei dir beschrieben hast.

Danke dir !!!

 

Zitat:

Original geschrieben von Tribute

Der Wechsel geht so problemlos? Ich habe gelesen, dass die Scheibe dafür im Weg ist und hatte wegen dem Aufwand bisher noch nicht so wirklich Lust auf den Wechsel. Aber wenn das alles so einfach geht, werde ich mich da bald mal ran machen. Das Schloß habe ich mir auch als Neuteil gekauft. Ist zwar ein teurer Spaß (müssten ~90€ beim :) gewesen sein), aber bei einem Gebrauchtteil ist die Gefahr ja höher, dass das Schloß nach kurzer Zeit wieder versagt.

Zumindest beim Compact.... du hast ja ein Coupe, wie ich eben gesehen habe, da weiß ich es nicht genau. Aber auch da dürfte die Scheibe NICHT im Weg sein......

Ja , das Schloß kostet knapp unter 100 Euro

Zitat:

Original geschrieben von firefighter69

Zitat:

Original geschrieben von Tribute

Ja klar, die Tür wurde ursprünglich ganz normal mit ent- und verriegelt. Irgendwann im Winter ging es aber los, dass sie nicht mehr per FFB mit aufgeschlossen wurde. Ist aber exakt das gleiche Problem, wie du im Anfangsposting auch bei dir beschrieben hast.

Danke dir !!!

Zitat:

Original geschrieben von firefighter69

Zitat:

Original geschrieben von Tribute

Der Wechsel geht so problemlos? Ich habe gelesen, dass die Scheibe dafür im Weg ist und hatte wegen dem Aufwand bisher noch nicht so wirklich Lust auf den Wechsel. Aber wenn das alles so einfach geht, werde ich mich da bald mal ran machen. Das Schloß habe ich mir auch als Neuteil gekauft. Ist zwar ein teurer Spaß (müssten ~90€ beim :) gewesen sein), aber bei einem Gebrauchtteil ist die Gefahr ja höher, dass das Schloß nach kurzer Zeit wieder versagt.

Zumindest beim Compact.... du hast ja ein Coupe, wie ich eben gesehen habe, da weiß ich es nicht genau. Aber auch da dürfte die Scheibe NICHT im Weg sein......

Ja , das Schloß kostet knapp unter 100 Euro

Das problem mit der Scheibe ist das du sie nicht befestigen kannst da ja kein Türrahmen ist beim Coupe, denke die muss raus !

Ob das Schloss daran Schuld ist glaube ich fast auch nicht, lass mich aber gerne überzeugen !

Ich habe das Problem das meine Fahrertür mit der FFB schließt aber nicht öffnet.

Hab auch schon das Drehfallenschloß getauscht hat nix gebracht. Hol mir jetzt mal ein Gebrauchtes GM und dann bin ich mal gespannt !

Themenstarteram 10. Mai 2013 um 13:56

Zitat:

Original geschrieben von Toni3501

Das problem mit der Scheibe ist das du sie nicht befestigen kannst da ja kein Türrahmen ist beim Coupe, denke die muss raus !

Ob das Schloss daran Schuld ist glaube ich fast auch nicht, lass mich aber gerne überzeugen !

Ich habe das Problem das meine Fahrertür mit der FFB schließt aber nicht öffnet.

Hab auch schon das Drehfallenschloß getauscht hat nix gebracht. Hol mir jetzt mal ein Gebrauchtes GM und dann bin ich mal gespannt !

Was hat die Scheibe mit dem Türschloß zu tun?

Die Scheibe muß man doch nicht "befestigen". Einfach hochfahren und gut.

Es sei denn, beim Coupe ist die ganze Fensterhebemechanik im Weg, was ich mir aber nicht vorstellen kann.

Zitat:

Original geschrieben von firefighter69

Zitat:

Original geschrieben von Toni3501

Das problem mit der Scheibe ist das du sie nicht befestigen kannst da ja kein Türrahmen ist beim Coupe, denke die muss raus !

Ob das Schloss daran Schuld ist glaube ich fast auch nicht, lass mich aber gerne überzeugen !

Ich habe das Problem das meine Fahrertür mit der FFB schließt aber nicht öffnet.

Hab auch schon das Drehfallenschloß getauscht hat nix gebracht. Hol mir jetzt mal ein Gebrauchtes GM und dann bin ich mal gespannt !

Was hat die Scheibe mit dem Türschloß zu tun?

Die Scheibe muß man doch nicht "befestigen". Einfach hochfahren und gut.

Es sei denn, beim Coupe ist die ganze Fensterhebemechanik im Weg, was ich mir aber nicht vorstellen kann.

Das Schloss hat nix mit der Scheibe zu tun, aber beim Drehfallenschloss so ist es zumindest bei der Limo muss man die Führungsschiene der Scheibe abbauen sonst bekommt man das Drehfallenschloss nicht raus.

Themenstarteram 10. Mai 2013 um 17:24

Bei der Limo ist die Tür auch kürzer, da ist dann die Scheibenführung im Weg....

Notfalls kann man ja die Scheibe mit einem kleinen Gummikeil festkeilen.....

Dafür ist die Scheibe beim Coupe ja auch größer, also kommt auf das gleiche raus !

Das mit dem Keil ist eine möglichkeit !

Themenstarteram 11. Mai 2013 um 0:36

Ich kann nur vom Compact reden, da ist bei geschlossener Scheibe genug Platz.......

Zitat:

Original geschrieben von firefighter69

Ich kann nur vom Compact reden, da ist bei geschlossener Scheibe genug Platz.......

Genau, und mach`s wie Du es vorher schon beschrieben hast. Schloß tauschen und dann hast Du Ruhe.

Die Verkleidung muß halt weg (Abstandshalter bzw. die Clipps brechen oft ab), also vorher besorgen und ganz wichtig: Die Folie hinter der Verkleidung muß absolut dicht am Blech anliegen, sonst hast Du beim ersten Regenschauer Wasser im Fußraum. Ich spreche aus Erfahrung...;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Funktion ZV beim E46 Compact